Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge



blue Harlekin Online Marktplatz für Strassentheater

34. Internat. Kulturbörse Freiburg


Comedy Institut

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3532
  • News Events :: Newcomer

    [zurück]

    Newcomer(innen) auf der Bühne

    Auf der Suche nach Newcomern? Hier finden Sie sie! Die „Chill-Out Comedy“ in Köln ist eine offene Trainingsbühne für Newcomer, die ihre ersten Schritte wagen, und für etablierte Künstler, die neue Nummern ausprobieren. Jeden Donnerstag ab 20.30 Uhr treten im „The O“ am Rudolfplatz 4–8 Künstler auf, mit wechselnden Moderatoren. Organisiert wird die Show durch die Kölner Comedy Academy (www.comedy-academy.de).

    La mer LufttheaterIn den vergangenen Monaten gab es einige interessante Neuentdeckungen, so zum Beispiel Abdelkarim. Er zählt zu den herausragenden Newcomern des Jahres. Der Marokkaner aus Bielefeld ist Preisträger des Kabadu-Online-Wettbewerbs, debütierte 2009 im Quatsch Comedy Club, bei NightWash und im WDR Fun(k)haus. Premiere am 18.10. beim Köln Comedy Festival.  

    Götz Frittrang, geboren in Friedrichshafen, lebt mittlerweile in Oldenburg. Gemeinsam mit Matthias Egersdörfer gründete er die Comedy Lounges und gewann zahlreiche Kabarett-Preise (u. a. Kabarett Kaktus). Auftritte: Lach- und Schießgesellschaft, Drehleier München, Wühlmäuse Berlin, NightWash, Stammgast im Quatsch Comedy Club, WDR Fun(k)haus, „Altinger mittendrin“ (BR). 2010: „Ottis Schlachthof“/BR.

    Olaf Bossi, der Stuttgarter und 5/8 Italiener, kommt ursprünglich aus der Musik und ist Pop-Philosoph und Realitätshinterfrager. Wie bekomme ich den Drittwagen in die Doppelgarage? Warum haben Junkies so hohe Fixkosten? Was erwartet uns im Jenseits? Elvis, Kurt Cobain oder Gott? Wo solche Gedanken normalerweise aufhören, fangen seine erst an. Oder wie sagte eine Zuschauerin einmal: „ Er ist ein Grenzgänger – man ist schockiert über sich selbst, dass man lacht – und das ist geil!“ Seine eigene Mixed-Show hat Premiere am 28.09. in Stuttgart. 

    Malthe Pieper aus Aachen tritt seit Frühjahr 2008 auf offenen Bühnen auf und war im März 2009 Teilnehmer des Jahresfinales von „Cindys Talentschmiede“ im Quatsch Comedy Club Berlin. Regelmäßig feilt er an seinen Nummern bei der „Chill-Out Comedy“ in Köln.

    Meltem Kaptan ist Comedy-Autorin, Sprecherin u. a. für Eins Live und WDR 2 und tritt seit 2008 mit eigenen Nummern auf. Sie hat eine Ausbildung in Schauspiel, Gesang und Comedy (John Hudson, Comedy Academy Köln). Die Deutsch-Türkin begeisterte bereits das Publikum bei NightWash in Köln und gehört zu den vielversprechenden Newcomerinnen.

    Neue Newcomer-Bühnen suchen Teilnehmer(innen)

    Zwei neue Stand-up-Comedy-Shows in Köln und Essen bieten in jeder Ausgabe jeweils einem Newcomer die Chance, sich mit einem Kurzauftritt vor Publikum auszuprobieren:

    timo_rieg_64.6Die „Dienstagscomedy“ (www.dienstagscomedy.de) in der Bar Cologne am Kölner Friesenplatz findet ab 8. September 2009 alle zwei Wochen statt. Die Schwestershow Funny Wednesday (www.funnywednesday.de) startet am 9. September im Café lulu in Essen-Kettwig und soll alle vier Wochen das Publikum begeistern. Die beiden Comedy-Shows im amerikanischen Stil werden von wechselnden Profi-Komikern bestritten, die ein gutes Umfeld für den Nachwuchs schaffen. Bewerbung über Mail: info@agentur-zuckerstuecke.de.

    Seit fast 15 Jahren heißt es jeden Sonntag „Vorhang auf und Bühne frei“ für Nachwuchstalente aller
    Kleinkunst-Sparten bei der Offenen Bühne Köln e. V. Moderiert von prominenten Comedians wie beispielsweise Offene-Bühne-Gründer Heinz Gröning und Edno Bommel, war die Show im Ersten Kölner Wohnzimmertheater schon Sprungbrett für viele Karrieren. Jeder Auftritt hier ist auf 8 Minuten beschränkt, auftreten darf grundsätzlich jeder. Eine Anmeldung ist nicht unbedingt erforderlich, empfiehlt sich aber             - Programm: Solo-Talk | Timo Rieg - aufgrund des meist großen Andrangs von Künstlern.

    Alle Infos unter www.offenebuehne-koeln.de.

    AdNr:1058, AdNr:1094

    2009-09-15 | Nr. 64 |





    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.