Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge



blue Harlekin Online Marktplatz für Strassentheater

34. Internat. Kulturbörse Freiburg

Kleinkunstfestival Usedom

Comedy Institut

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Ausschreibung,Wettbewerbe

Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3554
  • Artikel von: Hartmut Höltgen-Calvero

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Circus

    Storyteller Gestern – Heute - Morgen

    Vivian Paul ist die älteste Tochter von Bernhard Paul und Eliana Larible-Paul. Schon im Jubiläumsprogramm „40. Jahre Reise zum Regenbogen“ hat Vivian mit einer Luftdarbietung begeistert. Mit Natalia Rossi ist sie seit Jahren Trainingspartner. Nach der Geburt von Natalia’s beiden Söhnen Michele und Nikolas, entwickelten beide eine gemeinsame Darbietung. In luftiger Höhe wirbeln die beiden Grazien nun in barocken Kostümen an einem edlen Kronleuchter. Auf feine, ästhetische, aus ihren Körpern gemalten Figuren folgen schwungvolle bis waghalsige Trickfolgen bis hin zum gegenseitig... [weiter lesen]

    14.04.2018 - Themen-Fokus | Circus

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Zauberkunst

    Summermagic

    Noch im Juni war von einem heißen Sommer nichts zu spüren, und dennoch ging es schon heiß her auf der letzten Wettbewerbsetappe „Tour de Chance“ auf dem Zauberkongress in Görlitz, dem Tourfinale vom 4. bis 6. Juni. Hier konnten sich letztmalig in diesem Jahr Zauberkünstler mit ihrer Darbietung für die deutschen Meisterschaften qualifizieren. Einige Monate zuvor war die Möglichkeit in Pullach und Ratingen gegeben. Die Stadt Görlitz erwies sich als zauberhafter Gastgeber. Ein Höhepunkt jedes Kongresses ist die Gala. Diese fand im Görlitzer Stadttheater mit namhaften Künstlern statt. ... [weiter lesen]

    15.09.2004 - Themen-Fokus | Zauberkunst

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Circus

    The Grand Hongkong Hotel

    Die neue Tournee des Chinesischen Nationalcircus 2017 The Grand Hongkong Hotel Auch in der Saison 2017 wird die Einheit von Körper, Geist und Seele durch die chinesischen Ausnahmeartisten dem europäischen Publikum näher gebracht. Nachdem der Chinesischer Nationalcircus in den letzten Jahren anhand von Geschichten in, mit und um legendäre Standorte, Städte und Metropolen Chinas deren fremde und faszinierende Kultur einem breiten Publikum hat erfolgreich zugänglich machen können, will man im Produzententeam an dieser Serie unbedingt festhalten. Daher folgt nun nach den Erfolgsshows wie Shanghai ... [weiter lesen]

    09.04.2017 - Themen-Fokus | Circus

    Rubrik :: Titelstory

    Tigerpalast Frankfurt

    Varieté – Liberté, Egalité, Varieté Am 30.September 1988, war es soweit, Johnny Klinke und Margareta Dillinger, die bereits 1986 den Tigerpalast mit Mitgründer Matthias Beltz als Unterhaltungskultur der 1920er Jahre begründeten, eröffneten das erste neue Varieté Theaters nach dem Niedergang der Varietékultur in den 1960er Jahren in Frankfurt am Main. Mit Ausnahme des Hansa Theaters in Hamburg existierte bis dahin in Deutschland kein weiteres Varietétheater. Ein Umbau des alten Ballhauses das zuvor sechzig Jahre lang von der Heilsarmee genutzt worden war, verwandelte sich in eine Artisten... [weiter lesen]

    05.11.2014 - Titelstory

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Circus

    Time is Honey

      Mit diesem Programmtitel gastiert der Circus Roncalli derzeit in Hamburg. Die außergewöhnlichen Darbietungen machen das besondere Unterhaltungsprofil von  Roncalli aus. Wieder einmal ist es Bernhard Paul gelungen Artisten mit Seltenheitswert zu engagieren. Dabei greift der Circusdirektor sehr gerne artistische Vorbilder aus alten Zeiten auf, um deren Können wieder lebendig werden zu lassen. Circuskarrieren können auch schon einmal auf dem Fernsehsofa starten. Bernhard Paul sah in Samstag Abendsendung „Wetten dass…?“ Michael Ortmeier (Bild links) einen jungen Mann aus Bayern... [weiter lesen]

    30.10.2012 - Themen-Fokus | Circus

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Variete

    Tony Frebourg – Diabolos extraordinaire

    Der junge Franzose aus der Normandie zählt zu den besten Diabolo-Jongleuren seiner Zunft. In einer Mischung aus fernöstlicher Kampfkunst, Cancan und akrobatischen Einlagen mit Salti, Flickflacks, Spagat etc. präsentiert er eine außergewöhnliche Jonglage mit einem der ältesten Jongliergeräte, dem Diabolo. Obwohl sein Gesicht zu Anfang mit einer japanischen Kabuki-Maske verhüllt ist, kann er dennoch das fliegende Etwas sicher auffangen. Während er die Diabolos kreisen lässt, fließen ganz nebenbei auch noch akrobatische Höchstleistungen ein. „Ich liebe alles, was mit asiatischer Kultur zu t... [weiter lesen]

    15.06.2006 - Themen-Fokus | Variete

    Traumhaft

      ... ging es im Apollo Varieté, Düsseldorf, zu. Der belgische Komiker Jan van Dyke übernahm den roten Faden auf der Bühne und veranstaltete dort mit seinem Partner Frankie Boy immer ein mittleres Chaos, die Lacher auf seiner Seite wissend. Die Veres Dance Companie verband poetische und freche Tanzelemente in ihrer Choreografie und ebnete damit den Artisten einen roten Teppich. Wie Blitz und Donner in Windeseile bewegte Aleko (Oleg Fenchuk) von der Kiewer Artistenschule sein überdimensionales Würfelgerüst mit Stopp- und Balanceeffekten. Die Geschichte des Phoenix, der aus dem Feuer erwacht und... [weiter lesen]

    15.03.2008 - Themen-Fokus | Variete

    Traumtänzer

    Mit unvergleichlicher Körpersprache, ausdrucksstarker Mimik, dafür gänzlich ohne Worte führte Herr Niels durch diese verträumte, fantasievolle Show. Der Pantomime ist ein Meister der Slow-Motion-Bewegungen, scheint Gummigelenke und Bleifüße zu haben und ist dabei doch so menschlich. Der Berliner Avantgarde-Jongleur Jochen Schell zeichnete mit seinen rollenden, schwebenden und springenden Ringen überraschende, mystisch leuchtende Muster in die Luft, und faszinierte zudem mit einer neuen, innovativen Kreiselshow. Ein Traumtänzer, bei dem Kreisel und Ringe förmlich in der Luft schwebten. Ernest P... [weiter lesen]

    15.09.2007 - Themen-Fokus | Variete

    Tulpen aus Amsterdam

      ... schenkt Roncalli´s Apollo Varieté in Düsseldorf seinen Gästen in Form von hochkarätigen Artisten. Seine große Gestalt und sein ansteckendes Lachen machen den Holländer Raymond Hopeman zu einer auffälligen und liebenswerten Erscheinung. Herzen und Sympathien fliegen ihm auf der Stelle zu. Er strapaziert die Lachmuskeln durch Tollpatschigkeit und subtile Comedy. Er ist ein Allerweltsfreund, der sich mit vielseitigem Talent mitunter eine Menge Probleme auf den Hals lädt. Der vielseitige Schauspieler, Comedian und Entertainer zieht uns kopfüber hinein in seine skurrile Welt, die voll ist von... [weiter lesen]

    30.06.2015 - Themen-Fokus | Variete

    Rubrik :: Titelstory

    Variatio delectat - Das Apollo Varieté

    Streifzüge durch die Geschichte des Apollo Varieté-Theaters in Düsseldorf   Im 19. Jahrhundert wurden die artistischen Künste salonfähig. Bedingt durch die Revolutionsereignisse im Jahre 1848 entstanden durch die liberalere Theatergesetzgebung Unternehmungen, wie Café-Chantants, Singspielhallen in denen  artistische und circensische Nummern gezeigt wurden. Aus einer lockeren Zusammensetzung verschiedener künstlerischer Darbietungen entwickelte sich nach und nach ein fester Spielplan. Der Begriff des „Spezialitätentheaters“, welcher bis dahin galt, wich dem des „Varietés“... [weiter lesen]

    05.04.2014 - Titelstory

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Variete

    Varieté im Westen: „Klassisch Klasse“

    Unter diesem Motto startete das Novemberprogramms des GOP Varietés in Essen und  erfüllte erstklassig die Erwartungen. Als Meister des virtuosen Spiels entpuppte sich Conférencier Armin Fischer, der alle Register seines musikalischen Könnens am Flügel zog. Alexander Rizaev gab sich bewusst körperbetont. Seine kraftvolle und geschmeidige Handstandäquilibristik bestach durch die Biegsamkeit seines Körpers mit dem er erstaunliche Bilder schuf. Als „Berliner Schnauze“ machte Zauberkünstler Hieronimus von sich Reden. Mit preußischer Disziplin schüttelte er „zack zack“ so man... [weiter lesen]

    15.12.2003 - Themen-Fokus | Variete

    Varieté West

    „Alles Bestens„ wenn es um das Oktoberprogramm des GOP Varietés Essen geht. Juno, Spaß- und Staunenmacher lud zu einer Reise in das Land der Wunder und Artistik ein. Humorvoll und charmant geleitete er durch das Programm mit wundervollen kleinen zauberkünstlerischen Bonmots. Timours flinke Finger und Füße hoben die Schwerkraft auf, wenn er seine einmalige und zugleich ausgezeichnete Balljonglage präsentierte. Der junge Russe ist vielfacher Preisträger u.a. beim Cirque du Demain. Frank Rossi ließ seine Figuren sprechen. Der Ventriloquist verstand sich auf die Art des feinensinnigen ... [weiter lesen]

    15.12.2002 - Themen-Fokus | Variete

    Viva Argentina

    Heiße Tangorhythmen, eine Artistik voll von argentinischem Herz-blut und akrobatischer Höchstleistungen bietet Roncalli´s Apollo Varieté in der Rhein-metropole Düsseldorf. Leidenschaft und Temperament brodeln in Antonio Vargas und finden Ausdruck in seinen Auftritten. Mit seiner beeindruckenden Körperbeherrschung und seinen impulsiven Aufritten zieht er das Publikum in den Bann. Er schafft eine faszi-nierende Verbindung aus spanischen Tanz und Akrobatik, die nicht nur die Herzen der Damen höher schlagen lässt. Mit zwanzig Jahren entschied sich Antonio Vargas dazu seine Leidenschaft für Akrobat... [weiter lesen]

    20.04.2019 - Themen-Fokus | Variete

    Viva Las Vegas

      feiert Roncallli´s Apollo Varieté in Düsseldorf mit einem fulminanten Programm Gregor  Glanz, läßt für die Zuschauer er mit unvergleich- licher Stimme die goldene Ära legendärer Stars wie Frank Sinatra, Tom Jones oder Louis Armstrong wiederauferstehen  und holt mit  ihren Songs  den  Glamour des großen  Entertainments auf die Varieté-Bühne. Ohne ent- sprechende Kostümierung  und nur auf Grund seiner großarti- gen Stimme, gewann er den ersten Platz bei einem Elvis-Imitatoren-Wettbewerb. Zum Schluss läßt er den King of Rock’n’Roll Elvis Presley mit bravourösem Gesang wieder auferst... [weiter lesen]

    04.01.2016 - Themen-Fokus | Variete

    Viva Las Vegas 2

    Runde zwei zu heißen Rhythmen und artistischen Höchstleitungen heißt es im Apollo Varieté Düsseldorf. Die Idole von Entertainer Gregor Glanz (Bild) sind Frank Sinatra, Dean Martin, Tom Jones, Elvis Presley ebenso wie Udo Jürgens und der unvergessene Peter Alexander. Mit ihrer Musik trägt Gregor Glanz den Glamour und die Ära der Superstars in die Welt und beweist, dass die Zeiten großen Entertainments nicht vorbei sind. In Las Vegas wurde er als weltbeste Elvis Stimme ausgezeichnet. Es war der Beginn einer großen Karriere, denn Gregor singt neben Rock ’n‘ Roll auch virtuos Swing, Po... [weiter lesen]

    14.12.2016 - Themen-Fokus | Variete

    Viva Las Vegas!

    ... bietet das GOP Varieté Essen. Riccardo Mancini stand auf der ganzen Welt auf den Brettern die die Welt bedeuten, unter anderem in der legendären Metropolitan Opera in New York. Er ist Imitator, Schauspieler, Komiker und vor allem Sänger. Sein Repertoire ist vielseitig und reicht von der italienischen Oper bis hin zu Popsongs und Rock. Mit seiner Wandlungsfähigkeit wird er sowohl dem Klassik- als auch dem Pop-begeisterten Publikum mehr als gerecht. In  der Show Viva Las Vegas nimmt Riccardo Mancini die Zuschauer mit auf eine Zeitreise durch die unterschiedlichen Gesichter dieses Entertainme... [weiter lesen]

    01.09.2013 - Themen-Fokus | Variete

    Viva Varieté

    so betitelte das Apollo Varieté in Düsseldorf sein 56. Programm für Februar und März. Als roter Faden geleitete Matthias Brodowy galant von Darbietung zu Darbietung. Strahlemann & Söhne jonglierten nicht nur mal eben so mit Keulen, sondern ließen sich auf das Spiel „Klamottentausch“ während ihrer Jonglierkünste ein. Für jeden der Akteure gab es dann den Anzug des anderen. Roma und Sven kamen gleich mit zwei Darbietungen. Rasant und dynamisch ihre Rollschuhakrobatik, ebenso wie hoch in den Lüften am Trapez. Kein spektakulärer Faller oder Hang wurde ausgelassen, und auch auf Rollschu... [weiter lesen]

    15.03.2005 - Themen-Fokus | Variete

    Vorhang auf für Münster - das neue GOP Varieté

    Vorhang auf hieß es am 22.September 2005 in Münster für das neue GOP Variete. Aus dem ehemaligen Roland-Theater wurde in nur vier Monaten ein Ort, an dem sich nun alle zwei Monate ein neues internationales Varietéprogramm präsentiert. Unter der Leitung von Familie Grote wurde hier mit viel Elan und Mut ein Haus mit 2,4 Millionen Euro Eigenfinanzierung umgebaut, welches sich nun wieder makellos den Gästen präsentiert.  In der ersten Spielzeit des vierten GOP Varieté gehen die „Funtasten“ an den Start. Markus Schimpp conférierte musikalisch den Abend und versetzte als Tastenvirtuose ... [weiter lesen]

    15.12.2005 - Themen-Fokus | Variete

    Winter in St. Moritz

    ... im Apollo Varieté. Bellowski alias Werner Buhl  ist eigentlich als Schauspieler auf namhaften Bühnen zu Hause. Im Varieté unterhält er mit feinem Humor, Parodie, intelligentem Witz und poetischem Entertainment. Mit seiner Seifenblasenperformance schafft er schillernde, faszinierende und bunte Träumereien. Überraschend wie das Leben selbst entstehen seine Akts und aus den banalen Dingen wird eine Darbietung voller Witz und Wunder. Ai’moko (Aime Morales) studierte viele Circus-Künste, wie Clown, Jongleur, Magier und zeichnet sich durch sein  beachtliches akrobatisches Talent aus. Diese... [weiter lesen]

    30.12.2014 - Themen-Fokus | Variete

    Rubrik :: Themen-Fokus :: Zauberkunst

    Winterzauber

      Bei der Produktionsfirma Lionsgate ist schon länger ein Film über das Leben des legendären Entfesselungskünstlers Harry Houdini geplant. Ursprünglich war einmal Johnny Depp für die Hauptrolle im Gespräch und Dean Parisot als Regisseur. Doch beides hat sich mittlerweile wohl zerschlagen. Nun haben die Verhandlungen mit Daniel Trachtenberg (10 Cloverfield Lane) über die Regie begonnen. Die Grundlage für die Verfilmung ist das Buches von William Kalush und Larry Sloman "The Secret Life of Houdini: The Making of America's First Superhero". Das Drehbuch dazu hat Noah Oppenheim verfasst, Gewinner ... [weiter lesen]

    14.12.2016 - Themen-Fokus | Zauberkunst
    Vorwärts Ergebnis 101 bis 120 von 152  Seite: << 6 7 8 Vorwärts



    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.