Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge



blue Harlekin Online Marktplatz für Strassentheater

34. Internat. Kulturbörse Freiburg

Kleinkunstfestival Usedom

Comedy Institut

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3553
  • Bücher | CDs | Software :: CD

    [zurück]

    Neue CDs: Fröhliches Feuerwerk

    Rene_Sydow

    René Sydow sucht wieder die Kabarettbühnen heim. Sein viertes Programm Heimsuchung“ sollte gleichzeitig sein heiterstes werden. Ein fröhliches Feuerwerk der Boshaftigkeit gegen Politiker, Prominenz und Political Correctness. Doch leider steht auch noch die „Heim-Suchung“ für den eigenen Opa an und angesichts des aktuellen Pflegenotstands gibt es zumindest aus privater Sicht keinen Anlass zur Heiterkeit. Wie können wir in Würde altern? Was ist ein Menschenleben überhaupt wert? Und sind das nur private Fragen oder ist das Private doch politisch? Ist das noch Kabarett oder geht es schon um Leben und Tod? Und warum ist dieser Abend trotzdem so erschreckend lustig geworden?

    Erhältlich im www.wortart-shop.de



    die_Wahrheit_16_800Die 16. CD der Reihe Die Wahrheit über Deutschland“ trägt den Untertitel „Es geht immer weiter!“.

    Was ist wahr und was ist Lüge? Wer bestimmt was wahr ist und was nicht? Muss man nur dran glauben, dann ist es auch so? Gibt es eine halbe Wahrheit und was ist dann die andere Hälfte? Und kann Wahrheit traurig sein? Vielleicht, aber unsere ist es jedenfalls nicht. Ganz im Gegenteil, auf dieser Wahrheit-Compilation sind die besten und lustigsten Ausschnitte aus den jüngsten WortArt-Veröffentlichungen zusammengefasst.

    Und ob Sie es nun glauben oder nicht, diese CD ist garantiert 3G (gehört, gelacht, geschmunzelt). Ehrenwort!                                 Erhältlich im www.wortart-shop.de 

     

    evers800

    Horst Evers erzählt in "Ich bin ja keiner, der sich an die große Glocke hängt" mitten aus dem Hier und Jetzt: Erlebnisse, Vorfälle und Beobachtungen, in denen er liebevoll, mit viel Witz und einer Prise Weisheit unseren Alltag, unsere zunehmend verstörende Gegenwart ins Komische verklärt. Es ist sehr viel drin in diesem Programm, wie immer verpackt in vielen kleinen, harmlos beginnenden Geschichten.

    Eben nichts was man an die große Glocke hängt.Obwohl….würde er jetzt wahrscheinlich einwenden. Ein Abend mit Horst Evers verspricht immer grandiosen Spaß mit skurillen Geschichten und beste Unterhaltung.                                                                                  Erhältlich bei www.wortart-shop.de



    Nr. 114 | Weitere Artikel von: Ronald Maltha





    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.