Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge



33. Internat. Kulturbörse Freiburg

21. Kleinkunstfestival Usedom

Trottoir-Special Straßentheater 2029

Comedy Institut

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3520
  • Szenen Regionen :: Köln-Bonn

    [zurück]

    LARS' XMAS - Weihnachtsshow in Düsseldorf


    artbild_250_LarsuMoniqueSeit einigen Jahren findet im Düsseldorfer Raum eine Show mit großem Unterhaltungswert statt.

    Die Rede ist von der Pop-Up Comedy Mixed Show. Initiiert von Komiker & Autor Lars Hohlfeld und der Künstleragentin Monique Placzek.(Bild)

    Am 18.12.14 fand im Haus der Jugend in Düsseldorf die Weihnachtsshow in einem größeren Saal statt mit hochkarätiger Besetzung.

    Lars Hohlfeld begeisterte in neuem grünem Hemd sein Publikum in einer äußerst frischen & vielseitigen Moderation. Das Thema des Abends war KOMMUNIKATION, was die Künstler auch gut in ihren einzelnen Nummern mit einbauen konnten.

    Den Abend eröffnete ein britischer Künstler mit rotem langen Bart und kahlem Kopf - Johnny Armstrong. Ein Künstler - ein Witzebrunnen, aus dem es nur so sprudelt. Von der Erscheinung her hätte er in vielen Fantasy- und Mittelalterfilmen mitspielen können. Als Zweites kam der völlig unverstandene Anton Grübener auf die Bühne. Skurrile Aneinanderreihungen, Köln-Düsseldorf Witze gepaart mit dem Vergleich der Toleranz, die derzeit in Deutschland fehlt, brachten das Publikum zum Lachen, aber auch zum Grübeln. Vor der Pause brachte dann noch Korallenflüsterer Bademeister Schaluppke die Stimmung auf Hochtouren. Der Saal tobte, als sich Bademeister Schaluppke auf weitere Zugaben einließ.

    Artbild_200_DaveNach der Pause kam Stargast Dave Davis auf die Bühne, der das Publikum nochmal aufmischte, indem er Hitler auf die Schippe nahm - aus Sicht der USA - und das Publikum als gutes weißes Material bezeichnete. Ein heikles Thema. Aber so wie er es verpackt hat, wunderbar verständlich. Seine Botschaft: Lebt im Jetzt. Macht bekloppte Dinge.(Bild)

    Der Bühnenköbes Torsten Schepers von der Brauerei zum Schlüssel las im Anschluss an Dave Davis` grandioser Performance, seiner mitgebrachten Fangemeinde einen Witz vor.

    artbild_250_matthiasEin sehr bunter Abend. Denn danach kam Postillon Anchor- Man Thiess Neubert mit einer kurzweiligen Nummer über Hoch- zeiten und Frauen, der nachfolgend vom holländ-ischen Kabarettisten Theo Maassen abgelöst wurde. Den Abschluß machte das Berliner Comedy-Chamäleon und Mann der Tausend Stimmen Thomas Nicolai (Bild) der mal wieder sein großes Talent in puncto schnellen Rollenwechsels und Stimmen- imitation bewies. Die Show ging länger als sonst, aber war in jedem Fall ihr Geld wert, um vor Weih- nachten nach dem ganzen Einkaufs- und Arbeitsstreß auch mal ab zu schalten.

    Nächste Show & Comedy Brauereiführung: 04.01.2014
    Location: Brauerei zum Schlüssel, Düsseldorf



    Weitere Infos: Interview mit Monique Placzek


    Pop Up Comedy:
    Termine
     

    Redaktion: Jenny Genzke  

    2014-12-30 | Nr. 85 | Weitere Artikel von: Jenny Genzke





    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.