Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Kabrettpreis: Das Schwarze Schaf

Alsterkult 2017

11. Internat. Kulturbörse Paderborn

Fairsicherungsladen Hagen/NRW
ein Lächeln

Trottoir-Special Straßentheater



Neuste Beiträge

Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3208
  • Themen-Fokus :: Circus

    [zurück]

    Neue Staffel circusKICKS - Zirkusfestival

    listbild_circus_Kicks_feuerBegegnung und Wettbewerb verknüpft in einem Zirkusfestival. Das ZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln lädt zu einer neuen Staffel circusKICKS ein.

    Eingebettet in ein Zirkusfestival erhalten jugendliche Nachwuchskünstler aus NRW die Gelegenheit, in einen freundschaftlichen Wettstreit miteinander zu treten. Innerhalb von vier Shows dürfen sie ihre Zirkusnummern vor Publikum präsentieren. Welcher Nachwuchskünstler in ins Finale einzieht, wird von einer Fachjury ausgewählt. Pro Show kommen zwei Teilnehmer weiter. Die erste Show findet im September 2016 statt, das Finale im März 2017. Bewerben dürfen sich  alle Jugendlichen, die eine eigene Zirkusnummer haben, die sie in die „Manege“ zieht. Neben dem Austausch, den das Festival den jugendlichen Teilnehmern untereinander bietet, erhalten sie auch die Gelegenheit, Profiartisten kennenzulernen. An jedem Festivalwochenende sind Profiartisten aus ganz Europa vor Ort. Sie geben Workshops für die Nachwuchskünstler und treten anschließend gemeinsam mit ihnen in den Shows auf.

    Die Zuschauer und Teilnehmer*innen erwartet ein außergewöhnliches Showereignis. Showvergnügen zum Mitfiebern! Denn der Zirkuswettbewerb ist eingebettet in eine Show, bei der die jungen Zirkusartist*innen gemeinsam mit professionellen Artist*innen auftreten.

    artbild_300_handstandcircusKicks ist ein einmaliges Konzept - es versteht sich auch als Förderplattform für die jungen Zirkustalente. Neben dem freund- schaftlichen Wettbewerb spielt bei circus- KICKS auch die Begegnung und Förderung eine große Rolle. Während der Festivalwoch- enenden haben die Jugendlichen nicht nur die Möglichkeit sich untereinander auszutau- schen, sie lernen zusätzlich professionelle Artist*innen kennen und werden gemeinsam mit ihnen arbeiten. Zum einen geben die professionelle Artist*innen Workshops für die Jugendlichen, zu zirzensischen und zirkus- übergreifenden Themen – wie beispielsweise Vertikaltuch oder Bühnenpräsenz. Deren Teil- nahme für die Nachwuchskünstler*innen kos- tenlos ist. Zum anderen sind dieTräger des TPZAK ist das Theaterpädagogische Zentrum e.V. Köln. Wettbewerbsauftritte der jungen Zirkustalente in eine gemeinsame Show mit den Profiartist*innen eingebettet.

    2013/2014 fand die erste Ausgabe von circusKICKS statt. Die Idee und die Umsetzung für den landesweiten Zirkusjugend-Wettbewerb kamen aus dem ZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln, welches seit 2016 mit dem Theaterpädagogischen Zentrum Köln zum TPZAK vereint ist. Hier engagiert man sich schon lange für zirkusbegeisterte Jugendliche.

    Im Finale warten auf alle Nachwuchskünstler Gewinne. In der Staffel 2015/2016 hat unter anderem der Zirkus Roncalli circusKICKS gefördert und einen Preis ausgelobt: Die Gewinner durften mit ihrer eigenen Zirkusnummer im Zirkus Roncalli auftreten. Ein einjähriges Coaching, die Musikkomposition zur eigenen Zirkusnummer oder eine Woche voller Workshops sind weitere Beispiele vorangegangener Gewinne. circusKICKS wird vom Landschaftsverband Rheinland und vom Zirkusfachhandel „Ballaballa“ gefördert. 


    Kontakt für Bewerbungen

    Jarry Harth | info@fachstelle-nrw.de

    Veranstaltungsort
    TPZAK | ZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln
    An der Schanz 6
    50735 Köln

    Kartentel.: 0221- 168 337 40
    Webinfo: Tpzak.de


    Termine

    SHOWS                                  FINALE           

    So, 11.09.2016 | 15 Uhr             Sa, 18.03.2017 | 19:30 Uhr          

    So, 30.10.2016 | 15 Uhr

    So,   4.12.2016 | 15 Uhr                      

    So, 22.01.2017 | 15 Uhr    

     

    EINTRITT
    8 Euro/ 6 Euro                        

                        

    Bildnachweis:
    Bild oben: Heike Pitzer. Bild unten: Marcel Haupt
     

     
    2016-10-15 | Nr. 92 |



    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit AgenturNews und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.