Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge



blue Harlekin Online Marktplatz für Strassentheater

34. Internat. Kulturbörse Freiburg

Kleinkunstfestival Usedom

Comedy Institut

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3551
  • Szenen Regionen :: Österreich

    [zurück]

    Salzburger Stier in Piefkinesien

    Seit 1997 geht der Salzburger Stier auf Reisen. Nachdem jahrelang der ORF Gastgeber des Preis-Festivals war wechselt die Ehre nunmehr von einer der beteiligten Sendeanstalten zur anderen. Nach Luzern in der Schweiz wanderte man ins idyllische Baden-Baden zum SWF. Klaus Langer und sein Redaktionsteam, dem nun die nun als SWR weiterfirmieren, gelang es ein wunderbares Familientreffen der zahlreich erschienen Kleinkunstbranche einschließlich perfekter Pressearbeit zu organiseren. An drei Abenden wurde die heuer quadratisch geratene Trophäe des Stiers an die Auserkorenen vergeben. ,,Tresenlesen" aus Bochum waren die deutschen Champions. Das Duo Frank Goosen und Jochen Malmsheimer sind Meister des satirischen Lesetheaters. Was in Kneipen am Tresen begann, ist inzwischen feinstes Literatur-Entertainment. Extraklasse dabei, wie sich der versöhnliche Goosen mit dem genialen Neurotiker Malsheimer Redegefechte liefert. Wer die beiden nicht live erleben kann, dem sei eine der CDs des Labels Roof-Music ans Herz gelegt. Unser Liebling: ,,Rohes Fest" mit Weihnachtsgeschichten. Da steppt der Tannenbaum! Mit Alf Poier wurde für Österreich zeigte sich das Land der Berge wieder einmal als Biotop für außergewöhnliche Charaktere. Der sympatische und etwas hibbelige Mensch mit der Baskenmütze setzte eine Art Kleinkunstperforamnce in Szene. Die E-Gitarre schrammt rockig: Steiermark goes Woodstock, aber wie! Aus einem Koffer zaubert Poier Zeichnungen im Stil der Wiener ,,Caricatur brut": Eine platte Kami-Katze beispielsweise. Austria at his best. Sehr behäbig das Schweizerische Duo Maria Thorgevsky und Dan Wiener. Mit Kostümen aus der Klamottenkiste wird da etwas angestaubt, wenn auch herzig, die Schlagerwelt der Nachkriegszeit parodiert.  Mit den jeweiligen Paten Missfits(D), Alfred Dorfer(A) und Dodo Hug (CH) wurden die Abende mehr als rund. In Leipzig beim MDR sieht man sich dann hoffentlich in alter Frische 1999 wieder.


    1998-09-15 | Nr. 20 |





    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.