Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge



blue Harlekin Online Marktplatz für Strassentheater

34. Internat. Kulturbörse Freiburg

Kleinkunstfestival Usedom

Comedy Institut

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3551
  • Themen-Fokus :: Zauberkunst

    [zurück]

    Die Traumschiffzauberer

     

    artbild_350_HHoeltgenDie MS Deutschland wurde durch die ZDF Serie „Das Traumschiff“ mit Fahrten rund um die Welt bekannt. Zahlreiche berühmte Schauspieler-Persönlichkeiten zierten nicht nur die Serie selbst, sondern auch die vielen Fahrten des Schiffes, einem fünf Sterne Hotel auf hoher See. Calvero´s Salon-Zaubertheater  - Hartmut Höltgen-Calvero & Manuel Rittich– verzauberten jetzt mit ihrer „Revue der Wunder“ die Passagiere an Bord des Luxusliners. Im Kaisersaal dem Herzstück für die abendliche Gala ließen sie mit Orchester und Ballett im Stil der alten Großmeister der Zauberkunst die einstige Varietézeit der 1920er Jahre wiederaufleben.

    Der Zauberhistoriker und Forscher Jens-Uwe Günzel aus Sachsen fand den Rest des seit mehr als vierzig Jahren verschollenen Nachlasses des berühmten deutsch/brasilianischen Illusionisten Alfredo Cantarelli (Bild) (Alfred Maximilio Mundt, geb. 16.10.1905 ?).artbild_350_Cantarelli Die Requisiten waren in einem Berliner Lagerhaus untergebracht worden. Etwa im Jahr 1970 wurde in einer alten Scheune in der Nähe der Spandauer Zitadelle, ein mysteriöser Fund gemacht. Die erhaltenen Teile wurden eingelagert und vergessen. Der Inhaber stieß nunmehr im Internet auf Günzels Veröffentlichungen über den Illusionisten Alfredo Cantarelli. Er schickte Günzel Fotos zu und zusammen beschloss man dann, den Fundus ins Erzgebirge an das Zauberarchiv und Museum Günzel zu übergeben. Ein Schatz für die Zauberkunst wurde dadurch vor der restlosen Vernichtung bewahrt. Günzel sichtet und katalogisiert zurzeit den gesamten Nachlass Cantarellis. Mit den neuen Unterlagen und Fotos wird sein längst geplantes Buch über Cantarelli ergänzt, welches Ende 2015 erscheinen soll.

    „Magic“ ist der erste Koffer, der Gedanken lesen kann. Die Firma Stratic bekannt für ihre Reisekoffer, hat zum Sommer diesen Jahres eine neue Kofferserie entworfen, welche den Käufern die Wartezeit auf Flughäfen, Bahnhöfen etc. verkürzen soll. Hierzu befinden auf den Koffern QR-Codes, welche drei verschiedene Gedankenexperimente präsentieren. Mit seinem Smartphone kann man diesen Code dann auslesen und sich den zauberhaften Experimenten die Zeit vertreiben.

    Der Titel "Schweizer Meister der Zauberkunst" wurde bei den diesjährigen Schweizer Meisterschaften in Baden durch den Magischen Ring Schweiz (MRS) nicht vergeben. Trotz eines sehr guten Wettbewerbs, wie Prisca Walter, die Juryleiterin, in der Preisverleihung feststellte, fand sich kein Schweizer Teilnehmer, der die notwendige Mindestqualifikation erreichte. Damit konnte der Titel in diesem Jahr nicht verliehen werden. Deutsche Teilnehmer konnten Preise mit nach Hause nehmen.

    Der Roman von William Kalush "Secret Life of Houdini" soll verfilmt werden. Der Wunschkandidat für die Rolle des berühmten Entfesselungskünstlers Houdini ist der Schauspieler Johnny Deep. Der Film soll nicht nur das Leben des Harry Houdini als Entertainer und Artisten zeigen, sondern auch Houdinis eher unbekannte Seite seiner okkulten und spirituellen Interessen herausstellen. Die Dreharbeiten sind für den Herbst geplant. Harry Houdini verkörperten bereits einige amerikanische Schauspieler auf der Filmleinwand, so u.a. Tony Curtis, der Houdini in dem Film „Houdini, der König des Varietés“ von 1953 darstellte.

     

    Redaktion: Hartmut Höltgen-Calvero  



    ANZ_hkeaton_neu195745|214  TG: Harry Keaton . Zauberer . Magier . Moderator . Glasbrecher [mehr Infos 
    2014-08-08 | Nr. 83 | Weitere Artikel von: Hartmut Höltgen-Calvero


    |Passende Links: . Programme | Tourdaten: Harry Keaton




    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.