Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 

Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge


32. Internat. Kulturbörse Freiburg

Trottoir-Special Straßentheater 2019

20. Kleinkunstfestival Usedom

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3361
  • Trottoir-Jahrgänge Aktuelle Ausgabe
    Ausgaben des Trottoir: alle anzeigen
    Jahrgang:2000
    1|2000 - Nr.26
    2|2000 - Nr.27
    3|2000 - Nr.28
    4|2000 - Nr.29

    Telefon-Marketing Liebe Leser, wir kommen mit der heutigen Ausgabe zum letzten Artikel unseres kleinen Workshops aber auch gleichzeitig zum wichtigsten Thema des Jobs als Künstleragenten. Wir reden über Telefonverkauf. In den vier letzten Ausgaben haben wir uns das Fachwissen ange- eignet, aber jetzt geht es darum auch den erforderlichen Umsatz oder die notwendige Anzahl an Auftritten zu buchen. Telefon-Akquise ist ein komplexes und wichtiges Thema. Leider kann ich in diesem Artikel nur auf das Wesentliche eingehen, einige Tipps geben ohne die praktische Übung vermitteln zu können. Dies sollten Sie in sogenannt... [weiter lesen] 15.12.2000 - Services | Tipps | Management
    Projekte: Helden mit Handicap   „Die armen Behinderten, die müssen aber auch alles mitmachen!“ Mit diesen Worten beginnt das Stück „Was ist anders?“, gespielt von acht Darstellern und Darstellerinnen mit geistiger Behinderung. In schlichten und eindrücklichen Bildern erzählt die Collage aus verschiedensten Szenen vom „anders sein“ und dem daraus resultierenden Verhältnis von Macht und Ohnmacht. Die Darstellerinnen und Darsteller werden nicht nach speziellen Talenten für dieses Theaterprojekt ausgewählt, sondern können sich im Rahmen einer ganz-jährigen Fortbildungsmaßnahme dafür selbst e... [weiter lesen] 15.12.2000 - Services | Tipps | Weiterbildung | Workshops
    Verlosung: Holiday on Ice in der Kölnarena "In Concert" lautet das Thema der neuesten Inszenierung der beliebtesten Show auf dem Eis. Vom 16.-21.01.2001 können die Zuschauer ein Konzert in der Kölnarena erleben, bei dem die Musik einen Bogen zwischen aktuellen Musik-Trends und ihren kulturellen Wurzeln schlägt. Eine Reise durch die Welt populärer Musik, begleitet von Live-Musikern, Sängern und Eiskunstläufern. Von afrikanischer Musik zu afro-kubanischen Klängen, vom Blues über Jazz bis zum Roller Rap. Von der orientalisch gefärbten Rai-Musik bis zur irischen Folkmusik. "In Concert" bietet ein faszinierendes Spektakel der Kulturen zu pe... [weiter lesen] 15.12.2000 - Services | Tipps | Leserbriefe
    Hallo, kennen Sie die „Spaß-Generation“? Hallo, kennen Sie die „Spaß-Generation“? Kürzlich fragte ich meinen Patensohn, was er denn gerne zum 16. Geburstag hätte. Spontan antwortete er: „die neue CD von Michael Mittermaier-wäre super.“ Und da war er dieses Jahr sicher nicht der Einzige. Inzwischen haben wir eine ganze Generation lang schon Comedy - vor 7 Jahren begann die neue Unterhaltung mit der RTL-Samstag-Nacht-Show. In diesem Jahr sehen die Bilanzen vieler Kollegen sehr gut aus. Kabarett und Comedy-Programme sind mit regelmässigen wöchentlichen Shows im Fernsehen und zu einem wesentlichen Bestandteil der ... [weiter lesen] 15.12.2000 - Services | Tipps | Trottoir | In eigener Sache
    "120 Dezibel sind keine Seltenheit!" Mit der Lautstärke eines startenden Düsen-Jets belasten Profi- und Hobbymusiker ihr größtes Kapital: Das Gehör. Hörsturz, Tinnitus (Ohrpfeifen oder -rauschen), Hörverlust oder Lautstärkeempfindlichkeit sind nicht selten die Folge. Für Musiker fast immer ein Schicksal, daß sie zur Aufgabe ihres Berufes oder ihres Hobbys zwingt. In der Vergangenheit war das Tragen von Gehörschutz unter Musikern verpönt, weil den Stöpseln im Ohr der Ruf anhing, auffällig zu sein und den Klang kaputt zu machen. Der SonicShop in Ditzingen hat spezielle Lösungen entwickelt, um das Gehör zu schützen ohne beim Klang A... [weiter lesen] 15.12.2000 - Services | Tipps | Technik | Neue Produkte
    Nichts ist unmöglich! - die Schwäbische Sound-Schmiede Buchholz Im Sept./ Okt.99, Heft 24, berichteten wir erstmals über den „STIMMEVERSTÄRKER". Eine kleine, komplette Beschallungsanlage nicht viel größer als eine Kleiderbürste. Der STIMMEVERSTÄRKER wird am Körper getragen und kann bis zu 100 Personen beschallen. Ganz ohne Steckdose, Kabel und ohne Funk. Für alle Besitzer des STIMMEVERSTÄRKER liefert Buchholz jetzt einen kleinen Funksender, der neben dem STIMMEVERSTÄRKER mit am Gürtel getragen wird. Per Funk können jetzt beliebig viele Aktivlautsprecher gespeist werden, welche eine optimale Beschallung auch für weiter entfernte Zuschauer gewährleiste... [weiter lesen] 15.12.2000 - Services | Tipps | Technik | Neue Produkte

    Unsere Medienpartner:

    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit AgenturNews und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.