Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge


30. Internat. Kulturbörse Freiburg


Kabrettpreis: Das Schwarze Schaf

17. Kleinkunstfestival Usedom

Trottoir-Special Straßentheater

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



AgenturNews Meldungen

Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3240
  • Preise | Ausschreibungen :: Ausschreibungen | Wettbewerbe

    [zurück]

    Prix Pantheon 2017 erstmalig am neuen Ort in Bonn-Beuel

    Listbild_Prix_Pantheon_Logo29 Jahre lang gaben sich am Bundeskanzlerplatz die großen Namen in Kabarett und Satire die Klinke in die Hand, viele Karrieren starteten und wurden von uns begleitet. Der Prix Pantheon als bundesweit bedeutender Kabarett- und Satirepreis, der zusammen mit dem WDR Fernsehen und Hörfunk verliehen und präsentiert wird, hatte daran immer einen großen Anteil. Sowohl der Wettbewerb als auch das Pantheon leben nach langer Suche nach einem neuen Stadtort nun weiter, nachdem im buchstäblich letzten Moment eine Lösung gefunden und der Umzug nach Bonn-Beuel ermöglicht wurde. Somit ist die diesjährige Preisverleihung ein mutiger Aufbruch, und wir freuen uns, zu diesem Anlass solch eine hervorragende Auswahl aufstrebender Künstlerinnen und Künstler verkünden zu können.

    5 Finalisten und Stargäste · Moderation: Tobias Mann · Piet Klocke · Michael Krebs & die Pommesgabeln · Wolfgang Krebs · Torsten Sträter · Chris Tall ·

    Das Saalpublikum und eine unabhängige Jury werden an diesem Abend 5 GewinnerInnen küren, die dann am 14.6. gegeneinander antreten und um den Jurypreis „Frühreif & Verdorben“ und den Publikumspreis „Beklatscht & Ausgebuht“ kämpfen. Der Wettstreit wird vom WDR-Fernsehen aufgezeichnet sowie im Hörfunk WDR 5 übertragen. Den Kandidaten stehen auch in diesem Jahr wieder diverse Stargäste zur Seite. Außerdem wird der noch zu nennende Gewinner des Sonderpreises „Reif und bekloppt“ dabei sein, der für sein Lebenswerk ausgezeichnet wird. In den letzten Jahren gewannen diesen Preis u.a. Maren Kroymann, Georg Schramm, Harry Rowohlt, Dieter Hildebrandt, Bastian Pastewka und zuletzt 2015: Gerburg Jahnke.

    Freuen Sie sich auf zwei großartige, spannende Abende:
    13. und 14.6.17 live im Pantheon


    Pantheon Theater
    Siegburger Straße 42
    53229 Bonn

    WebSite: pantheon.de

    Hotline 0228 212521 


    2017-04-09 | Nr. 95 |



    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit AgenturNews und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.