Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 

Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge


31. Internat. Kulturbörse Freiburg

Trottoir-Special Straßentheater 2018

17. Kleinkunstfestival Usedom

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



AgenturNews Meldungen

Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3301
  • Trottoir-Jahrgänge Aktuelle Ausgabe
    Ausgaben des Trottoir: alle anzeigen
    Jahrgang:2018
    1|2018 - Nr.98
    2|2018 - Nr.99


    30. Internationale Kulturbörse Freiburg 2018 - Live-Auftritte
     
    30 Jahre The Flying Dutchmen The Flying Dutchmen feiern 2018 ihren 30. Geburtstag  Der Name The Flying Dutchmen ist unter Künstlern wie auch Veranstal-tern gut bekannt. In den letzten 15 Jahren arbeitete die Gruppe haupt-sächlich in Canada, Japan und Neu-Seeland. Aber letztes Jahr entschied sie sich, ihren Fokus zurück nach Europa zu verlegen - und ein voll aus-gebuchter Sommer war das Ergebnis. Hier bei Trottoir sind Michiel Hesse-ling (the Dutchman) und Jean-Michel Paré (the Canadian) - und wir wollen ihnen ein paar Fragen zu ihren Anfängen und ihrer Geschichte stellen. (Die englische Original-Version des Interviews fin... [weiter lesen] 09.01.2018 - Titelstory
    Was kommt? Das weiß niemand. Doch. Steht in den Comedy-Kabarett-Kleinkunst-Programmen. Überall tolle Künstler*innen. Mal sehen, ob und wer in Berlin dieses Jahr mal neue Formate ausprobiert. Ich habe mir vorgenommen, im nächsten Jahr unbedingt zu Kirsten Fuchs‘ Lesebühne in Berlin-Moabit zu gehen und endlich mal ins Zebrano-Theater am Ostkreuz. Noch ist keine der Off-Bühnen eingegangen, aber bei manchen wird’s eng mit der Finanzierung, die Mietpreise wuchern. Berlin – was soll nur aus dir werden! Comedy und Kabarett lassen uns vergessen, wie es um unsere Welt und unsere Stadt gerade ste... [weiter lesen] 09.01.2018 - Szenen Regionen | Berlin
    Alles Lüge Martin Buchholz hört auf mit der Bühne. Lese ich, und dass sein letztes, und zwar allerletztes Programm mit dem Titel „Alles Lüge; kannste glauben“ erfolgreiche Premiere bei den „Wühlmäusen“ hatte und dass er am Sonnabend, den 27. Januar 2018 dann endgültig Tschüss auf der Bühne der „Wühl-mäuse“ sagen werde. Ich war noch nie bei Martin Buchholz, und darum denke ich, wird ja mal Zeit. War knapp, beinahe hätte ich einen der besten satirischen und politischen Kabarettisten verpasst.   Bitte festhalten! Zweieinhalb Stunden politisches und gesellschaftskritisches... [weiter lesen] 06.01.2018 - Szenen Regionen | Berlin
    Szene Kassel und Nordhessen - Winter 2018 Ein Dezennium ist es jetzt her, seit die Kasseler Juristin und Eventmanagerin Frauke Stehl (Foto) zum ersten Mal Frieda Braun alias Karin Berkenkopf begegnete. Letztere hatte einen Auftritt in Brian O‘Gotts Open-Air-Varietéshow „Pommes et Circenses“, erstere saß im Publikum und war restlos fasziniert. Sie wollte die Dame mit der Kassenbrille und der markanten Handtasche öfter auf der Bühne sehen, am liebsten ganz in ihrer Nähe. Stehl nahm die schrullige Sauerländerin „unter Vertrag“ - es war der Beginn ihrer Karriere als Veranstalterin. Mittlerweile unterhält sie ... [weiter lesen] 09.01.2018 - Szenen Regionen | Kassel
    Was macht eigentlich der Kabarettist und Journalist Tillmann Courth? Ich lernte Tillmann zuerst als Kleinkunstjournalist für Trottoir und andere Zeitungen kennen. Vier Jahre war er Herausgeber und Chefredakteur der Kölner Kleinkunst-Zeitung „Rheinart“. Interview-Zitat von Tillmann: „1997 endete meine Zeit als Feuilleton-redakteur und Kleinkunstkritiker (nach dem Studium hatte ich mit zwei Kollegen das Desperado-Kulturblatt „RheinArt“ geführt). Bekloppt wie ich bin, habe ich zum Erstaunen der Szene die Seiten gewechselt und bin selber als Komiker auf die Bühne getreten.“ Dann wurde er Kabarettregisseur und Coach für einige Spi... [weiter lesen] 09.01.2018 - Szenen Regionen | Köln-Bonn
    Mit Gaby Köster kehrt eine glänzende Entertainerin zur Bühne zurück Das zurückliegende Jahr hat der Szene viel Schönes bescherrt, sicher auch viel Fragwürdiges. "I bim's" brachte es zum Jugendwort des Jahres. Neue Verben wie lindnern hatten ihre Geburtsstunde. Was wir über 2018 mal sagen werden, steht noch in den Sternen. Starten wir also mit einem Blick nach vorn, an dessen Anfang auch 2018 viele nach Freiburg blicken, wo die Kulturbörse viel Neues und Ideen kreativer Köpfe verspricht. Beispielhaft ausgiebig an sich gearbeitet hat Gaby Köster, die nun, exakt zehn Jahre nach ihrem Schlaganfall wieder zur Bühne zurückkehrt. Erst gab es zusammen mit Autor Till H... [weiter lesen] 05.01.2018 - Szenen Regionen | Ruhrgebiet
    Die mit den Worten tanzen   In der Stuttgarter Rosenau – das angesagte Kleinkunsthaus – spielte Uta Köbernick ihr Programm „Grund für Liebe – politisch, zärtlich, schön“. Selbstgeschriebene Lieder und Texte sind ihre Spezialität. Aber darüber hinaus ist allein ihre Präsenz auf der Bühne mehr als sehenswert. Uta benutzt ihr verstärkte Klassikgitarre ironisch wie eine Rockdiva, imitiert ein Fade Out, reißt die Arme in die Luft, nähert sich dem Entengang von Chuck Berry an. Fehlt nur noch, dass sie die Gitarre mit den Zähnen oder auf dem Rücken spielt wie Jimi Hendrix oder dessen Vorbild Budd... [weiter lesen] 09.01.2018 - Szenen Regionen | Stuttgart
    +++ AgenturNews | Meldungen +++ Trottoir-Online - aktuell "Nachrichten zwischen den Ausgaben" Nach Erscheinen der jeweils "letzten" Trottoir-Ausgabe werden hier eingehenden Nachrichten aktuell online gestellt. 15.01.2018 | foolpool Herde der Maschinewesen im Deutschen Museum Die Herde der Maschinenwesen im Deutschen Museum in München (Verkehrszentrum). Die Sonderausstellung „Balanceakte – 200 Jahre Radfahren“ ist noch bis zum 22. Juli 2018 zu sehen. Neben dem ersten Zweirad (von Karl Drais) sind sehr unterschiedliche Exponate aus den Bereichen Technik, Wirtschaft, Kultur und Sport zu sehen. Mit dabei: Bulli... [weiter lesen] 09.01.2018 - News Events | AgenturNews
    Jan. - März | 2018 - Kulturtermine | Festivals | Stadtfeste Januar 2018 13. Jan. | Verleihungsgala Deutscher Kabarettpreis 2017 Der Deutsche Kabarett-Preis wird jährlich als reiner Jurypreis vom Nürnberger Burgtheater vergeben. Er wird von der Stadt Nürnberg gestiftet. Mit dem Deutschen Kabarett-Preis werden nicht nur KünstlerInnen ausgezeichnet, die im nürnberger burgtheater aufgetreten sind, sondern bei der Wahl der Preisträger werden alle Kabarettisten und Kabarettistinnen berücksichtigt, die in diesem Bereich aufgefallen sind. Der Deutsche Kabarett-Preis 2017, dotiert mit 6000 Euro, geht an das Mathias Tretter. Der Förderpreis, dotiert mit 4000 Eur... [weiter lesen] 09.01.2018 - News Events | Veranstaltungen | Termine
    Xtreme Open Days - testen. erleben. staunen. Erleben und testen Sie zahlreiche Eventmodule, Messespiele und Veranstaltungs-attraktionen Noch vor Start der Som­mer­sai­son präsentiert Xtreme-Events auf über 3.000 qm zahl­rei­che Event‐Attraktionen für Groß und Klein, Simulatoren, Fuß­ball Fun Park, Eis­lauf­bahn, Klet­ter­wände, Nost­al­gie­markt und vie­les mehr. – alle Aktio­nen im Betrieb - Geöffnet: Do. - Frei., den 22.- 23. März 2018, von 10.00–17.00 Ort: Xtreme-Gelände Broi­cher Straße 41179 Mönchengladbach‐Rheindahlen WebInfo: xtreme-events.de/ opendays [weiter lesen] 09.01.2018 - News Events | Events
    19. freiburg-grenzenlos-festival Das Festival in Freiburg - 21. Januar - 03. Februar 2018 Andreas Müller und Matthias Deutschmann Mathias Tretter und die Tour der Sieger  Bure zum Alange und Zärtlichkeiten mit Freunden Das 19. freiburg-grenzenlos-festival bietet 22 mal Spaß mit Tiefgang, Unterhaltung mit Niveau. An 14 Festivaltagen gibt’s ein packendes Programm. Von Politkabarett bis zur Zauber-Comedy im Vorderhaus. Vom SWR3 Stimmwunder bis zur Saxofon-Performance mit „Tunnelblick“ im SWR Studio. Dazu Bauernkabarett auf dem Schauinsland und Objekttheater im Theater Freiburg. Das Ganze wie immer scharf, schrä... [weiter lesen] 09.01.2018 - News Events | Festivals
    29. Frauenkabarettreihe im Loni-Übler-Haus    Frauenpower Die 29. Frauenkabarettreihe steht in den Startlöchern. Traditionell am dritten Januarwochenende startet die 29. Frauenkabarettreihe des Loni-Übler-Hauses, ein Kulturladen des Amtes für Kultur und Freizeit der Stadt Nürnberg. Die 29. Frauenkabarettreihe beginnt mit der Kölner Humoristin Anka Zink, die zu einem emotional-intellektuellen Erlebnisabend einlädt, damit Zivilcourage wieder salonfähig wird. Erstmals im Loni gastieren das Berliner Schauspielerinnen-Trio „Frauen an der Steuer“, mit ihrem witzigen, kurzweiligen Stück über unser Steuersystem und die Comedygranat... [weiter lesen] 09.01.2018 - News Events | Festivals
    12. Performance – Internationale Kulturbörse Paderborn Am 3. / 4. September 2018 findet in Paderborn die 12. Performance statt - die größte Künstlermesse im deutschsprachigen Raum für Straßentheater und Kultur im öffentlichen Raum statt. Sie beginnt am 03.09. um 14.00 Uhr und endet am 04.09. um 18.00 Uhr. Danach findet die 3. Paderborner-Performance-Gala mit der Absolventenshow der staatlichen Artistenschule Berlin statt. Geplant sind täglich Auftritte von über 80 Künstlern und Gruppen im historischen Barockgarten von Schloss Neuhaus. Im 10.000 qm großen Freigelände sind sechs Bühnen, ein Gala-Zirkuszelt für 500 Personen sowie mehrere Auftrittsfl... [weiter lesen] 17.11.2017 - News Events | Messen | Kulturbörsen
    30. INTERNATIONALE KULTURBÖRSE FREIBURG (IKF) Internationale Fachmesse für Bühnenproduktionen, Musik und Events 21. – 24.01.2018, Messe Freiburg Zum 30-jährigen erwartet die Besucherinnen und Besucher ein gewaltiges Programm und einige Neuerungen. Nach Katalonien und Österreich ist in diesem Jahr die Schweiz Gastland der IKF, eine zusätzliche fünfte Bühne bietet neue Möglichkeiten und mit dem vierten Kulturbörsenpreis, der FREIBURGER LEITER Walk Acts, ist nach der Darstellenden Kunst, der Musik, dem Straßentheater auch das letzte Genre berücksichtigt. Eine komplett ausgebuchte Messehalle mit über 350 Ausstellern, ein ausgesuchtes Se... [weiter lesen] 05.01.2018 - News Events | Messen | Kulturbörsen
    30. Internat. Kulturbörse Freiburg | Gastland Schweiz Gastland: Schweiz 21. – 24. Januar 2018 Zum 30-jährigen Jubiläum der Internationalen Kulturbörse Freiburg erwartet die Besucherinnen und Besucher ein gewaltiges Programm, einige Neuerungen und - nach Katalonien und Österreich – die Schweiz als Gastland. Das kulturelle Angebot und Schaffen in der Schweiz wird in allen Bereichen der Internationalen Kulturbörse Freiburg präsent sein. Eine komplett ausgebuchte Messehalle mit über 350 Ausstellern, ca. 200 Live-Auftritten, ein ausgesuchtes Seminarprogramm sowie ein umfangreiches Sonderprogramm bilden dabei den Rahmen für einen voluminöse... [weiter lesen] 05.01.2018 - News Events | Messen | Kulturbörsen
    "So schön war´s noch selten" – der Jahresrückblick mit Holger Paetz An dieser Stelle wollen wir nicht einen Jahres-rückblick wiedergeben - wie in einem Bühnen-programm vorgetragen  - nur ohne Bühne, sondern fragen einfach mal den Rückblicker selbst, wie er sich so als Rückblicker fühlt. Wir danken Holger Paetz für diese (Opfer?!) Rolle. Aber ist man noch Opfer, wenn man seine Rolle so gerne zu spielen scheint? Bei Holger Paetz haben wir so unsere Zweifel...   TROTTOIR:  Wie fühlt man sich als 2017-Rückblicker im Januar 2018?  PAETZ:  Tja. Man sollte möglichst aktuelle Bezüge herstellen. Facts von 2017, die auch 2018 solide Dauerbrenner sein werden.    TROTTOIR... [weiter lesen] 09.01.2018 - News Events | Jahresrückblick
    LiveAuftritt - Günter Fortmeier Live-Auftritt auf der 30. Internationalen Kulturbörse Freiburg | 2018 Echt sauber! - Schwarzer Homor, der sich gewaschen hat Darstellende Kunst | Comedy, Entertainment, Figurentheater Günter Fortmeier Gewinner des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2016, erfand vor 30 Jahren sein Hand-Theater-Kabarett, eine Art Kasperltheater für Erwachsene. Diese Form des Minimal-Theaters ist einmalig in Deutschland. Während seines Pantomimen- und Schauspielstudiums  an der Folkwanghochschule in Essen entwickelte er sein einzigartiges Theater mit Händen. Er begeistert nicht nur mit seinem komödiantischen Tal... [weiter lesen] 09.01.2018 - News Events | Blickpunkt
    LiveAuftritt - Harry Keaton Live-Auftritt auf der 30. Internationalen Kulturbörse Freiburg | 2018 Das magische Klassenzimmer – Schulweisheiten & andere Illusionen   Darstellende Kunst | Entertainment, Kabarett, Zauberkunst  Dr. Harry Keaton Wir haben sie geliebt, wir haben sie gehasst: die Schule. Es ist an der Zeit, diese prägen-den Jahre aufzuarbeiten: Harry Keaton entführt uns in ein magisches  Klassenzimmer voller Geheimnisse und Wunder. In dieser „magischen Doppelstunde“ tauscht der Illusi-onist und promovierte Sprachwissenschaftler den Zauberstab gegen den Zeigestock – mit Witz, Ironie und v... [weiter lesen] 09.01.2018 - News Events | Blickpunkt
    LiveAuftritt - René Sydow Live-Auftritt auf der 30. Internationalen Kulturbörse Freiburg | 2018 Die Bürde des weisen Mannes   Darstellende Kunst | Kabarett  René Sydow Nach seinem ersten, mit elf Kabarettpreisen ausgezeichneten Programm „Gedanken! Los!“ wurde René Sydow von der Presse als der „am lautesten geflüsterte Geheimtipp“ des politischen Kabaretts bezeichnet. Mit seinem zweiten Solo löste er dieses Versprechen ein und präsentierte ein Programm über den Irrsinn in der Politik. Er nahm sich Minister, Medienmacher und andere Mitglieder des organisierten (V)Erbrechens vor. In seinem dritten ... [weiter lesen] 09.01.2018 - News Events | Blickpunkt
    LiveAuftritt - Timo Bomelino Live-Auftritt auf der 30. Internationalen Kulturbörse Freiburg | 2018 Man muss die Dinge nur zu Ende   Darstellende Kunst | Comedy, Performance, Poetry Slam  Timo Bomelino Sie sind ein Veranstalter und veranstalten Veranstaltungen? Ich habe genau das Richtige für Sie: MICH!! Eigenschaften: fröhlich, neugierig, freundlich, flink, lieb, depressiv, verschmust, lustig. Verträglich mit  Männern und Frauen? - JA Kindern wird noch getestet. Inhalt des Soloprogramms: Stand-Up, Musik, Loop-Station, Kekse, Comics, lustige Tierbilder - hier ist für jeden was dabei. Gründe, die für mich sprechen: Ich bin ... [weiter lesen] 09.01.2018 - News Events | Blickpunkt
    LiveAuftritt - Martin Frank Live-Auftritt auf der 30. Internationalen Kulturbörse Freiburg | 2018 Alles ein bißchen anders   Darstellende Kunst | Kabarett  Martin Frank Tja ... wenn man als Landwirtssohn kein technisches Talent vorweisen kann, hört man irgendwann den Satz: Geh mit Gott aber geh! Jetzt wär er da! Also in der Landeshaupt­stadt, in München. Das Landei Martin Frank in der hektischen Großstadt. Da sind Integrations­probleme vorprogrammiert. Vor allem, wenn man wie Martin von seiner Großmutter nach alten Bauernregeln erzogen wurde. So kommt es in einer einfachen U-Bahnfahrt zu schwerwiegenden Miss­verständniss... [weiter lesen] 09.01.2018 - News Events | Blickpunkt
    LiveAuftritt - Alexander Merk Live-Auftritt auf der 30. Internationalen Kulturbörse Freiburg | 2018 Hinters Licht geführt   Darstellende Kunst | Gala, Varieté, Zauberkunst  Alexander Merk Zauberer und Moderator aus Berlin Mit Humor und Emotion, Illusion, Täuschung und seiner ganz eigenen Art der Magie zaubert sich Alexander Merk in die Herzen seines Publikums. Seien Sie mal wieder so richtig verblüfft, wenn Alexander Merk mit einem unsichtbaren Mann zaubert oder ein kleines Wunder direkt in der Hand eines Zuschauers vollbringt. Der Berliner Zauberer erzählt magische, fantasievolle Geschichten und ermöglicht seinem Publikum... [weiter lesen] 09.01.2018 - News Events | Blickpunkt
    LiveAuftritt - Sarah Stiefel Live-Auftritt auf der 30. Internationalen Kulturbörse Freiburg | 2018 Ketten Act   Darstellende Kunst | Artistik, Gala, Varieté, Luftartistik  Sarah Stiefel Sarah Stiefel entwickelte ihre eigene Art der Luftartistik, die sie als Kettenakrobatik bezeichnet. Leidenschaftlich und mit Liebe fürs Detail kreierte sie über Jahre hinweg an diesem seltenem Requisit einen einzigartigen Show-Act. Die Choreographie aus tänzerischen Bewegungen und furiosen Fällen ist perfekt auf die Musik abgestimmt. Mit rockiger sprühender Ernergie und technischer Präzision zeigt Sarah Stiefel wie sich die Härte der Kette... [weiter lesen] 09.01.2018 - News Events | Blickpunkt
    LiveAuftritt - GlasBlasSing Live-Auftritt auf der 30. Internationalen Kulturbörse Freiburg | 2018 Volle Pulle - Flaschen musik XXL   Darstellende Kunst | Comedy, Entertainment, Musikkabarett  GlasBlasSing  Hier gibt es auf die Zwölf! Das Dtzend ist voll: 12 Jahre Flaschenmusik, drei Bühnen-programme, Berge von Songs, die früher oder später neuen weichen und in die Schubladen wandern mussten. Aber wir sind gegen Schubladendenken! Und erst recht gegen jegliche Wegwerfmentalität!  Flaschenmusik, das ist Up-Cycling im besten Sinne. Nimm ein paar olle Pullen und bau dir daraus eine Cokecaster-Flaschengitarre, ein Flaschenmann... [weiter lesen] 09.01.2018 - News Events | Blickpunkt
    LiveAuftritt - Tim Becker Live-Auftritt auf der 30. Internationalen Kulturbörse Freiburg | 2018 Tanz der Puppen   Darstellende Kunst | Gala, Comedy, Entertainment, Puppen  Tim Becker  In seinem Programm entführt Sie der Bauchredner Tim Becker in seine verrückte Wohngemeinschaft. Freuen Sie sich auf einen Abend voller Unter- haltung mit Witz und Niveau. Tim Becker präsentiert acht Darsteller, acht Charaktere und unzählige skurrile, manchmal auch nachdenk-liche Momente. In dieser Comedy-Show geben sich halluzinierende Kiffer, coole Musicalstars, sprechende Lebensmittel,  mies gelaunte Ge- stalten und herzerwärmende... [weiter lesen] 09.01.2018 - News Events | Blickpunkt
    Live-Auftritt - Mirja Regensburg Live-Auftritt auf der 30. Internationalen Kulturbörse Freiburg | 2018 Mädelsabend - jetzt auch für Männer!   Darstellende Kunst | Comedy, Entertainment  Mirja Regensburg In ihrem Programm zeigt Mirja Regensburg die Verrücktheit des Lebens auf. Sie verzweifelt  nicht oder scheitert, denn sie nimmt das Leben mit Humor. „Mirja aus Hümme",  (so heißt auch ihre eigene Radio-comedy bei HIT RADIO FFH) zeigt, wie man sich selbst am Besten auf die Schippe nimmt und was man von Männern lernen kann! Egal ob Punkte in Flensburg, Punkte beim Essen oder Punkte beim Fußball – die vielseitig... [weiter lesen] 09.01.2018 - News Events | Blickpunkt
    Ingo Börchers erhält den „Leipziger Löwenzahn 2018“ Der 44-jährige Ingo Börchers aus Bielefeld erhält den „Leipziger Löwenzahn 2018“ für den besten Auftritt während der Leipziger Lachmesse 2017. Der mit 3.500 Euro dotierte Kleinkunstpreis „Leipziger Löwenzahn“ wird seit 1991 auf der Lachmesse für die beste Darbietung verliehen. Der erste Preis ging ans legendäre Damen-Kabarettduo Missfits. Seither konnten sich zahlreiche namhafte Künstler in die Siegerliste eintragen, darunter Georg Schramm (1994), Bruno Jonas (1997), Ursus und Nadeschkin (2003), das Erste Deutsche Zwangsensemble mit Mathias Tretter, Philipp Weber und Cl... [weiter lesen] 08.11.2017 - Preise | Ausschreibungen | Preise
    ab 01|2018 - Wettbewerbe|Ausschreibungen +++ Nach Erscheinen der Online-Ausgabe aktualisiert Trottoir den Themenbereich Wettbewerbe|Ausschreibungen regelmäßig bis zur jeweils nächsten Ausgabe +++ | Aktualisiert am: 02.02.2018 Sortierung aufsteigend nach dem Datum des Bewerbungsschluß. Ausschreibungen - Kurzinfo 06. Jan. | Bewerbungschluß  33 Bundeswettbewerb "Jugend komponiert" 13. Jan. | Bewerbungschluß  XXII Deutcher Balettwettbewerb in Fürstenfeldbruck 31. Jan. | Bewerbungsschluß  5. Stockstädter Jugendkleinkunstpreis U23 31. Jan | Bewerbungsschluß 23. Lenzburger Gauklerfestival (CH) 05. Febr.| Bewerbungschluß  Amarena - Deutscher... [weiter lesen] 09.01.2018 - Preise | Ausschreibungen | Ausschreibungen | Wettbewerbe
    Circus goes Classic Niemand geringerer als Stardirigent Sir Simon Rattle gab sich beim Roncalli Neujahrskonzert mit dem Deutschen Symphonie Orchester im Berliner Tempodrom, die Ehre. Bei der aus-verkauften Circus meets Classic Veranstaltung unter der Regie von Bernhard Paul kam der Stardirigent mit seiner Familie zu Besuch und traf in der Pause seinen Dirigentenkollegen Robin Ticciati vom DSO. Das Circus News Classic Konzert wurde an diesem Abend von John Wilson dirigiert. Die Veranstaltung in der Klassische Musik auf Circuskunst trifft wird seit nunmehr vierzehn Jahren durchgeführt. Das Symphonieorches-ter und d... [weiter lesen] 09.01.2018 - Themen-Fokus | Circus
    ZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln | | Jan. - März. 2018   Januar Veranstaltungsreihe im ZAK: KULTURPERLEN IM ZELT.     „Im Nebel“ & „Gefangen“ TERMIN Fr.  05 Jan. 2018 | 20 Uhr Sa. 06 Jan. 2018 | 20 Uhr Gastgruppe bei "Kulturperlen im Zelt": AEROPHILIA COMPANY & ASPHYXIA COLLECTIVE Eintritt: 12 EUR | erm.10 EUR Altersempfehlung: ab 12 Jahren Kartenreservierungen: 0221 – 99572046 | ticket@zak-koeln.com Ort:                                ZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln An der Schanz 6, 50735 Köln mehr Infos unter:              Tpzak.de Aerophilia Company „Im Nebel“ | Artistisches Luftheater. Eine Collag... [weiter lesen] 09.01.2018 - Themen-Fokus | Circus
    Trottoir Special | Straßentheater 2018 Trottoir Special | Straßentheater 2018 Inszenierungen im öffentlichen Raum Das Nachschlagewerk präsentiert eine Auswahl von rund 65 deutschen und internationalen Straßenkünstlern und ihren Produktionen. Neben dieser Künstlerpräsentation stellen, als inhaltliche Ergänzung, ausgesuchte Eventdienstleister ihrer Leistungen vor. Es wird im Postversand an nahezu 3100 Kulturämter, Stadt-Marketing, Festival- und Event- Veranstalter als unverzichtbarer Service für die Veranstaltungsplanung verschickt - zzgl. Direktverteiler auf Messen zB. Kulturbörse Freiburg und Best of Events (BOE) Dortmund. Parallel... [weiter lesen] 01.01.2018 - Themen-Fokus | Strassentheater
    Internationales Straßentheaterfestival ANA DESETNICA ANA MONRO THEATER präsentiert Internationales Festival des Straßenethaters ANA DESETNICA Ein Festival, das den Blick auf den öffentlichen Raum verändert und ihn für Menschen und Kunst öffnet! Auf dem internationalen Festival des Straßentheaters Ana Desetnica werden jährlich attraktive und qualitativ hochwertige, renomierte Straßentheater-Companies aus Slowenien und dem Ausland präsentiert. Gleichzeitig bietet es Raum für die Präsentation neuer, noch unbekannter Gruppen und für experimentelle Projekte unterschiedlichster Genres und Disziplinen. Das Festivalprogramm umfasst auch Zirkus- und Tanz... [weiter lesen] 09.01.2018 - Themen-Fokus | Strassentheater
    Déja Vu   Träumst Du schon oder erlebst Du es doch wirklich. Mit seinem faszinierenden Programm „Déja Vu“ starte Roncalli´s Apollo Variete in Düsseldorf ins neue Jahr. Moderator Bert Rex hätte eigentlich eine eigene Show verdient. Der gebürtige Thüringer wirkt mit seiner staubtrockenen Art urkomisch und gleichzeitig unbeholfen, hat aber die Zuschauer nach den ersten Sekunden im Griff. Mit wenigen Gesten und Gags gelingt es ihm, schon kurz nach Betreten der Bühne für Lachanfälle zu sorgen. Flink ist nicht nur seine Zunge, sondern auch seine zaubernden Hände. Allein sein Zauberkunststück in ... [weiter lesen] 09.01.2018 - Themen-Fokus | Variete
    House of Mystery Kronleuchter flackern geheimnisvoll, Geister schweifen über die Bühne. Auf dem Balkon schießt eine in schwarz gekleidete Frau hinter einer Gardine. Irgendwo erklingt das klägliche Geheul eines Babys. Aus den Katakomben zieht unheimlicher Nebel herauf. Es spukt im gesamten Theater. Große Illusionisten aus der Vergangenheit sind auf der Suche nach Hans Klok, dem Magier der Neuzeit. Sie dulden ihn im magischen Kreis nicht und wollen die Alleinherrscher in ihrem undurchdring-lichen Reich voller Geheimnisse bleiben. Aber Hans Klok hat keine Angst vor seinen Rivalen. Von seinen mysteriösen Bräuten u... [weiter lesen] 09.01.2018 - Themen-Fokus | Zauberkunst
    Endlich 70 - ZWISCHEN LIEBE UND HASS Bruno Schollenbruch wird als Widder endlich Siebzig - ganz genau am 14.4.2018. Neben dem neuen Programm - Männer Frauen Therapeuten - mit viel Biographie-Satire ab Herbst 2018 läuft auch das Best OF „ZWISCHEN LIEBE UND HASS“ VON 2017 weiter. THE NEVER ENDING TOUR? NEVER!! Endlich 70 - ZWISCHEN LIEBE UND HASS   Best of Männer-Frauen-Therapeuten und mehr! Scholli mischt Neues auf und pflückt auf seinem Kleinkunst-Spaziergang wilde Blumen aus rund 20 Programmen. Da geht es um Frauen, Männer, Paranoia, Querdenker, Handys, doppeldeutig um „Leben in vollen Zügen“ und  andere ... [weiter lesen] 09.01.2018 - Themen-Fokus | Kabarett
    Zirkus | Workshops Fortbildung | Jan. - März 2018 Januar Zirkus Workshop Einrad & Waveboard  WORKSHOP für 7 bis 14 jährige | eintägig TERMIN Sa, 20. Jan. 2018 | 11 bis 15 Uhr Gebühr: 21  Euro Kontakt:                                ZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln An der Schanz 6, 50735 Köln 0221- 9957200 oder info@zak-koeln.com mehr Infos unter:              Tpzak.de Zirkus Workshop   AIRTRACK WORKSHOP für acht bis 14jährige | eintägig TERMIN Sa & So, 20. & 21. Jan. 2018 | Sa. 15 bis 18 Uhr / So. 10 bis 13 Uhr Gebühr: 18 Euro Kontakt:                                ZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln An der Schanz 6, 50735 Köln 0221- 9... [weiter lesen] 09.01.2018 - Services | Tipps | Weiterbildung | Workshops
    Buchtipp: Neuerscheinung "Darstellende Künste im öffentlichen Raum" Was können die darstellenden Künste im öffentlichen Raum evozieren? Der Band zeigt anhand von 18 Theater­ und Tanzprojekten aus ganz Deutschland, wie sogenannte Unorte im öffentlichen Raum experimentell erobert und zu zeitweiligen Wirkungs­ und Lebensräumen transformiert werden. Weitere Beiträge sind für das inter-nationale Sympo-sium zur wachsenden Bedeutung von darstellenden Künsten sowie interdisziplinären ästhetischen Interventionen im öffentlichen Raum und dieses Buch ent-standen. 250 Künstler, Wissenschaftler und Kultur-politiker diskutierten notwendige politische und strukturelle Rahmen... [weiter lesen] 19.11.2017 - Bücher | CDs | Software | Bücher
    Ronald Malthas CD-Auslese Axel Paetz - „R e a l i p ä t z t h e o r i e“ Grau, teurer Freund, ist alle Theorie. Doch auf die Sehnsucht nach der allumfassenden Weltformel stößt man an allen Ecken und Kanten. Klaffen doch Realität und Wirklichkeit immer mehr auseinander. Und das Leben ist ein Mühsal, weil wir uns so viele Dinge anschaffen müssen, die den Alltag erleichtern. Die meisten Menschen können sich mittlerweile unter Phantasie doch überhaupt nichts mehr vorstellen. In seinem vierten Soloprogramm R e a l i p ä t z t h e o r i e stellt sich Tastenkabarettist Axel Pätz wieder den drängenden Fragen unsere... [weiter lesen] 19.11.2017 - Bücher | CDs | Software | CD
    +++ einLächeln: Neue CDs - Comedy | Kabarett | Satire | Chansons +++ Hier finden sie die CDs und DVDs der Künstler, die sie sonst meist nur auf der Bühne erleben können. Und vor allem sehr bequem. Wir bringen Ihnen das Theater direkt nach Hause. Fee Badenius (*1986) lebt und arbeitet im Ruhrgebiet. Sie ist Preisträgerin zahlreicher Kleinkunstpreise. Fee Badenius ist insofern eine Rarität in der Kabarett-und Kleinkunstlandschaft, als dass sie auf die üblichen bewährten Mittel des beißenden Spotts, der verächtlichen Ironie und der lärmenden Aggression verzichtet. Sie ist im Gegenteil von einer so ganz und gar unange-strengten, liebenswerten Natürlichkeit und Zimm... [weiter lesen] 09.01.2018 - Bücher | CDs | Software | CD

    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit AgenturNews und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.