Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge



blue Harlekin Online Marktplatz für Strassentheater

34. Internat. Kulturbörse Freiburg

Kleinkunstfestival Usedom

Comedy Institut

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3551
  • News Events :: AgenturNews

    [zurück]

    “Und tschüss! - Die erste Abschiedstournee”

    URS ART

    “Und tschüss! - Die erste Abschiedstournee”. Jo van Nelsen und Clemens Kanka

    werden ab Weihnachten in einem weiteren Programm unterwegs sein. Premiere ist wie immer im Mousonturm Frankfurt. Keine Angst: die beiden Jungs werden sich nicht von der Bühne zurückziehen. Zarah Leander machte mindestens 14 Abschiedtourneen - Jo und Clemens sind jünger und fangen einfach früher an. “Und tschüss!” wird das erfolgreich gelaufene Programm “Es leuchten die Sterne” ablösen.

    Alle Jahre wieder - Babs & die Boogie Boys werden pünktlich zur Adventzeit für alle Freunde der Weihnachtslieder mit einem neuen Programm aufwarten: “Macht hoch die Tür! - Babs & die Boogie-Boys singen zur Weihnacht”. Dieses Programm eignet sich für alle Bühnen und natürlich auch für alle Weihnachtsgalas.

    Jess Jochimsen wurde mit dem Scheibenwischer geadelt. Am 31. Juli 1999 erörterte erfolgreiche Jungkabarettist mit Dieter Hildebrandt und Bruno Jonas den Generationenvertrag.

     

    Künstlerkontakt Marilies Düsterhaus

    Neue CD:

    Linard Bardill, Liedermacher aus den Bündner Bergen, ist mit seinen Kinderliedern „Gucken, was der Mond so macht“ beim JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH rausgekommen.

    Eine Deutschland-Tournee ist für Dezember 99 in Planung.

     

    Kessler Künstler- und Touneemanagement

    Neu:

    Kaltstart : ein neuer Name macht von sich reden. : Matthias Brodowy. Im März erhielt er in Duisburg „Das schwarze Schaf“, den ersten niederrheinischen Kabarettpreis aus der Hand von Schirmherrn Hans Dieter Hüsch.

    Premieren :

    Premiere des neuen Programms der Vorgarten-Galdiatoren Andreas Etienne und Michael Müller am 15.09. 99 in Bonn : „Kampf um  den Wendehammer“.

    Klaviator Lars Reichow arbeitet an einer neuen Produktion, die unter dem  Titel „Opus Jokus“ im November in Mainz startet.

    Abschied :

    Herbert Bonewitz verabschiedet sich zum Jahresende von den Tourneebühnen. Man kann ihn aber weiterhin im Mainzer „unterhaus“ erleben.

     

    Agentur Keil-Mahler

    Neuzugänge :

    - Henning Venske & Liederjan mit dem Programm „Die Reise nach Wörgl“

    - Liederjan mit den Programmen  : „Die Wirrtuosen /  Ach, du meine Goethe    spielt Goethe wirklich Flöte / Loses zum Fest“

    - Kabbaratz mit dem Programm : „Die Zunge im Mixer“

    - Bernd Gieseking mit den Programmen „Der Perlentaucher“ und „Ab Dafür -
       Der satirische Jahresrückblick“

    Premieren :

    Kabbaratz mit „Im Schaden der Zwerge“ im September 1999 in Darmstadt Arnulf Rating mit „Berliner Express“ im Oktober 1999

    Preise:

    Nominiert für den Reinheimer Satirelöwen :

    Kalla Wefel mit „Immer locker bleiben“ und Die Handwerker mit „Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt“.

     

    Rosa Tränert Promotion

    Neu bei Rosa Tränert ist Nessi Tausendschön mit ihrem neuen  Programm „Königin von Deutschland“.

    Premiere dieses Stückes war am 08.Juni in Hamburg.

    Anka Zink ist in drei weiteren Folgen „7 Tage, 7 Köpfe“ zu sehen. ( 08. Oktober, 05. November, 03. Dezember )

    Konrad Beikircher setzt seine Konzertreihe mit deutschen und italienischen Liedern fort mit dem neuen Programm „Notti e Ricordi“ im Dezember 1999.

     

    Büro für Kulturberatung Osnabrück

    Premiere hat Telmo Pires mit seinem neuen Programm „No. 4“„ am 26.09.99 in der Zeche Carl in Essen. Danach geht er damit auf Tournee.

    Die Brüder Podewitz sind ab Januar mit dem neuen Programm „ Die Nacht der hinkenden Vergleiche“ unterwegs.

    Kulturberatung : zusammen mit Richter Kulturberatung, Osnabrück, führt das Büro konzeptionelle Beratungstätigkeiten durch und erstellt Gutachten für kulturelle Einrichtungen.

     

    Agentur Art Concept

    Neu in der Agentur sind Carsten Dowrak, Kabarettist aus Köln und Michael Daub, „Heinz Becker“ - Parodist.

    Während der Kleinkunstwoche St. Ingberter Pfanne wird von der Agentur ein Festivalclub mit den auftretenden Künstlern organisiert.

     

    Agentur Johannes Brand

    Premiere :  

    Georg Schramm und Andreas Giebel machen ein gemeinsames Kabarettprogramm : „Störtebeker“, die Geschichte einer Männerfreundschaft, die sich durch widrige Umstände selbst in Frage stellt und letztlich an den eigenen, unerfüllbaren Träumen zerschellt.

    Premiere ist am 12.10. 99  im Lustspielhaus in München. Danach gehen die beiden mit dem Stück auf Tour.

     

    RAMPENSAU

    Premieren, CD - Releases:

    30. 9. 1999, 20.30 Uhr, CD - Release Schall & Hauch, „(vol. 2)“

    in der Ufa-Fabrik, Berlin-Tempelhof. Bis 2. 10. 99 finden dann noch Folge-Konzerte zur CD statt. Diese neue CD enthält Highlights aus den letzten Programmen von Schall & Hauch, insbesondere aus „Musikalische FrackWürdigkeiten“.

    28.9.1999 Premiere "ALLES LIBRIS - Désirée Nick liest mitgebrachte Bücher.. und alles, was Ihr sonst nur überfliegen würdet" im OXYMORON, Hackesche Höfe, Berlin-Mitte.

    28.9.2000 Eine neue Veranstaltungsreihe, jeden letzten Dienstag im Monat, 22.30 Uhr im Szene-Café Oxymoron.

    29.11.1999, CD-Release „Pigor singt. Benedikt Eichhorn muß begleiten, "Volumen 3"  im Theater am Kurfürstendamm, Berlin.

    Sonstige News über Rampensau

    Ab sofort kann die Website der Rampensau „www.Rampensau.de“ im Internet besichtigt werden.

    Rampensau zieht um: Nur drei Häuser weiter, ändern wird sich nur die Hausnummer! Neue Adresse ab 1. Oktober 1999.

     

     

    Sol de Sully

    Wieder da :

    Wiederum auf Tournee durch ganz Deutschland - aus Neuseeland:

    THE SHENANIGAN BROTHERS  „The Kiwi Comedy Show“  ab dem 02.10.99

    Premieren :

    Das neue Programm von MARIA PESCHEK "Öha!-online in die bayrische Seele" geht im Herbst auf Tournee.

    MICHAEL MITTERMEIER hat ein Live-Video von "Zapped" im Circus Krone mit DoRo (Dolezal/Rossacher) gedreht - es erscheint bei der BMG Ariola im Oktober 99 - Im November 99 ist zapped beendet, das neue Programm kommt im Februar 2000 heraus und wird "back to the real world" führen, also keine Fernsehenserien mehr veräppeln.

     

    Rudi Renner Produktion

    Neu :

    Seit dem 1. Mai 1999 sind die Queens of Spleens exklusiv bei der Rudi

    Renner Produktion.

    Premieren :

    Im Januar 2000 ist die Premiere des neuen Programms von Queens of Spleens in Frankfurt. Regie führt Claudia Wehner von den Mainzer Kammerspielen.

    Ulik hat 1999 sein Auslandsjahr: Im Januar 2000 ist er im GOP Essen.

    Ab Februar 2000 auf Tour! Für den Sommer 2000 ist ein neuer OPEN-AIR-Act von Ulik in Vorbereitung!

    Armin Fischer hat seine neues Programm: „Promenade“ fertig. Am 10. & 11. Dezember 1999 ist die Schweizpremiere im Migros-Hochhaus Zürich!

    N.N. Theater Köln plant eine neue Produktion. Ab Herbst 2000 ist das N.N. Theater Köln mit dem „Faust“ auf Tournee durch Hallen und Theater.

    ZEBRA Stelzentheater präsentiert im neuen Jahrtausend eine neue Produktion. Details gibt es ab Herbst 1999.

    Waldemar Müller - Bürokomik & Jonglage - hat im September 1999 Premiere in Hildesheim mit dem Stück: Office - Ein surreal-skurriles Komik Theater.

    Rudi Renner Produktion hat eine neue Adresse:

     

    KLEUSCH & LÜBBERS - Agentur

    Premieren und CD :

    Die Reimreiter - bekannt aus EinsLive - haben ihre erste CD "Gangsta" veröffentlicht. Infos zum Tourplan und der Premiere am 26.09.99 gibt es bei der Agentur.

    Roberto Capitoni wird sein neues Soloprogramm: Roberto Capitoni 1999 am 18. und 19. November 99 im Kammgarn in Kaiserslautern aufführen. Infos hierzu ebenfalls bei KLEUSCH & LÜBBERS.

     

    Agentur Kw8-Kleinkunstkontakte

    Neu :

    Die Agentur vermeldet einen Neuzugang mit Axel S. , Hardcore-Diabolo. Er jongliert bis zu drei Diabolos und zaubert mit speziellen Lichteffekten phantastische Bilder auf die Bühne. Demo-Video bei der Agentur.

    Glöckner Entertainment

    Premiere :

    Die Kabarett-Gruppe Bläck Aut hat am 20.November Premiere mit dem 7. Programm :“ ... nur dass man’s mal sagt“ im Alten Rathaus in Boppard.

     

     

     

     

    1999-09-15 | Nr. 24 |





    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.