Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge



blue Harlekin Online Marktplatz für Strassentheater

34. Internat. Kulturbörse Freiburg


Comedy Institut

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3532
  • News Events :: Blickpunkt

    [zurück]

    TROTTOIR – wie geht’s weiter?


    Vor knapp einem halben Jahr haben wir an dieser Stelle den Online-Start des Trottoir-Archivs vorgestellt. Durch die Kooperation von Trottoir (trottoir-magazin.de) und Quibox (www.quibox.de), dem Internet-Portal für Künstler und Event-Attraktionen, konnte das Trottoir-Online-Archiv realisiert werden. Mittlerweile stehen auf Quibox 48 Trottoir-Ausgaben online zur Verfügung – d. h. 13 Jahre Kleinkunst-, Kabarett- und Varieté-Geschichte, dokumentiert in über 2.300 Artikeln, sind wieder erlebbar.

    Lebendige Kleinkunstgeschichte: Das Trottoir-Online-Archiv

    Die Trottoir-Artikel sind über die Volltextsuche erfasst. Ein Jahrgänge-Register und ein alphabetischer Index erleichtern die Orientierung und Suche. Ebenso kann man über den Autoren-Namen den entsprechenden Autor und alle seine Artikel finden.

    Darüber hinaus können in den Artikeln erwähnte Künstler, Veranstalter oder Kleinkunsttheater/Locations mit ihren korrespondierenden Einträgen auf Quibox, aktuellen Event- und Künstler-News und ihrer Homepage querverlinkt werden.

    Trottoir-Beiträge zukünftig als Online-Magazin

    Die Trottoir-Zeitschrift wird zum 20.6.2010 eingestellt.

    Natürlich war die erste Frage, ob es eine andere mediale Zukunft für ein Kleinkunstmagazin als Ganzes geben kann, oder ob sich die über Jahre gewachsenen Strukturen einfach auflösen.

    Quibox wird zukünftig ein Online-Kleinkunstmagazin auf Basis des bisherigen Trottoir konzeptionieren. So kann auf den nicht unerheblichen Investitionen und Erfahrungen mit dem Trottoir-Online-Archiv aufgebaut und die Internetplattform weiterentwickelt werden.

    Neben unseren Vorstellungen eines Online-Kleinkunstmagazins ist uns auch die Meinung aller bisher am Trottoir Beteiligten von prominenter Bedeutung – um sozusagen einen Wunschrahmen für die Kommunikation von Redaktion und Publikum abzustecken.

    Das bedeutet, die Meinung der Leser, Künstler, Agenturen und Veranstalter einzuholen. Sie bitten wir an dieser Stelle, sich mit Ihren Ideen und Vorstellungen zu einem Online-Magazin an uns zu wenden. Das Magazin-Konzept wird in den nächsten Wochen entwickelt.

    Wir werden von unserer Seite ein Redaktionsteam einrichten, mit dem die nächste Ausgabe vorbereitet wird. Dazu werden wir Kontakt zu den Redakteuren aufnehmen und Vorstellungen eines Kleinkunst-Online-Magazins diskutieren.

    Ronald Maltha wird uns als redaktioneller Berater im Hintergrund weiter erhalten bleiben. Wir freuen uns auf seine Tipps und Ratschläge – und sicher auch den einen oder anderen Artikel.

    Fragen und Anregungen zum neuen Online-Konzept bitte direkt an: h.moser@quibox.de oder maltha-verlag[@]t-online.de oder telefonisch an Quibox 02 21-24 82 87.

    Wir möchten bereits im September den Einstieg in ein interessantes Online-Magazin präsentieren. Alle Interessenten, die darüber informiert werden möchten, können sich dazu auf www.Quibox.de in den Newsletter (Option: „Trottoir-online“) eintragen.

    Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

    Hannes Moser, Team Quibox

    Bernd Lafrenz

    AdNr:1012


     

    2010-06-15 | Nr. 67 | Weitere Artikel von: Hannes Moser





    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.