Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge



blue Harlekin Online Marktplatz für Strassentheater

34. Internat. Kulturbörse Freiburg

Kleinkunstfestival Usedom

Comedy Institut

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Ausschreibung,Wettbewerbe

Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3554
  • Artikel von: Hartmut Höltgen-Calvero

    Rubrik :: News Events :: Events

    Musical Aladdin nimmt Fahrt in Hamburg auf

      Am 6. Dezember 2015 war es soweit. Hamburg im Rausch aus 1001 Nacht. Das Disney Musical Aladdin feierte eine fulminante Europa-Premiere im Stage Theater Neue Flora. Über 1.800 Gäste verfolgten gebannt die zeitlose Geschichte von Aladdin, Dschinni und den drei magischen Wünschen. Mit der heiß ersehnten Premiere hält die opulente Show vom Broadway nun auch Einzug in die Musicalmetropole Hamburgs. Zur Eröffnung waren dann auch zahlreiche prominente Persönlichkeiten aus Politik, Schauspiel, Kultur und Sport vertreten. Die Darsteller und das Orchester wurden mit euphorischen Standing-Ovations bed... [weiter lesen]

    04.01.2016 - News Events | Events

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Zauberkunst

    Nordisch Nobel

    Erstmalig fanden in Lübeck Zaubertage in einer außergewöhnlichen Umgebung statt. Die Veranstaltung wurde in einem Hafenschuppen durchgeführt, der zu einer Event-Location umgestaltet worden war. Die Gala moderierte Jochen Stelter. Abdul & Luigi brillierten mit Comedy im Mafia-Stil. Jörg Willich plauderte charmant mit geschliffenem Vortrag und bewies, wozu ein (Küchen-)Zauberstab alles gut sein kann. Alana manipulierte mit weiblicher Raffinesse und fand in ihrer Mentaldarbietung die richtigen Schuhe samt schnellem Kleiderwechsel. Timothy Trust steckte seine Julie in die Schwerterkiste – si... [weiter lesen]

    15.09.2007 - Themen-Fokus | Zauberkunst

    Nordisch Nobel

    Im September war es wieder soweit. Alle zwei Jahre findet in der Hansestadt Lübeck der Zauberkünstlerkongress „Nordisch Nobel“ statt. Neben einer Händlermesse, wo man zahlreiche neue Zauberkunststückkreationen erwerben konnte fanden auch zahlreiche Seminare, mehrere Aftershowpartys und eine große Zaubergala statt. Für jeden Zauberkünstlergeschmack war so etwas dabei. Von close up (Tischzauberkunst) über Kartenkunst bis hin zur Illusionskunst war alles dabei. Martin Sierp führte als Conférencier mit viel Witz und Improvisationstalent durch die große Gala-Show. Er ist Zauberkünstler,... [weiter lesen]

    01.10.2015 - Themen-Fokus | Zauberkunst

    Portrait Astrid Gloria - Magisch köstlich....

      … geht es in der magischen Kochshow „Magic Kitchen“ von Astrid Gloria (ehemals Hertha Schwätzig) zu. Vergessen Sie einmal Lafer, Lichter & Co. Man nehme eine ganze Portion Humor, sowie selbstgebackene Texte mit dazugehörigem Beat, eine historisch-lehrreiche Prise der verwendeten Zutaten und schwinge dazu den Zauberkochlöffel mit pfiffigen Kunststücken. Das alles zusammen ergibt eine herrliche Mixtur aus Entertainment, Zauberkunst und gesundem Essen. „Das auf der Bühne bin jetzt zu hundert Prozent ich“, sagt Astrid Gloria über ihre aktuelle „Magische Kochsh... [weiter lesen]

    15.03.2009 - Themen-Fokus | Zauberkunst

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Variete

    Porträt: Die Sorellas

    Schon der Name ist sicherlich außergewöhnlich für ein außergewöhnliches Duo am Trapez. Hinter ihm verbergen sich Christophe Gobet (Schweiz) und Rodrique Funke (Deutschland). Christophe (27) begann seine Artistenkarriere im Kindercircus Basilik in der Schweiz und stand das erste Mal schon mit 12 Jahren auf der Bühne. Für eine Gala entwickelte er eine Vertikalseildarbietung und damit war der Weg zum Berufsartisten vorprogrammiert. Auf der Berliner Artistenschule lernte er dann am Solotrapez und baute sich eine Adagio Kraftnummer auf, mit der er auch mehrere Preise einheimste (u.a. Sonderpreis in... [weiter lesen]

    15.09.2003 - Themen-Fokus | Variete

    Rubrik :: News Events :: Premieren

    Premiere: Das Bildnis des Dorian Gray

    Das Stück, welches der englische Schriftsteller Oscar Wilde 1891 schrieb, feierte am 23.05.2013 in einer Neuinszenierung seine Premiere im Theater an der Rottstraße in Bochum. Der Maler Basil Hallward ist fasziniert von dem jungen Dorian Gray, der eine schöne reine Seele besitzt und noch mehr von dessen äußerer Schönheit. Als Dorian ihm Modell steht, gelingt dem Maler ein Meisterwerk, das beider Leben verändert. Das Gemälde weckt das Interesse von Lord Henry Wotton, der als Bohème das Leben in vollen Zügen ohne Rücksicht auf moralische Werte oder menschliche Verluste genießt. An dessen Lebenss... [weiter lesen]

    30.05.2013 - News Events | Premieren

    Rubrik :: Szenen Regionen :: Köln-Bonn

    Prometheus - In moderner Inszenierung

    Himmel und Erde waren geschaffen: das Meer wogte in seinen Ufern, und die Fische spielten darin; in den Lüften sangen beflügelt die Vögel, der Erdboden wimmelte von Tieren. Aber noch fehlte es an dem Geschöpfe, dessen Leib so beschaffen war, dass der Geist in ihm Wohnung machen und von ihm aus die Erdenwelt beherrschen konnte. Da betrat Prometheus die Erde, ein Sprössling des alten Göttergeschlechtes, der den Menschen schuf und ihnen das Feuer schenkte. Das metropol Theater in Köln schöpfte aus Goethes Dramenfragment „Prometheus“, reicherte es mit Texten von Stürmern und Drängern w... [weiter lesen]

    30.12.2013 - Szenen Regionen | Köln-Bonn

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Variete

    Reizvoll – Unterhaltung für die Seele

    Nach den langen Entbehrungen hieß es wieder „Variatio delectat – Abwechslung erfreut.“ Mit dem Programm „Reizvoll“ startete Roncalli´s Apollo Varieté in Düsseldorf im August wieder seine Shows. Von diesem verheißungsvollen Programm ging ein besonderer Reiz aus, dem niemand widerstehen konnte. Ein Knistern lag in der Luft und endet mit einem Prickeln auf der Haut. Die Zuschauer konnten sich auf anmutige und grazile Darbietungen freuen: Auf Tänze zwischen Mann und Frau hoch in der Luft, bei Milena und Christofer am Trapez oder fließende Bewegungen um die Pole-Stange... [weiter lesen]

    01.01.2022 - Themen-Fokus | Variete

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Circus

    Rhapsody in Gershwin im Circus Krone

    Das Krone-Ballett tritt mit seiner „Rhapsody in Gershwin“ während der "Krone-Celebration" gleich mehrfach in Erscheinung. In Szene gesetzt von dem berühmten US-amerikanischen Choreographen Gene Reed. Zwölf bildhübsche Tänzerinnen und zwei Ensemble-Tänzer aus Rußland, der Ukraine und Kasachstan zaubern mit modernen Show-Einlagen und folkloristischen Rhythmen Las-Vegas-Atmosphäre in diese einzigartige Programminszenierung. Einfallsreich begleiten sie das Publikum auf seiner circensischen Reise um die ganze Welt mit Stationen in Afrika, Arabien, Indien, Spanien und den Melodien Hollyw... [weiter lesen]

    22.04.2013 - Themen-Fokus | Circus

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Variete

    Rio Carnival

    Brasilien und Samba sind unzertrennbar miteinander verbunden. Feuer, Energie und Temperament des legendären „Carneval do Rio“ bringen die atemberaubenden Tänzerinnen des Samba-Brasil-Showballett Phoenix Samba auf die Bühne der rheinischen Metropole. Mitreißende Rhythmen, fantastische Kostüme und ein gehöriger Schuss Erotik lassen den Karneval Südamerikas aufleben. Vor etwa 300 Jahren entstand in Brasilien die außergewöhnliche Kampfkunst Capoeira. Die besondere Mischung aus Selbstverteidigung, Tanz und Folklore, besticht durch artistische Körperkunst zu heißen Rhythmen. Die Phoenix ... [weiter lesen]

    20.01.2013 - Themen-Fokus | Variete

    Rubrik :: News Events :: Premieren

    Roncalli - „Zwischen Gestern und Morgen“ ...

    ... ist Heute. Frei nach Tucholsky benannte der Circus Roncalli zum Saisonauftakt in Essen sein neues Programm. Von ihrem Arbeitsplatz hoch oben in der Circuskuppel sind sie zum umjubelten Höhenflug aufgebrochen – das Duo Sorellas. Christoph Gobet und Rodrique Funke gelten als Senkrechtstarter der jungen und modernen Akrobatenszene. Ihr perfektes Muskelspiel erfüllt ästhetische Ansprüche und sorgt für unerlässlichen Nervenkitzel durch ihre außergewöhnlichen Faller und Hänge. Kraftvolle Artistik verbinden sie mit Körperkunst zu einer ausgefallenen Choreografie mit fantasievollen Kostümen.... [weiter lesen]

    15.06.2005 - News Events | Premieren

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Variete

    Route 66

    Die Bühne rockt im Apollo Varieté in Düsseldorf. Zu fetzigen Live- Rhythmen geht die artistische Reise über die Route 66. Anna Melnikova begann bereits mit fünf Jahren Sportakrobatik zu trainieren. Nach zahlreichen Erfolgen und Auszeichnungen in internationalen Wettbewerben, schloss sie sich 2006 in Las Vegas dem Cirque Du Soleil an. Sie trat in vier verschiedenen Produktionen auf, unter anderem in der „Michael Jackson Immortal World Tour“. Seit sechs Jahren ist die Pole-Akrobatik ihr bevorzugtes Genre. Mit einem einzigartigen Zusammenspiel von Kraft und Beweglichkeit hat sich Anna... [weiter lesen]

    03.10.2016 - Themen-Fokus | Variete

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Zauberkunst

    Saarbrücken magisch meisterhaft

    Die 15. Deutsche Meisterschaft der Zauberkunst fand vom 25. - 28. Mai 2017 in Saarbrücken statt. Insgesamt wurden 28 Preisträger in neun Sparten vom Magischen Zirkel von Deutschland e.V. bei der Deutschen Meisterschaft der Zauberkunst in Saarbrücken gekürt. Gesamtsieger des Wettbewerbs mit der punkthöchsten Darbietung war Patrick Lehnen. In seiner Darbietung erzählte er eine anrührende Geschichte um eine magische Schreibtischlampe. Nachfolgend die Gewinner des Wettbewerbs nach Plätzen bei der Deutschen Meisterschaft: Gesamtsieger Deutsche Meisterschaften der Zauberkunst: Patrick Lehnen (Bild) ... [weiter lesen]

    04.07.2017 - Themen-Fokus | Zauberkunst

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Circus

    Salto Vitale die Zweite im Circus Roncalli

    Die Damen tragen kostbare Roben und Fellmützen und ihre Spielgefährten sind ebenfalls ganz in Pelz. Neun sibirische Huskys und Samojeden-Spitze sind die Rasselbande, die mit Kelly, Alexandra und Tiziana Saabel temperamentvoll durch die Manege toben. Man denkt an eine Schlittenfahrt durch St. Petersburg mit Schnee und Eis, wenn die Schlittenhunde ihre Lernfähigkeit demonstrieren. Die weißen und grauen „Wuschelhunde“ beweisen ihre Ausdauer und Klugheit eben nicht nur in der Arktis, sondern auch im Manegenrund. Christophe Gobet und Jean-Rodrique Funke zählen seit Jahren als „Die... [weiter lesen]

    31.03.2015 - Themen-Fokus | Circus

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Variete

    San Tropez in Düsseldorf

    Roncalli´s Apollo Varieté holt das französische Flair von St. Tropez nach Düsseldorf. Jens Ohle bewegt sich in seiner artistischen Comedy-Show, in der halsbrecherische Jahrmarktsensationen auf erstklassige Varieté-Kunst treffen, zwischen Schützenfest und Starclub. Der Chaos-Akrobat begeistert mit Jonglagen, Hochradkapriolen und brillantem Humor. Zudem ist er Starmoderator der legendären Schmidt Mitternachtsshow, war regelmäßig im Quatsch Comedy Club Berlin und bei fast allen renommierten Festivals in Deutschland zu Gast. Encho Keryazovs Arme halten, was sie versprechen. Wenn der Artist in sein... [weiter lesen]

    14.04.2018 - Themen-Fokus | Variete

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Circus

    Shanghai Nights

    Der Zauber Chinas zwischen Gestern & Heute Zum 25 jährigen Jubiläum des Chinesischen Nationalcircus wartet wieder ein Ausnahmeensemble aus dem Reich der Mitte mit einem neuen Programm auf. Im Mittelpunkt steht dieses Mal die Weltmetropole Shanghai als Inbegriff des Wandels Chinas zur Neuzeit. Shanghai wurde in den 1930er und 1940er Jahren, auch das Paris des Orients genannt, war eine boomende Metropole verschiedenster Kulturen, Nationalitäten und globaler Modeerscheinungen. Als aufstrebende Hafenstadt an den Herzschlag der sich neu ordnenden Welt angeschlossen, öffnete sich hier schrittweise d... [weiter lesen]

    30.12.2013 - Themen-Fokus | Circus

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Variete

    Shanghai Nights

    Das Programm spielt mit dem Zauber Chinas zwischen gestern und heute und ist zu Gast in Roncalli´s Apollo Varieté.  Eine  atemberaubende  Zeitreise  in  das  Shanghai  der  1930er  und  1940er  Jahre  erzählt die    Geschichte    chinesischer    Weltklasseartistik. Mit asiatischem Flair und hohem artistischen Können wird traditionelle chinesische Artistik gemischt mit neuen akrobatischen Elementen. Außergewöhnlich die Vasenjonglage von Liu Wen Long (Bild links), der mehrere schwere Va- sen auf sei- nem Kopf balancierte und mittels Wurf in sei- nem Nacken wieder auf- fängt. Die zierliche Kontor... [weiter lesen]

    01.10.2015 - Themen-Fokus | Variete

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Zauberkunst

    Shazam Slam

    Es gibt “Poetry-Slam” und “Science-Slam”. Nun haben sich auch Zauberkünstler erstmalig zu einem „Shazam Slam“ zusammengefunden, eine Art Wettbewerb über mehrere Runden, bei dem die Zuschauer mittels unmittelbarem Votum nach der jeweiligen Show ihr Urteil abgeben konnten. Derjenige, der die meisten Punkte  zum Schluss auf sich vereinen konnte, war der Sieger des Abends. Die Zuschauer bekamen dazu Riesenspielkartenspiele mit den Werten von zwei bis Ass. Nach jeder Nummer durften die Zuschauer entscheiden, wie gut die Nummer war und hielten eine Karte mit dem j... [weiter lesen]

    30.12.2014 - Themen-Fokus | Zauberkunst

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Variete

    Stars of Hollywood

    geben sich ein Stelldichein im Apollo Varieté in Düsseldorf. Bereits mit fünf Jahren begann Ingrid Korpitsch, Duo Sadima (Aerial Silk) (Bild) Ballett zu tanzen. Sie studierte Musical und übt sich in verschiedenen akrobatischen Disziplinen. Ihr Partner Mario Rauscher war nach vielen Erfolgen bereits seit acht Jahren australischer Meister in der Sportgymnastik, als er sich schließlich der Akrobatik zuwandte. Zusammen sind sie seit 2009 als Duo Sadima unterwegs, das in dieser Show mit einer emotionalen Partnerakrobatik und einer sinnlichen Vertikaltuchdarbietung mitreißende Emotionen schafft. Der... [weiter lesen]

    05.11.2014 - Themen-Fokus | Variete

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Zauberkunst

    Stiftung Zauberkunst gegründet

    Im November 2018 war es soweit. Die „Stiftung Zauberkunst“ in Nottuln-Appelhülsen (bei Münster) wurde offiziell gegründet. Ziel der bundesweit ersten und einzigartigen Stiftung dieser Art ist es, die Zauberkunst zu fördern, sie weiter zu erforschen, zu dokumentieren und vor allem sie einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Zur Vertragsunterzeichnung hatten die beiden Stifter und Zauberkünstler Uwe Schenk und Michael Sondermeyer rund vierzig Freunde und Zauberkünstlerkollegen in die Räume des Zentrums für Zauberkunst eingeladen. Ein langer Weg und sehr viel Arbeit lag h... [weiter lesen]

    11.01.2018 - Themen-Fokus | Zauberkunst
    Vorwärts Ergebnis 81 bis 100 von 152  Seite: 1 2 3 4 5 >> Vorwärts



    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.