Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 

Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge


29. Internat. Kulturbörse Freiburg

17. Kleinkunstfestival Usedom

11. Internat. Kulturbörse Paderborn

Fairsicherungsladen Hagen/NRW
ein Lächeln

Trottoir-Special Straßentheater



Neuste Beiträge

Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3148
  • Trottoir-Jahrgänge Aktuelle Ausgabe
    Ausgaben des Trottoir: alle anzeigen
    Jahrgang:2017
    1|2017 - Nr.94


    29. Internationale Kulturbörse Freiburg 2017 - Live-Auftritte
     
    Cirque du Soleil - Amaluna -   Amaluna by Cirque du Soleil Eine geheimnisvolle Insel, auf der Sie Schönheit und Kühne erwarten. Nachdem Königin Prospera das Erwachsenwerden ihrer Tochter in einer rituellen Zeremonie zur Ehrung der Weiblichkeit, der Erneuerung, der Wiedergeburt und des Gleichgewichts gefeiert hat, löst sie einen Sturm aus. Eine Gruppe junger Männer wird an Land gespült, und dies ist der Beginn einer epischen Liebesgeschichte zwischen Prosperas Tochter und einem kühnen Verehrer. Doch ihre Liebe wird auf die Probe gestellt. Miranda und die Walküren fliegen an Bändern über den Zuschauern hinweg, während sie m... [weiter lesen] 14.12.2016 - Themen-Fokus | Circus
    Neue, junge Mime: Was passiert in der Mimen-Szene?   Mime war in der öffentlichen Wahrnehmung lange ein wenig eingeschlafen, es schien aus der Mode gekommen zu sein. Wenn Laien Pantomime hören, dann denken Sie meist an weiß geschminkte Gesichter, die mit verzweifeltem Gesichtsausdruck eine unsichtbare Blume an den Mann oder die Frau bringen wollen. Das wollen nur noch wenige sehen.  Doch wie man es zum Beispiel auf dem Mimos Festival in Périgueux erleben kann, gibt es viele Künstler, die mit der Mime und der visuellen Performance Neues, Kreatives erschaf- fen. Uns interessiert: Was genau passiert eigentlich in der jungen Mime-Szene? Was bleibt... [weiter lesen] 03.01.2017 - Themen-Fokus | Clown | Mime
    Viva Las Vegas 2 Runde zwei zu heißen Rhythmen und artistischen Höchstleitungen heißt es im Apollo Varieté Düsseldorf. Die Idole von Entertainer Gregor Glanz (Bild) sind Frank Sinatra, Dean Martin, Tom Jones, Elvis Presley ebenso wie Udo Jürgens und der unvergessene Peter Alexander. Mit ihrer Musik trägt Gregor Glanz den Glamour und die Ära der Superstars in die Welt und beweist, dass die Zeiten großen Entertainments nicht vorbei sind. In Las Vegas wurde er als weltbeste Elvis Stimme ausgezeichnet. Es war der Beginn einer großen Karriere, denn Gregor singt neben Rock ’n‘ Roll auch virtuos Swing, Po... [weiter lesen] 14.12.2016 - Themen-Fokus | Variete
    Aktuelle Kritik - Die große Coperlin-Show Ganz im Zeichen von „Glitter, Glamour, Comedy“... Die neue Produktion „Die große Coperlin Show“ lässt auf höchst humorvolle Art und Weise die goldene Zeit des Varietés wieder aufleben und sorgt mit erstklassigen Künstlern für großes Entertainment. Der vermeint- liche Las-Vegas-Import Dustin Nicolodi, der große Coperlin, hat Freunde aus aller Welt auf seine Bühne geladen. Er bedient humorvoll jedes Klischee und kommt garantiert ohne Understatement aus. Kurzum, wenn Coperlin durch die Show der Superlative führt, bringt er Glanz und Gloria ins GOP Varieté Essen. Dabei  lie... [weiter lesen] 14.12.2016 - Themen-Fokus | Variete
    Winterzauber   Bei der Produktionsfirma Lionsgate ist schon länger ein Film über das Leben des legendären Entfesselungskünstlers Harry Houdini geplant. Ursprünglich war einmal Johnny Depp für die Hauptrolle im Gespräch und Dean Parisot als Regisseur. Doch beides hat sich mittlerweile wohl zerschlagen. Nun haben die Verhandlungen mit Daniel Trachtenberg (10 Cloverfield Lane) über die Regie begonnen. Die Grundlage für die Verfilmung ist das Buches von William Kalush und Larry Sloman "The Secret Life of Houdini: The Making of America's First Superhero". Das Drehbuch dazu hat Noah Oppenheim verfasst, Gewinner ... [weiter lesen] 14.12.2016 - Themen-Fokus | Zauberkunst
    NEUES Programm | René Steinberg: „Irres ist menschlich“ René Steinberg über's Mensch sein und bleiben Der Mülheimer überzeugt auch im neuen Programm mit vollem Körpereinsatz und scharfen Worten Spiel, Satz, Sieg. Die Premiere ist geschafft. „Irres ist menschlich“ kündigte Hajo Sommers, Chef des Oberhausener Ebertbads, am 03. November 2016 das neue Programm des Kabarettisten René Steinberg an. Letzterer, bekennender Mülheimer im Wohnort und bekennender Dortmunder im Fußballherzen, hatte sich auch für sein neues Solo-Programm das engagierte Haus unweit des Gasometers als Austragungsort seiner Premiere gewünscht - und auch vollbesetzt beko... [weiter lesen] 13.11.2016 - Themen-Fokus | Kabarett

    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit AgenturNews und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.