Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge



blue Harlekin Online Marktplatz für Strassentheater
21. Kleinkunstfestival Usedom

Trottoir-Special Straßentheater

Comedy Institut

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3526
  • Themen-Fokus :: Puppenspiel

    [zurück]

    Manfred Jenning – Das Multitalent der Augsburger Puppenkiste

    Sonderausstellung vom 04. Februar bis 23. Mai 2004

    Die Ausstellung widmet sich einer der zentralsten Personen der Augsburger Puppenkiste, die im Jahre 2004 ihren 75. Geburtstag gefeiert hätte.

    Generationen von Menschen wuchsen mit den von Jenning inszenierten Fernsehabenteuern der Puppenkiste auf. Geboren in Augsburg kommt Jenning bereits als junger Schauspielschüler in Kontakt mit Walter Oehmichen und der Puppenkiste. Er spricht den Prolog des ersten Stückes und erliegt der Faszination des Marionettentheaters. In den über 30 Jahren der Zugehörigkeit zur Puppenkiste war das geniale Multitalent Jenning u.a. Hausautor, Dramaturg, Fernsehregisseur, Drehbuchautor und Sprecher. Er schrieb den Text des Urmellieds, des Lummerlandlieds („Eine Insel mit zwei Bergen“) und vieler anderer Hits. Er erfand das „Puppenkabarett“, das bis heute am Sylvesterabend im Theater der Puppenkiste Premiere hat und prägte auf unvergleichliche Weise die Rolle des Kasperls, der Symbolfigur der Puppenkiste.

    Unter seiner Federführung und Regie entstanden in den Jahren die berühmtesten TV-Produktionen, wie z.B. der „Kater Mikesch“, „Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer“, „Kleiner König Kalle Wirsch“ und „Urmel aus dem Eis“, um nur einige zu nennen.

    Infos: Augsburger Puppenkiste, Tel.: 0821-45 03 45 31, Fax: 0821-45 03 45 33 und www.augsburger-puppenkiste.de  

    2004-03-15 | Nr. 42 |





    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.