Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge


30. Internat. Kulturbörse Freiburg


Kabrettpreis: Das Schwarze Schaf

17. Kleinkunstfestival Usedom

Trottoir-Special Straßentheater

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



AgenturNews Meldungen

Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3236
  • Bücher | CDs | Software :: CD

    [zurück]

    +++ einLächeln: Neue CDs - Comedy | Kabarett | Satire | Chansons +++



    Hier finden sie die CDs und DVDs der Künstler, die sie sonst meist nur auf der Bühne erleben können. Und vor allem sehr bequem. Wir bringen Ihnen das Theater direkt nach Hause.


    Anna Maria Scholz wurde 1977 in Dresden geboren und wuchs in einer sehr musikalischen Familie auf. Wie ihre Geschwister erlernte Anna verschiedene Instrumente und studierte später in Dresden Querflöte. Ab 1997 studierte Anna Jazz-, Rock- und Pop-Gesang an der Hochschule für Musik in Dresden. Seit 2003 tourt sie als Sängerin, Texterin, Schauspielerin und Zeichnerin mit ihrer Formation„Anna Mateur and the Beuys" im deutschsprachigen Raum. Ausgezeichnet wurde sie dafür u.a. mit dem Deutschen Kleinkunstpreis, dem Salzburger Stier und dem Bayerischen Kabarettpreis.  

    14_cd_annamateur

    07.10.2017 | Cd - Annamateur und Aussensaiter

    Walgesänge 

    Anna Maria Scholz alias Annamateur passt in keine Schublade – optisch nicht und musikalisch schon gar nicht. Mit ihrem Programm »Walgesänge« hat sie im Kleinkunstbereich neue Maßstäbe gesetzt. Annamateur ist Operndiva und Rockröhre zugleich und kombiniert auf höchstem Niveau eigene Kompositionen mit Klassikern von Charlie Parker, Tom Waits, Michael Jackson oder Nirvana. Mit ihrem Mordsorgan, entwaffnender Persönlichkeit und enormer Wandlungsfähigkeit agiert sie immer spontan, immer anders, immer herausragend. Ihre Begleitband Außensaiter, studierte Musiker an Gitarre und Cello, sind die kongeniale Ergänzung einer beeindruckenden Bühnenpersönlichkeit 


    140_cd_annamateur_und_ausse

    07.10.2017 | CD - Annamateur und Außensaiter

    Screenshots

    Anna Maria Scholz, alias Annamateur, »...ist das Beste, was einem Publikum passieren kann«, schrieb die Presse anlässlich ihres Debütkonzertes. Seither sirent, faucht, haucht, groovt und scattet sich die viermalige »Dresdnerin des Jahres« mit einem Mordsorgan, entwaffnender Persönlichkeit und enormer Wandlungsfähigkeit in die Hörerherzen. Screamshots ist eine CD über die Poesie der Ausgewogenheit, die unfreiwillige Tristesse von Gruppenbuchein-trägen und Projektionsflächentourismus.


    140__anamateur_ascher

    07.10.2017 | CD - 

    5. Politischer Aschermittwoch

    Disk 1 von 2: 1  Arnulf Rating: Begrüßung ||2  Matthias Deutschmann: Narri-Narro-Guantanamo |3  Arnulf Rating: Eine Schwarze Im Kanzleramt | 4  Wiglaf Droste: Vertrauen | 5  Wiglaf Droste: Konjunktur brummt, Frau tickt | 6  Wiglaf Droste: Im Sparadies der Frisöre |7  Arnulf Rating: Starke Frauen | 8  Kirsten Fuchs: Karneval | 9  Arnulf Rating: Abwrackprämie | 10 Dieter Hildebrandt: Nie wieder achtzig! (1) | Disk 2 von 2: 1  Arnulf Rating: Wo ist das Geld? | 2  Dieter Hildebrandt: Nie wieder achtzig! (2) | 3  Arnulf Rating: Bankergenesungswerk | 4  Annamateur & Aussensaiter: Hollywut | 5  Annamateur & Aussensaiter: Um Nicht Allein Zu Sein | 6  Arnulf Rating: Germanys Next Top-Polit Model | 7  Wiglaf Droste: Lieber Gott, Ich Mach Dich Fromm | 8  Wiglaf Droste: Flaschendrehen im Vatikan | 9  Wiglaf Droste: Heiligabend, Stichtag Der Angst | 10 Arnulf Rating: Ottokratie | 11 Matthias Deutschmann: Höllen im Vergleich Mit: Arnulf Rating, Dieter Hildebrandt, Matthias Deutschmann, Annamateur und Außensaiter  wird. 



    Hazel Brugger (* 9.12.1993 in San Diego, Vereinigte Staaten) ist eine Schweizer Slam-Poetin, Stand-up-Comedian, Kabarettistin und Moderatorin. Sie studierte sie Philosophie und Literatur an der Universität Zürich, begann mit 17 Jahren begann ihre Karriere auf einer Poetry-Slam-Bühne in Winterthur und gewann den Schweizer-Meister-Titel im Poetry-Slam. Brugger ist Kolumnistin für verschiedene Magazine, regelmäßig im TV präsent und tourt mit ihrem Programm durch den deutschsprachigen Raum.
     

    140_cd_hazel_brugger_passie

    07.10.2017 | CD - Hazel Brugger

    passiert

    Jetzt bringt Hazel Brugger ihr erstes Hörbuch raus - ein Ausschnitt aus ihrem aktuellen Bühnenprogramm. Warum das Ganze? Damit die Leute ihr beim Autofahren zuhören können. Oder wenn sie die Küche aufräumen. Oder wenn sie furchtbar langsam joggen gehen. Ein Hörbuch, das neurotischen Halbintellektuellen endlich mal den passenden Soundtrack zur sinnlichen Untermalung eines erlebnisreichen Vorspiels liefert. "Hazel Brugger passiert" ist eine Aufnahme, in der besprochen wird, wie man sich am Suizid anderer aufheitern kann, ohne deshalb ein schlechter Mensch zu sein. Eine Scheibe, auf der endlich mal geklärt wird, was es wirklich mit Romantik auf sich hat und wie man sein Leben so planen kann, dass der Tod gar nicht mehr so wichtig wirkt. Für alle, die gerne lachen, ohne sich dauernd primitiv die Schenkel wund zu klopfen. Eine gute Stunde pure Gönnung. Kurzum: das perfekte Mitbringsel, ganz egal wohin Sie eingeladen wurden. 



    140_buch_hazel_brugger_ich_

    07.10.2017 | CD- Hasel Brugger

    Ich bin so hübsch

    Was tun, wenn man nicht schlafen kann? Warum sind Männer so witzig? Und warum mästen wir unsere Haustiere? Hazel Brugger kennt die Antworten, denn sie hat den Röntgenblick auf unseren Alltag. Schonungslos, detailverliebt und mit viel Charme zerlegt sie die Welt in Einzelteile und führt ihre Leser dabei stets über einen schmalen Grat, mal still, mal wild, aber immer sehr komisch.

     

    Alfred Mittermeier (* 1964 in Dorfen) ist ein deutscher Schauspieler und Kabarettist. Er studierte zunächst Betriebswirtschaft, hat aber glücklicherweise zu seiner Bestimmung gefunden. Seit 2004 ist er als Kabarettist sehr erfolgreich mit seinen Soloprogrammen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz auf Tour. Alfred Mittermeier ist der ältere Bruder von Michael Mittermeier.

    140_alfred_mittermeier_suen

    07.10.2017 | CD - Alfred Mittermeier

    Sündenbockerei

    Das Willkommen im Sündenparadies der Erde!
    Wir leben in einer Welt, in der fast alles erlaubt ist. Wer gegen die 10 Gebote verstösst, geht anschliessend zur Beichte und storniert. Wer bei unerlaubten Dingen erwischt wird, liefert einen Sündenbock, und damit hat sich’s. Die Null-Bock-Generation ist Vergangenheit. Mittlerweile gibt es für alles und jeden den passenden Prügelknaben.
    „Schuld war nur der Bossanova“ klang es in den 50ern. In den 70ern bockte die RAF. Die Ossis mähten in den 90ern. Heute liegt es am Wetter, an den Banken, am Staat, an den Rentnern, an der schweren Kindheit, am Schock, Hartz IV, oder Al Kaida. Es hat sich bewährt, einen ganzen Stall voller Böcke zu halten. Das gibt Sicherheit durch Straffreiheit. Man handelt nach dem Motto: Tür auf, Bock hinaus, fein heraus! Aber wie wird man zum Sündenbock? Niemand -ausser Jesus und dem Teufel- kommt als solcher auf die Welt. Wird man zum Sündenbock gemacht? Geschossen? Gemobbt? Gezüchtet? ...
     

     

    140_alfred_mittermeier_zuck

    04.07.2017 | CD - Alfred Mittermeier 

    Zuckerschlecken 

    Es gab mal eine Zeit, in der die Winter meist kalt, Männer selten warm und Kinder noch schlank waren. Es gab keine Doppelnamen, kaum Analphabeten, wenig Emanzen, eine Hand voll Arbeitsloser, viele positive Menschen und eine Mauer. Es war zwar nicht immer morgens um Sieben, aber die Welt war in Ordnung! Der Amerikaner war gut, der Russe böse, der Chinese daheim und der Taliban nicht existent. ...
      


    140_AM_Aus._

    04.07.2017 | Cd -Alfred Mittermeier

    Ausmisten

    Es war einmal die Erde. Erschaffen in fünf Tagen als paradiesischer Garten ohne Sünde. Kurz vor dem Wochenende schöpfte der liebe Gott noch schnell den Menschen und machte ihn zum Gärtner. Adam liebte seine Eva, allerdings hatte er keine andere Wahl. Eva jedoch hatte die Wahl, veranstaltete verbotenerweise einen Obsttag und erschuf dadurch die Sünde. Seitdem geht’s bergab! Wir leben in Zeiten, in denen sich Klarheit, Übersicht und Vernunft verabschieden. Mitten im Garten Eden wächst das Chaos. Der Schädling fühlt sich wohl. Unkraut gedeiht und Neurosen blühen. Hüben wie drüben, Kraut und Rüben! ...


     

    140_cd_alfred_mittermeier_e

    04.07.2017 | cd - Alfred Mittermeier

    Extrawurst

    Wenn einem alles wurst ist, scheint das Leben leicht. Aber wenn es um die Wurst geht, wird’s schwer mit der Leichtigkeit. Wir leben in Zeiten, in denen die Luft dünn, das Geld knapp und der Depp allgegenwärtig ist. Flucht ist nicht möglich, da es keine Grenzen mehr gibt. Europa ist offen, die Welt ein digitaler Wurstkessel.

    Der Amerikaner liest, was der Deutsche schreibt. Der Deutsche zahlt, was der Grieche isst. Der Italiener wählt, was kein Mensch braucht. Und der Chinese vermehrt sich, was das Zeug hält.Die Welt wird kleiner. Europa wird zum Dorf. Da wird es eng. Nicht nur Rohstoffe werden knapp, sondern auch Parkplätze und Hirn....



     
    2017-10-07 | Nr. 97 |



    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit AgenturNews und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.