Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 

Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge


32. Internat. Kulturbörse Freiburg

Trottoir-Special Straßentheater 2019

Kabrettpreis: Das Schwarze Schaf
20. Kleinkunstfestival Usedom

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3406
  • Trottoir-Jahrgänge Aktuelle Ausgabe
    Ausgaben des Trottoir: alle anzeigen
    Jahrgang:2019
    1|2019 - Nr.102
    2|2019 - Nr.103

    Szene Kassel und Nordhessen   Was hat die VW-Abgasaffäre mit dem Kulturleben in Baunatal zu tun? Leider eine Menge. Dass der Wolfsburger Konzern in der schwersten Krise seiner Firmengeschichte steckt, bekommt natürlich auch seine nordhessische Filiale zu spüren. Die Stadt Baunatal, deren Wohl und Wehe vom Tropf der Gewerbesteuereinnahmen seitens ihres Global Player abhängt, muss jetzt sparen. Und Budgetkürzungen betreffen eben in der Regel vor allem die Kultur. Also wird es sofort keinen Herbstpalast mehr geben, jenes 2001 aus der Taufe gehobene mehrtägige Festival, bei dem sich in der Stadthalle, jeweils Ende September,... [weiter lesen] 20.04.2019 - Szenen Regionen | Kassel
    Improvisiert und abseits der ausgetretenen Pfade   Heute starte ich mit einem Herzensprojekt: das Ebersberger Integrationstheater (Bild) hat gerade seine dritte Produktion fertiggestellt. Das preisgekrönte Projekt startete 2017 mit zwölf jungen Darstellern, die unter Anleitung der Theaterpädagoginnen Frieda Wilhelmi und Dorothea Anzinger (Die Lästerschwestern) ihre Erfahrungen als Geflohene in Deutsch-land schilderten. Die Anschubfinanzierung stammte vom Bundesamt für Migration, das einen Zuschuss bereitstellte. Von Anfang an war das Projekt auf drei Jahre angelegt und so folgte im Jahr 2018 „Gestrandet – oder der tägliche Kampf ... [weiter lesen] 09.05.2019 - Szenen Regionen | München
    "Wir spielen immer eine Premiere und Dernière zur gleichen Zeit" ... erkärt die symphatische, junge Protagonistin dem Publikum. Stefanie Petereit weiß, wovon sie spricht, obwohl die Vorstellung in der Frankfurter Denkbar tatsächlich fast eine Premiere ist. Denn die Improtheater-Formation Der Fuchs (Bild: Adriano Werner, Norbert Deeg, Lena Försch, Stefanie Petereit v.l.n.r.) hat sich erst im Januar diesen Jahres gegründet und in dem kleinen Veranstaltungsort im Nordend eine erste Spielstätte gefunden. Inzwischen sind die insgesamt vier Schauspieler regelmäßig im Kulturcafé zu Gast. Am Sonntagmorgen haben allerdings nur zwei Akteure zum Comedy Brunch in die D... [weiter lesen] 20.04.2019 - Szenen Regionen | Rhein-Main
    Katastrophen, Todsünden und Krimis in satirischer Verkleidung Im Renitenz-Theater in Stuttgart gab es die Premiere des Hausprogramms „Wohin mit Stuttgart?“ Ein Komet bedroht die Autostadt, in 92 Tagen wird die schwäbische Metropole nur noch ein Haufen Asche sein, bis auf den halbfertigen Tiefbahnhof als Überrest! Schon der Film vom Planeten zu Beginn auf einer transparenten Leinwand ist ein neues Stilmittel in diesem Theater. Geschrieben hat das Stück der Kölner Kabarettist Thilo Seibel, der auch in einem guten halben Dutzend Rollen zu sehen ist. An seiner Seite stehen die Schauspieler mit Musical-Ausbildung wie Claudia Dilay Hauf (Bild mit T... [weiter lesen] 20.04.2019 - Szenen Regionen | Stuttgart

    Unsere Medienpartner:

    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit AgenturNews und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.