Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge


30. Internat. Kulturbörse Freiburg


Kabrettpreis: Das Schwarze Schaf

17. Kleinkunstfestival Usedom

Trottoir-Special Straßentheater

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Neuste Beiträge

Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3232
  • News Events :: Events

    [zurück]

    Fantasia - Zauber der Imagination

    Im Herbst 2017 beginnt in Schuhbecks teatro bereits die 14. Saison im teatro-Spiegelzelt in München, Riem. Ab 18. Oktober 2017 besteht wieder die einmalige Gelegenheit, ein farbenfrohes Spektakel aus faszinierenden Künstlern, mitreißender Musik, waghalsigen Showeinlagen und einem fantastischen Menü aus der Feder von Alfons Schuhbeck zu genießen. Schuhbecks teatro präsentiert seine neue Show „Fantasia“.


    Fantasia

    Zauber der Imagination

    Eine fantasievolle Inszenierung aus atemberaubender Artistik gepaart mit blühendem Humor entfesselt den Zauber des Lächelns. Fantasie – eine traumhafte Vorstellung. Bilder aus unserem tiefsten Inneren. In Schuhbecks teatro werden sie greifbare Realität.

    Funkelnde Lichter locken in das Reich der Fantasie. Es wird rasant, mitreißend, bizarr, charmant – alles, was Sie sich nur vorstellen können! Träumen Sie mit offenen Augen von Farben, Schimmern und Funkeln.

    Das neue Showprogramm Fantasia lässt Realität und Fantasie verschwimmen. Es bringt Sie an die Grenzen der eigenen Vorstellungskraft und lässt Sie in eine neue Wirklichkeit eintauchen. Lassen Sie einfach los … Sie werden es lieben.

    artbild_610_Show_Spiegelzel 

    Showinformationen:
    Vom 18. Oktober 2017 bis 22. April 2018 im teatro-Spiegelzelt in Riem.

    Showstart Mo-Sa um 19.00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen um 18.00 Uhr. Bar und Foyer öffnen 90 Minuten vor Showbeginn.

    Veranstaltungsort:
    teatro-Spiegelzelt
    Paul-Wassermann-Str. 2
    81829 München 

    Tickets: www.teatro.de        


    Die Künstler  

    Ully Loup (D)

    artbild_180_Ully_LoupElegant, dunkel und geheimnisvoll – so präsentiert sich der Close-Up-Magier gerne seinem gebannten Publikum. Staunen Sie über Ully Loups Magische Bar und erleben Sie Zauberei hautnah. Mit verblüffender Wandlungsfähigkeit und fesselnden Inszenierungen gelingt es dem Illusionisten, immer pure Emotionen und Begeisterung hervorzurufen. Seit mehr als 25 Jahren begeistert Ully Loup in den weltweit renommiertesten Varietés sowie im TV sein Publikum als unvergleichlicher Meister der Magie.

     

    Dustin Nicolodi (CH)

    artbild_180_Dustin_NicolodiGlitzer – Glamour – Konfetti! Der Schweizer Comedy-Jongleur entstammt der achten Generation einer international gefeierten Zirkusfamilie. Nach einer Karriere als Akrobat amüsiert Dustin sein Publikum heute mit seiner Kunstfigur aus der glorreichen Zeit der Revuen. Das etwas abgehalfterte Las-Vegas-Relikt bedient dabei eine Menge Klischees gepaart mit einer großen Portion Charme, Glitzer, misslungener Zaubertricks, Jonglage und geschmeidiger Ironie.

     






    Willer Nicolodi (I)

     artbild_180_Willer_NicolodiAls Sohn einer Artistenfamilie begann Willer Nicolodis Karriere als Akrobat bereits mit zehn Jahren im Circus Knie. Seit Mitte der 1990er Jahre feiert Willer als einer der weltbesten Bauchredner große Erfolge – 2004 erhielt er unter anderem den Bronzenen Clown beim Internationalen Zirkusfestival von Monte-Carlo, dem berühmtesten Zirkusfestival der Welt. Da Willer spielend leicht zwischen mehreren Sprachen wechseln kann, ist er weltweit vom Zirkus bis zum Varieté heiß begehrt. Mit seinen Puppen bringt er das Publikum aller Generationen dazu, von ganzem Herzen zu lachen.

     

    Davide Zongoli (I)

    artbild_180_Davide_ZongoliDer Adonis der Neuzeit. Wenn sich der Italiener an der Pole-Stange bewegt, bleibt die Welt für einen Augenblick stehen. Der Ausnahmekünstler Davide Zongoli zeigt Akrobatik auf höchstem Niveau voller Anmut, Kraft und Eleganz. Lassen Sie sich von diesem ausdrucksstarken Tanz in der Vertikalen verführen …

    Nicht nur Davides Titel als europäischer Poledance-Meister 2012 und Vize-Weltmeister 2013 sprechen für sein außerordentliches Talent, sondern auch regelmäßige Engagements bei  Zirkusproduktionen.

     



    Matt & Valentina (UK)

    artbild_250_Matt___ValentinMatt und Valentina lassen den Atem des Publikums stocken: Stets befindet man sich in der Schwebe zwischen Schock und ultimativem Wow-Moment. Weltweit präsentiert das skatende Duo seine ebenso gewagte wie leidenschaftliche Show, in der es waghalsige Kunststücke bei Höchstgeschwindigkeit vorführt – und das auf einer Plattform mit einem Durchmesser von nicht einmal 2 Metern!

     



    Trio Queen (UA)

    artbild_180_Trio_QueenSinnlich und stark – so präsentieren die drei jungen Frauen Bodenakrobatik und vollkommene Körperbeherrschung der Extraklasse. Mit ihrem modernen Look, waghalsigen Figuren und einem verführerischen Lächeln bringt das Trio die Zuschauer zum Staunen. Atemlose Spannung, Charme, Ästhetik und akrobatische Höchstleistungen sind bei diesen bezaubernden Damen garantiert!

     










    Flight of Passion (UA)

    artbild_180_Flight_of_PassiDas Duo Flight of Passion offenbart dem Zuschauer eine Sinfonie aus purer Leidenschaft, Poesie und Romantik. Dmitriy Grygorov und seine Partnerin schweben, ja tanzen mit der Leichtigkeit einer Feder an den Aerial Straps und präsentieren ausdrucksstark ein Kunstwerk vollkommener Körperbeherr-schung. Ohne Sicherung zeigen sie eine noch nie dagewesene Interpretation ihres Genres ganz nach dem Leitsatz „when passion gets wings“. Beim Internationalen Zirkusfestival von Monte-Carlo gewann Flight of Passion 2009 den begehrten Goldenen Clown, die höchste Auszeichnung für einen Artisten.


    Anastasiia Vashchenko (RUS)

    Bereits mit 14 Jahren arbeitete Anastasiia als professionelle Akrobatin, unter anderem für den berühmten Circus Ringling Bros. in den Vereinigten Staaten. Stetig verfeinerte sie ihre artistische Virtuosität und wir freuen uns sehr, Anastasiia in Schuhbecks teatro präsentieren zu können. Anmut und Eleganz gepaart mit Kraft und Perfektion zeichnen Anastasiias Luftakrobatik aus. Wenn sie in der schwebenden, transparenten Kugel erstaunliche Figuren auf höchstem Niveau zeigt, hält man automatisch den Atem an – vor Spannung und vor Entzücken.

     

     

    2017-07-04 | Nr. 96 |



    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit AgenturNews und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.