Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge







33. Internat. Kulturbörse Freiburg

21. Kleinkunstfestival Usedom

Trottoir-Special Straßentheater 2029
Scharfe Barte Melsungen

Tuttlionger Krähe 2021

Comedy Institut

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3509
  • Themen-Fokus :: Comedy

    [zurück]

    Der Dinner-Show "Lecker Lachen" auf den Teller geguckt


    artbild_233_LeckerLachenLogEs ist ein leichtes, sich mit stolzgeschwellter Brust auf die Schulter zu tippen und zu sagen "In Gießen sind wir nun schon im fünften Jahr zu Gast". Es gibt aber auch immer einen Weg hin zu solchen Erfolgsge-schichten, wie sie das Comedy-Dinner "Lecker Lachen" mittlerweile schreiben kann. Eigentlich schrieben wir ein Show-Konzept für Alfons Schubeck vor einigen Jahren, der auf der Suche nach neuen Impulsen war", erzählt Erasmus Stein, der mit seinem Agenturpartner André Beck das Show-Konzept anbietet. Das Rezept klingt aus heutiger Sicht einfach: Ein kulinarisch etablierter Ort, am Beispiel des BestWesternPlus Hotel Steinsgarten ein anspruchsvolles Haus mit stets langer Besucherliste zu jedem Brunch-Sonntag, möchte seine Gäste auch abends kulinarisch verwöhnen, vom Alltag ablenken, humorvoll unterhalten, Gelegenheit für Begegnungen schaffen. Da sind die Mitarbeiter der örtlichen Arztpraxis auf Weihnachtsfeier, das Brautmoden-Geschäft auf Jahresfeier und die Mitarbeiter des Chemie-Unternehmens auf Geburtstagsfeier. artbild_250_ManfredWegner_nZwischen Aperitif und Dessert zünden dann Comedians wie Helmut Sanftenschneider, Kurt Knabenschuh, Matthias Rauch oder Ausbilder Schmidt (Bild)  die Unterhaltungs-raketen mit ihren Kurzauftritten.

    Okay, eine Mix-Show. Kennt man ja. Hat beinahe jeder schon mal erlebt. Lecker Lachen aber bietet mehr. Ihre Macher Stein & Beck kommen selbst aus der Show-Szene, haben Fingerspitzengefühl für ihre Zuschauer und kennen eben den schmalen Grad, den eine erfolgreiche Menü-Show braucht. Hier will man auch mal zwischendurch tratschen, die Künstler beurteilen, noch ein Anekdötchen aus dem Büro mit den Kollegen teilen. Lecker Lachen ist keine Mix-Show im Stechschritt und Kampfbestuhlung, kein zusammengestrichenes Finger-Food-Menü nach Gramm-Waage, sondern eben ein variationsreiches Drei-Gänge-Menü. Auge und Ohren genießen mit, schließlich soll eine beschwingte Seele erfüllt nach Hause gehen. In diesem Sinne: Guten Appetit!

    Lecker Lachen – Das Comedy-Dinner

    15.01.16 + 19.02.16 + 11.03.16 Gießen, BestWesternPlus Hotel Steinsgarten

    WebLink: Lecker-lachen

     

    Redaktion: Stefan Ludwig 


    Bildnachweis:
    Ausbilder Schmidt Foto:Manfred Wegner

     

    2016-01-04 | Nr. 89 | Weitere Artikel von: Stefan Ludwig





    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.