Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge


30. Internat. Kulturbörse Freiburg


Kabrettpreis: Das Schwarze Schaf

17. Kleinkunstfestival Usedom

Trottoir-Special Straßentheater

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



AgenturNews Meldungen

Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3240
  • News Events :: AgenturNews

    [zurück]

    Agentur Kleusch (ehemals Kleusch & Lübbers)

    Neu:

    Heinz Flottmann, die Nummer Heinz unter den Kabarettisten und Lokalmatador aus Bielefeld. In seinem Soloprogramm: "Die unendlichen Weiten der Zwischenräume", erzählt er uns, was wirklich wichtig ist! Regie Erwin Grosche.

    Premieren und neue Programme:

    Coco Camelle hat im Rahmen des Kölner Comedy Festival ihre Premiere mit ihrem zweiten Programm: "Jenseits von Gut und Böse" im Senftföpfchen Theater in Köln. Sie spielt dort vom 11.10. bis zum 19.10.2000.

    Neues Programm von Mario Michalak und Isidoro Fernandez:"Viaje con dios" (Reise mit Gott). Die Pilgerfahrtkomödie. Isidoro Fernandez und Mario Michalak sind unter die erzbischhöflichen Pilgerfahrtbegleiter gegangen  Gemeinsam geht es im heiligen Jahr nach Santiago de Compostela.

     Termine: 06.09. bis 08.09.2000.

     

    Büro für Kulturberatung

    Preise :

    Das norddeutsche Comedy-Duo Podewitz ist in diesem Jahr für 4 Preise nominiert. Bereits „eingesackt“ haben sie den „Stuttgarter Besen“ in Gold.

    Neue CD :

    Nach einem gemeinsamen Auftritt von Telmo Pires mit dem Flamenco-Gitarristen Raffael Cortes wird Cortes auf der im Herbst geplanten neuen CD mit dabei sein. Außerdem wird Telmo Pires das Bundesland NRW im Oktober auf der EXPO repräsentieren.

     

    KULTURPUNKT BONN

    Neu :

    Das Duo Die Nachbarn (alias Andreas Etienne & Michael Müller).

    Premieren und neue Programme:

    Das neue internationale a-cappella-Programm von Intermezzo heißt „Dream out loud!" und wird im Frühjahr 2001 Deutschlandpremiere haben. Das Programm beinhaltet Eigenkompositionen, sowie eigenwillige Bearbeitungen von Stücken aus unterschiedlichen Epochen und Genres.

    Parallel zu ihrem internationalen Programm, hat Intermezzo ein klassisches Programm entwickelt. Es enthält Bearbeitungen aus Mittelalter, Renaissance und Barock, der  klassisch-romantischer Orchesterliteratur, Musik des 20. Jahrhunderts und  Eigenkompositionen. Intermezzo werden dieses Programm vom 13. - 15.10. erstmals auf dem Internationalen Beethovenfest in Bonn vorstellen.

    Unter der Schirmherrschaft des Word Wildlife Fond WWF arbeiten Hermann van Veen und Intermezzo an einem gemeinsamen  Programm.  Vom 14. - 16. November wird dieses Programm im größten Theater Amsterdams, dem „Carré", zu sehen sein. Eine CD hierzu erscheint ebenfalls.

    Die Rheinperlen werden im Frühjahr 2001 eine neue rheinische Kabarettrevue herausbringen. Thema: Rheinromantik.

    CD :

    Mit Hermann van Veen haben Intermezzo eine gemeinsame Weihnachts-CD aufgenommen, die ab Oktober/ November in den Plattenläden erhältlich ist. (Harlekijn-Label)

     

    outsider music-consulting

    Neu :

    sind FunTastix mit ihrer Classical Music Comedy. Ihr neues Programm "Mozartkugeln mit Rossinis" ist ein Amoklauf durch die Musikgeschichte und ein musikalischer Wettkampf, bei dem sich Victor Savant am Klavier und Wolfgang Zinke am Akkordeon, mit der Mundharmonika oder der Gitarre gegenseitig mit Klassik- und Popzitaten übertrumpfen.

     

    Rudi Renner Productions :

    Ab September 2000 ist die neue Rudi Renner homepage fertig: Darüber kann dann auch der neue Prospekt der Rudi Renner Produktion bestellt werden.

    Premieren und neue Programme :

    Am 27. November 2000 wird das neue Programm: Promenade von Armin Fischer auf CD aufgenommen. Ab sofort kann Armin mit einem eigenen Flügel gemietet werden!

    Am 12. & 13. Oktober 2000 wird das neue Programm: Volle Krönung von Queens of Spleens auf CD aufgenommen.

    Nachdem Deutschland 2006 die Fußball-WM bekommt, geht Didi Jünemann wieder als „Spieler Jünemann“ auf Tour.

    N.N. Theater Köln:

    Spielt ab April 2000: Nosferatu - Ein Mitternachtstraum frei nach Bram Stoker. Ein Late-Night-Special mit Musik und viel Licht und Schatten. Dieses Stück wird ab April 2001 auf Tour gehen. Im Mai 2001 ist N.N. Theater Köln mit „Maria Stuart“ auf Theatertournee.   Die Fröhlichs - Die Mission - Mitte Januar bis Mitte Februar 2001 auf Tournee. Ab Mai 2001 wieder mit Kaffeklatsch - ein Hausvarieté für Draussen!

    ZEBRA Stelzentheater:

    Moving Spirits von ZEBRA ist fertig. Eine Stelzentheatershow mit Live-Percussion-Musik für die Dämmerung oder die Nacht.

     

    artefacto Kulturmanagement

    Neu :

    Musik-Comedy Gruppe Die Feinen Herren Ihr Programm "Musik, Religion, Entertainment" verbindet Virtuositat mit intelligentem, schragem Humor - und ebensolcher Musik.

    CD :

    Farfarello, das bekannte Quartett um den ,Teufelsgeiger' Mani Neumann hat im Sommer sein neues, mittlerweile 9. Album, in Portugal aufgenommen, das im Herbst erscheinen wird.

     

    Kw8-Kleinkunstkontakte

    Preise:

    Der Zauberkünstler KEN gewinnt den Harlekin 2000 in Wabern. Ein aktuelles Video des Programms ist ab sofort erhältlich. Sonst: Axel S. der Popstar unter den Jongleuren präsentiert sich für seine Fans auf seiner neuen Homepage.

     

    Agentur Die Kulturagenten GbR Mainz

    Neu:

    und exklusiv vertreten sie den diesjährigen Gewinner des Bayerischen Kabarettpreises, DIETER NUHR, sowie dem Träger des Deutschen Kleinkunstpreises 2000, URBAN PRIOL.

    Für Galas empfehlen Sie  JORAM SEWI - Comedy-Jongleur.

    Für Open-Air-Bühnen, Festivals und Hallen die SIMON & GARFUNKEL REVIVAL BAND

     

     

    URS ART

    Premieren und neue Programme :

    Ende September erscheint bei dtv Jess Jochimsen’s erstes Buch “DAS DOSENMILCH-TRAUMA Bekenntnisse eines 68er Kindes ”. Zeitgleich startet der junge Mann sein neues Programm “DAS DOSENMILCH-TRAUMA”- Jess Jochimsen liest Texte, spielt Tiere und singt ein Lied zur Nacht. Außerdem zeigt er Dias während Köln Comedy im Kaiserhof und vom 30.10.-04.11.00 in der Münchner Lach- und Schießgesellschaft.

    Preise

    acapickels - Die vier Schweizer Damen werden mit dem Bayrischen Kabarettpreis 2000 (Sparte Musikkabarett) ausgezeichnet.

     

    Kulturbüro blau

    Premieren und neue Programme :

    Tina Teubner wird im Oktober mit ihrem neuen Programm “Ich. Um nur einige zu nennen” Premiere feiern. ( 10. Oktober im Kom(m)ödchen Düsseldorf ). Es ist eine  Mischung aus Kabarett und Musik, aus skuririlen Geschichten und poetischen Bildern. Ihr achtes Programm macht die Chansonette und Kabarettistin zum Geburtstagsfest - nach der Sylvesterfeier “Nachtwut”. Tina Teubners zweiter Teil ihrer “Trilogie der Feste”.

     

    Büro für Kulturberatung

    Preise :

    Das norddeutsche Comedy-Kult-Duo Podewitz ist in diesem Jahr für 4 Preise nominiert. Neben dem Comedy-Programm gibt es auch eine Lese-Show von Willi Podewitz; wer einmal seine legendären Texte in ballter Form hören möchte.   Telmo Pires wird das Bundesland NRW im Oktober auf der EXPO repräsentieren. Auf der für den Herbst geplanten neuen CD wird auch Flamenco-Gitarrist Rafael Cortés dabei sein.

     

    Büro für Freies Theater

    Neu:

    TRIO KUJON (Sabine Fischmann, Monika Ries und Ingrid El Sigai) aus Frankfurt. Eine musikalisch-satirische Attacke auf die Götter und Fans der volksmusikalischen Stadels  unter der Regie von Birgitta Linde mit dem Titel "ALPENGLÜHN UND STÜTZSTRÜMPFE".

    Premiere: 28.-30.9.00 im Gallus Theater Frankfurt. 

    Preise:

    SCOTT THE MAGICIAN & THE GADGETS AND GIGGLES SOCIETY (Scott the magician & Miss Muriel) gewannen den Grand Prix FISM die World Champions of Magic im Juli beim Int. Congress in Lissabon, den 1. Preis beim Koblenzer Gaukler- und Kleinkunstfestival, und wurden im Juni Niederländische Meister (ausgezeichnet mit dem 1. Preis für Bühnenmagie und dem Henk Vermijden Award) beim holländischen Magier-Congress in Amsterdam.

    Premiere:

    Shakespeares "Macbeth" wird gezeigt in einer einzigartigen Fassung als Karaoke-Show mit Moderator. GERMAN STAGE SERVICE feiert Premiere mit "MACBETH KARAOKE" vom 7.-9.9.00 in Frankfurt (Gallus Theater).

     

     

    Agentur Rampensau

    Premieren :

     SCHALL & HAUCH mit "Lieder für Wortgeschrittene", die beiden Künstler singen uns in ihrem neuen Programm in die Sphäre der skurrilen Töne, der hintersinnigen Schlager und

    Wortjonglagen.

    Premiere: 4. Oktober 2000 in der Ufa-Fabrik Berlin

    CD’s :

    Martina Brandl, 2. CD "NUR KEINE ANGST“ (am Piano: Martin Rosengarten), die CD zur neuen Show, die im Mai 2000 in der "Bar jeder Vernunft" in Berlin

    Premiere feierte.

    CD-Release Konzert  am 31.10. 2000, Ufa-Fabrik, Berlin. Zwar hat die Künstlerin ihre Kratzbürstigkeit auf ein Minimum zurückgeschraubt, doch die perfide Ironie ist nach wie vor ihr Markenzeichen..

    Pigor & Eichhorn "Pigor singt. Benedikt Eichhorn muß begleiten - Volumen 3 b, Chansons &

    Beats", Tournee Oktober bis Dezember 2000

    Volumen 3 hat einen Ableger bekommen: Das innovative Duo stellt erstmals "den Ulf" mit auf die Bühne, einenSpezialisten für satte Grooves und abgefahrene Sounds, der seine Musik den Klängen von Pigor & Eichhorn behutsam beimischt. So entsteht eine ganz neue Art von Dance-Chanson. Wird sich Eichhorn mit dem Ulf gegen Pigor verbünden?

     

    Theater Organisationsbüro Hamburg

    Neu:

    Ab der nächsten Spielzeit vertritt das t.o.b. Hamburg zwei neue Produktionen aus der Schweiz und aus Deutschland. Die MARKUS ZOHNER THEATER COMPAGNIE aus der Schweiz mit den beiden Programmen „ErotiKomische Geschichten aus 1001 Nacht“ und „HA!HA!mlet“. Schauspielkunst pur, Erzähltheater ohne Firlefanz, reduziert auf die Bewegung der menschlichen Seele zwischen Tragik und Komik.

    Der zweite Neuzugang bei t.o.b. ist das deutsch-indische Komiker-Ehepaar Sanja und Svenja SHIHORA. Genial einfach bringen sie das gesamte Spannungsfeld asiatisch-europäischen Humorverstandes durcheinander und verpacken ihre Comedy in artistisch-mimischen Eskapaden.

    2000-09-15 | Nr. 28 |



    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit AgenturNews und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.