Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 

Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge


33. Internat. Kulturbörse Freiburg

21. Kleinkunstfestival Usedom

Trottoir-Special Straßentheater 2029
Scharfe Barte Melsungen

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3488
  • Trottoir-Jahrgänge Aktuelle Ausgabe
    Ausgaben des Trottoir: alle anzeigen
    Jahrgang:2020
    1|2020 - Nr.106

    GLANZ AUF DEM VULKAN Evi Niessner und Mr. Leu entführen mit ihrer neuen Show „Glanz auf dem Vulkan“ ins Berlin der 1920er Jahre und präsentieren eine Produktion jenseits der Grenzen der Kleinkunst.  Auf das Publikum wartet eine frivol-verruchte Show-Sensation aus Berlin – angesiedelt zwischen Musik, Varieté, Cabaret und Erotik - mehr als Anlass genug für Hannes Moser / Trottoir-online, Evi Niessner zu einem Interview zu bitten: Trottoir-online: Liebe Evi, angefangen habt Ihr 1996 als das Duo Evi & das Tier. Inzwischen habt ihr Euch zur M&G Showcompany entwickelt, die von der One-Man-Show bis zum... [weiter lesen] 10.01.2020 - Titelstory
    BERLIN - Januar bis April 2020 Was kommt? Berlin hat nach wie vor jede Menge Kultur zu bieten und umso erfreulicher ist es, dass im Trottoir ab sofort wieder darüber berichtet wird. Vor allem werden im neuen Jahr wieder viele tolle Frauen in der Hauptstadt zu sehen sein. Die im Dezember mit dem renommierten, internationalen Fernsehpreis „Rose d` Or“ für ihr Lebenswerk ausgezeichnete Maren Kroymann (Bild) ist im Januar wieder mit ihrem wunderbaren 60er-Jahre-Chanson-Programm „In my Sixties“ im Tipi am Kanzleramt zu sehen – ein Paradebeispiel dafür, wie gekonnt man Lieder durch geistreiche Moderationen in e... [weiter lesen] 10.01.2020 - Szenen Regionen | Berlin
    Aktuelle Kritik - „Viel Tunnel am Ende des Lichts“ Jubiläumsprogramm Kabarett-Theater Die Stachelschweine Mit dem im Europa-Center am Tauentzien ansässigen Kabarett-Theater „Die Stachelschweine“ assoziierte man bislang die solide, etwas altbackene Form des klassischen Ensemble-Kabaretts, das von gut situierten West-Berlinern und Touristen frequentiert wird. 1949 wurde es gegründet und avancierte mit so namhaften Protagonisten wie Günther Pfitzmann und Wolfgang Gruner zu den ersten Adressen für Kabarett und Satire an der Spree. Letztes Jahr feierte das Theater sein 70jähriges Jubiläum und will sich aus diesem Anlass neu erfinden. Fr... [weiter lesen] 10.01.2020 - Szenen Regionen | Berlin
    Szene Kassel und Nordhessen - Frühjahr 2020 Die schlechte Nachricht zuerst: Der Palais Hopp hat im September, nach dreijährigem Bestehen, seine Pforten dicht gemacht. Somit verliert Kassel, diesmal wohl endgültig, seinen festen Standort für Varieté, den Götz Ohlendorf, seinerseits glühender Adorant der Illusion der Schwerelosigkeit, 1996 ins Leben gerufen hatte. 20 Jahre lang gaben sich in seinem „Starclub“, erst in der Goethestraße, dann im Obergeschoss der Kurfürstengalerie, zum Schluss wieder im kleineren Domizil im Vorderen Westen, international renommierte Gaukler, Magier, Bauchredner und allerlei Luftgänger die Klinke ... [weiter lesen] 10.01.2020 - Szenen Regionen | Kassel
    Mitternachtssuppe oder später Snack - ein „Nachtschnittchen“ geht immer 2020 ist ein spannendes Jahr. Der Pott bleibt, worin er immer schon gut war: Im Wandel. Veränderungen sind hier an der Tagesordnung, mit ihnen zu leben hat hier Kultur. Und macht Kultur. Manche Künstler können davon zehren, in 2019 noch schnell einen Preis eingeheimst zu haben, der ihnen 2020 sicher zu noch mehr Fahrtwind verhelfen wird: So darf sich beispielsweise Preisträger William Wahl über großen Zuspruch an seinem Programm „Wahlgesänge“ freuen. Schreibt man über Herne, kommt man an Helmut Sanftenschneider nicht vorbei. Der Erfinder der Mix-Show „Nachtschnittchen“ ... [weiter lesen] 10.01.2020 - Szenen Regionen | Ruhrgebiet
    Szene und Raum Stuttgart - Frühjahr 2020 Ein Halbjahr, gefüllt mit Kabarett und Jazz vom Feinsten im Raum Stuttgart! Was ist in einem halben Jahr in Stuttgart künstlerisch alles passiert? Ich möchte es diesmal im Jahr meines 50. Bühnen-Kabarett-Jubiläums unter dem Motto „Betreutes Nachdenken“ mit einem Schuss Anarchie den Artikel mal etwas persönlicher gestalten! Also! What happens? Eine wunderschöne Sache zum Beispiel. Die Wiedervereinigung der Supergruppe Backblech.(Foto) Die Macherin Sigi Gall hat nicht nur diese Backblech ins Leben gerufen, nicht nur die Gospelgruppe „Union“ mit süddeutschen Spitzen Vokali... [weiter lesen] 10.01.2020 - Szenen Regionen | Stuttgart
    »Unerhört« - Internationale Musikfestspiele Saar 2020 (09.05.-05.06.2020) Musikfestpiele Saar 2020  Industriekultur und Natur in Harmonie Muss Industrie zwangsläufig Natur zerstörend sein bzw. bedeutet Naturschutz auch gleichzeitig eine De-Industrialiesierung ?    Eröffnungskonzert »Dans la nature…« L‘ Orchestre National de Lorraine Stefan Veselka, Dirigent Freitag, 15.Mai 2020, 20 Uhr Musée les Mineurs Wendel Diese Frage beschäftigt aktuell die Menschen an der Saar, die hier wie unter einem Brennglas der Republik besonders heftig den Umbruch der alten Industrie mit ihren mächtigen Säulen aus Kohle und Stahl und die Notwendigkeit eines zukünftig stärkere... [weiter lesen] 17.02.2020 - Szenen Regionen | Saar
    Jan. - Juli | 2020 - Kulturtermine | Festivals | Stadtfeste Januar 2020 18.Jan. - 25. April | 31. Frauenkabarettreihe im Loni-Übler-Haus Am 18. und 19. Januar 2020 eröffnet Patrizia Moresco mit # Lach mich die Frauenkabarettreihe. Dieses Jahr mit dabei: Nadja Maleh: Hoppala!. Lizzy Aumeier: DamenSalonOrchester LIZZY und die weißen Lilien. Birgit Süß: Paradies. Und das. Andrea Volk: Feier-Abend! Büro und Bekloppte. Anka Zink: Das Ende der Bescheidenheit. Veranstaltungsort: Nürnberg, Loni-Übler-Haus   Web Info: Programm  13.Jan. - 04. Juni.  | 36. Ingolstädter Kabarett-Tage Zum 36. Mal lädt die Förderband Musikinitiative e.V. zum Kabarettfestival nach In... [weiter lesen] 10.01.2020 - News Events | Veranstaltungen | Termine
    25 Jahre Kunstzentrum Karlskaserne Ludwigsburg Die Stadt Ludwigsburg hat Mut bewiesen, als sie 1995 das Militärareal an der Hindenburgstraße aufkaufte und in ein Zentrum für Kunst, Kultur und Kulturelle Bildung verwandelte. Dass sich die Investition mehr als bezahlt gemacht hat, zweifelt heute niemand mehr an. Zu offenkundig sind die Erfolge und positiven Effekte des Kunstzentrums Karlskaserne auf die Stadtgesellschaft wie auf die Region. Jubiläumsteam: von links nach rechts: Christiane Schützer (Geschäftsführende Schulleiterin Jugendmusikschule Ludwigsburg) - Rainer Kittel (Stellvertretender Leiter Kunstschule Labyrinth) - Fabian Piwonka ... [weiter lesen] 02.03.2022 - News Events | Events
    7. Schortenser Klinkerzauber – Int. Straßenkunst- und Musikfestival   Straßenkunst - & Musikfestival Das 7. Int. Straßenkunst- und Musikfestival „Schortenser Klinkerzauber“ Stadt Schortens findet nur am Samstag und Sonntag statt - 13-14.06.2020 Ort: 26419 Stadt Schortens  Innenstadt Bereits zum siebten Mal lädt die Stadt Schortens nationale und internationale Straßenkünstler*innen und Straßenmusiker*innen zum internationalen Schortenser Klinkerzauber in den Norden ein. Die Stadt Schortens liegt nah der Nordsee, ca. 100 km westlich vom Flughafen Bremen auf der ostfriesischen Halbinsel. Der Schortenser Klinkerzauber bietet seit Jahren Straßenkunst au... [weiter lesen] 10.01.2020 - News Events | Festivals
    Bewerbung: 21. Internationales Kleinkunstfestival Insel Usedom Bereits zum 21. Mal wird die Sonneninsel Usedom im Jahr 2020 zum Treffpunkt von Künstlern aus aller Welt. Vom 29. Mai. bis 01. Juni werden sich Künstler und Künstlergruppen den scharfen Augen der Fach- und der Schülerjury stellen und die Herzen unserer Gäste wieder höher schlagen lassen. Wir wünschen uns, dass Sie sich während dieser vier Tage zu dem einzigen Festival dieser Art auf der Insel Usedom wohl fühlen. Die Strandpromenade von Heringsdorf verwandelt sich an diesen Tagen in die längste, lebhafteste und bunteste Freiluft-Festivalbühne direkt an der Ostseeküste. Wir freuen uns, Sie zu za... [weiter lesen] 10.01.2020 - News Events | Festivals
    21. freiburg-grenzenlos-festival Das Festival in Freiburg - 26. Januar - 08. Februar 2020 Das Festival für Kleinkunst, Kabarett und Comedy in Freiburg Zum 21. Mal das Festival – und wie immer Spaß mit Tiefgang. An 11 Veranstaltungstagen präsentieren wir Ihnen frivole Jonglagen, böse Zungen, ein Satire SEK Quartett, ein australisches Orakel mit Vibrationshintergrund, einen charmanten Misantropen und kabarettistische Feingeister. Geboten wird tödlicher Wortwitz, Wiener Schmäh und Schweizer Charme in rotzfrecher Leichtigkeit. Die KünstlerInnen bestimmen Standorte, lüften Familiengeheimnisse und meistern hervorragend den Sp... [weiter lesen] 10.01.2020 - News Events | Festivals
    64.ten Scherter Kleinkunstwochen - 01 Feb. bis 14. Mai Horizonterweiterung, Digitalisierung und viel Humor Kleinkunstreihe geht in die 64.te Auflage Die aktuelle Auswahl an Künstlerinnen und Künstlern spannt einen Bogen von Oper bis Komik, von Shootingstars des Kabaretts bis zum prominenten Tatort-Schauspieler. „Im Unterschied zu kleinen Veranstaltern können wir auf der großen Bühne der Rohrmeisterei auch aufwendigere Produktionen präsentieren“, erläutert Holger Ehrich. So kommt Axel Prahl, Publikumsliebling und gefragte Preisträger der Kleinkunstwochen 2016, mit seinem 10-köpfigen „Inselorchester“ zu einem seiner seltenen ... [weiter lesen] 10.01.2020 - News Events | Festivals
    Winterwerft-Festival - 06. - 16. Febr. Die Winterwerft verfolgt, wie schon in den vorangegangenen Jahren, das Ziel, Kunst und Theater einen Raum zu geben, der unerschrocken Einblicke in die Abgründe dieser Gegenwart gewährt. Theater, das durch das Unterholz unserer Seele schleicht und unsere Perspektive und Gangart wechselt. Auf den Hügeln vor unserer Stadt wird ein Feuer errichtet und lädt alles Natürliche wie Kreatürliche zum gemeinsamen Palaver ein. Theater, das sich nicht scheut, für wahrhaftig geglaubte Narrative zu durchleuchten und zu hinterfragen und unbequeme Fragen zu stellen. Wen oder was wir dort finden mögen, werden wi... [weiter lesen] 10.01.2020 - News Events | Festivals
    18. Hamburger Comedy Pokal - 31. Januar bis 3. Februar 20 Comedians +++ 17 Shows +++ 1 Gewinner! 18. Hamburger Comedy Pokal vom 31. Januar bis 3. Februar 2020   Hingehen – Lachen – Sieger machen! 20 Comedians aus ganz Deutschland kämpfen wieder um die heißbegehrte Kuschel-Trophäe! Ob Comedy, Stand-up, Kabarett oder Musik-Comedy, zwei Runden sind zu überstehen, um das Finale zu erreichen. Der Hamburger Comedy Pokal ist nicht nur einer der härtesten Kleinkunstwettbewerbe Deutschlands sondern für viele der teilnehmenden Künstler das Sprungbrett, den Norden und den Rest der Republik zu erobern. Auf dem Preisträger-Treppchen standen u.a. sc... [weiter lesen] 10.01.2020 - News Events | Festivals
    31. Frauenkabarett im Kulturladen Loni-Übler-Haus - 18. Jan. - 25. April 31. Frauenkabarettreihe - 18. Januar bis 25. April 2020 Kulturladen Loni-Übler-Haus Schon seit über dreißig Jahren gibt es die Frauenkabarettreihe im Kulturladen Loni-Übler-Haus. Zu Beginn jedes Jahres treten von Januar bis April sechs Kabarettistinnen aus dem deutschsprachigen Raum auf und versprechen abwechslungsreiche, unterhaltsame Abende. Die Frauenkabarettreihe wurde gestartet, um eine Plattform für Künstlerinnen zu schaffen, die damals deutlich weniger Auftrittschancen hatten, als Männer. Freuen Sie sich auf Künstlerinnen, die mit ihrem Blick auf Politik und Gesellschaft die deutschspra... [weiter lesen] 10.01.2020 - News Events | Festivals
    27. Stuttgarter Kabarettfestival - mit Besen Wir sind die Guten! Das Motto, das sich das traditionsreiche Stuttgarter Kabarettfestival 2020 gegeben hat, ist bewusst vieldeutig gehalten. Gleichzeitig markiert es einen Aufbruch nach einjähriger Kreativpause. Denn das in der bundesweit einzigartigen Erzeugergemeinschaft Stuttgarter Kabarett zusammengeschlossene Veranstalter-Team ist überzeugt: Zeiten wie diese brauchen mehr Vielfalt. Wenn Kabarett relevant bleiben will, dann mit anderen Fragen und anderen Antworten für ein breiteres Publikum. Im Mittelpunkt des neu konzipierten Festivals sollen künftig Themen stehen, die auch die jüngere Ge... [weiter lesen] 15.02.2020 - News Events | Festivals
    32. INTERNATIONALE KULTURBÖRSE FREIBURG (IKF) Internationale Fachmesse für Bühnenproduktionen, Musik und Events 26. – 29.01.2020, Messe Freiburg  Auch bei ihrer 32. Auflage hält die Internationale Kulturbörse Freiburg - wie man es von diesem national und international viel beachteten Branchentreff der Kultur- und Eventbranche gewohnt ist – wieder neue Entdeckungen und Überraschungen für die BesucherInnen bereit. Nach wie vor ist die IKF in ihrer Grundkonzeption einzigartig: Sie ist Ort der Information, des Austausches, der Kommunikation und ermöglicht es dem Fachpublikum, an wenigen Tagen einen umfassenden Einblick in neue Pro... [weiter lesen] 01.01.2020 - News Events | Messen | Kulturbörsen
    14. Performance – Internationale Kulturbörse Paderborn Am 07. bis 08. September 2020 findet in Paderborn die 14. Performance statt - die größte Künstlermesse im deutschsprachigen Raum für Straßentheater und Kultur im öffentlichen Raum statt. Sie beginnt am 07.09. um 14.00 Uhr und endet am 08.09. um 18.00 Uhr. Danach findet die 5. Paderborner-Performance-Gala mit der Absolventenshow der staatlichen Artistenschule Berlin und weiteren Künstlern der Performance statt. Geplant sind täglich Auftritte von über 70 Künstlern und Gruppen im historischen Barockgarten von Schloss Neuhaus. Im 10.000 qm großen Freigelände sind sechs Bühnen, ein Gala-Zirkuszelt ... [weiter lesen] 10.01.2020 - News Events | Messen | Kulturbörsen
    Bühnen-Jubiläum: 50 Jahre SCHOLLENBRUCH Der Satiriker Bruno Schollenbruch feiert sein 50jähriges Bühnen-Jubiläum. Schollenbruch, der unter verschiedenen Künstlernamen wie „Sloop John B. Scholl-Day“ oder als Ex-Proletarier unter dem Namen seiner Ahnen wie „Freiherr von Niederehe“ wohl noch einige Jährchen die Allgemeinheit satirisch verunsichern wird! „Mein lieber Scholli! – 50 JAHRE BÜHNE!“ (Betreutes Nachdenken) Wie schafft man das? 50 Jahre auf der Bühne? Aber stimmt das auch? Nicht ganz! Schon 1962 moderierte er für die Essener Albert Einstein Realschule den traditionellen „Bunten A... [weiter lesen] 10.01.2020 - News Events | Blickpunkt
    ab 01|2020 - Wettbewerbe|Ausschreibungen +++ Nach Erscheinen der Online-Ausgabe aktualisiert Trottoir den Themenbereich Wettbewerbe|Ausschreibungen regelmäßig bis zur jeweils nächsten Ausgabe +++ | Aktualisiert am: 16.02.2020 Sortierung aufsteigend nach dem Datum des Bewerbungsschluß. Ausschreibungen - Kurzinfo 04. Jan. | Bewerbungschluß  35 Bundeswettbewerb "Jugend komponiert" 31. Jan | Bewerbungsschluß 26. Lenzburger Gauklerfestival (CH) 19. Jan.  | Bewerbungschluß  "Goldene Weißwurst" 09. Febr. | Bewerbungschluß  Internat. Kleinkunstfestival Insel Usedom 2020 15. Febr. | Bewerbungsschluß  Schortenser Klinkerzauber 2020  15. Febr. ... [weiter lesen] 16.02.2020 - Preise | Ausschreibungen | Ausschreibungen | Wettbewerbe
    Bewerbung: 17. Straßenkünstler-Festival „Gütersloher Straßenfiffi“ Bewerbungschluss "Gütersloher Straßenfiffi" 4. Mai 2020 Der Berliner Platz und der Kolbeplatz in der Gütersloher Innenstadt stehen stehen am Sonntag, dem 04. Oktober 2019 wieder internationalen Straßenkünstlern (keine Straßenmusiker) für je zwei Auftritte von jeweils 30 Minuten zur Verfügung. Die Gütersloher Innenstadt wird somit zur Showbühne für Artisten, Akrobaten und Comedian. Zeitrahmen ➔ Sonntag, 4. Oktober ➔ 13 bis 18 Uhr ➔ Pro Artisten / Gruppe sind 2 Auftritte von 30 Minuten vorgesehen. Bewerbung bis zum 4. Mai 2020 Übernachtung & Verpflegung Die Hotelübernachtun... [weiter lesen] 10.01.2020 - Preise | Ausschreibungen | Ausschreibungen | Wettbewerbe
    20. Wettbewerb um die „Tuttlinger Krähe“ Ab 31. März: 20. Wettbewerb um die „Tuttlinger Krähe“ – Einer der wichtigen deutschen Kleinkunstwettbewerbe – Zwölf Teilnehmer wetteifern um den Bronzevogel - Preisgelder im Jubiläumsjahr erhöht – Annette Postel und Miss Allie moderieren 2020 feiert der Kleinkunstpreis der Stadt Tuttlingen einen runden Geburtstag. Vom 31. März an steigt die 20. Auflage des Wettbewerbs, der nicht nur zu den gefragtesten und bestdotierten Preisen bundesweit zählt, sondern auch mit einer besonders originellen und schönen Trophäe glänzt. Das Teilnehmerfeld sowie Annette Postel und Mis... [weiter lesen] 17.02.2020 - Preise | Ausschreibungen | Ausschreibungen | Wettbewerbe
    26. Melsunger Kabarett-Wettbewerb 26.Melsunger Kabarett-Wettbewerb 2020   Die Stadt Melsungen lädt bereits zum 26. Mal zur Teilnahme am Wettbewerb um die „Scharfe Barte“ ein. Bewerben können sich alle Kabarettgruppen und -solisten sowie Comedians mit aktuellen politischen Texten, satirischen Elementen und überwiegendem Wortanteil. Besonders aufgefordert sich zu bewerben sind Nachwuchs-kabarettisten/ -innen, für die gegebenenfalls ein eigener Förderpreis vergeben wird. Wichtig: Die eingereichten Beiträge sollten einen zutreffenden Eindruck von dem zum Wettbewerb eingereichten Programm vermitteln. Preise:  Ausgelobt ... [weiter lesen] 11.03.2020 - Preise | Ausschreibungen | Ausschreibungen | Wettbewerbe
    ZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln | | Jan. - Mai. 2020 März 2020 Theater- und Zirkusaufführungen ZIRKUSHAUS DES TPZAK [Zirkus Aufführung] Zirkus Frühlingsmanege | für Menschen ab 6 Jahren TERMINE Sa. 21.03.2020 | 13-19 Uhr So. 22.03.2020 | 12-18 Uhr EINTRITT: 3 EUR  KARTEN: ab 09.03 2020 online erhältlich unter. Ort:                                ZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln | Zirkushaus des TPZAK | An der Schanz 6 | 50735 Köln mehr Infos unter:              Tpzak.de An diesem Wochenende feiert das ZAK mit seinen Zirkusteilnehmer*innen die Zirkus Frühlingsmanege. Verteilt auf insgesamt sechs Shows treten alle 370 Teilnehmer*innen mit ihre... [weiter lesen] 16.02.2020 - Themen-Fokus | Circus
    Hereinspaziert, Manege frei ... so geht der Circus Krone zum Auftakt in das neue Jahr hinein. Neben Martin Lacey jr. mit seiner außergewöhnlichen Raubtierdressur und Jana Mandana-Lacey mit ihrer zauberhaften Pferdedressur, sowie ihrer Elefantendame Bara, konnte das Publikum folgende Künstler im Manegenrund bewundern: Prosvirnin & Family bietet Spaß nach Noten. Russlands Clowns sorgen mit originellen Ideen und handfestem Slapstick à la Laurel & Hardy für clowneske Unterhaltung. Sie brillieren als „Kaoten und Könner“ auf vielen Instrumenten mit einer gekonnten Mischung aus Musikalität, Stepptanz, Artistik und C... [weiter lesen] 10.01.2020 - Themen-Fokus | Circus
    Trottoir-Special | Straßentheater 2020 Trottoir-Special | Straßentheater 2020 Inszenierungen im öffentlichen Raum Das Nachschlagewerk präsentiert eine Auswahl von rund 65 deutschen und internationalen Straßenkünstlern und ihren Produktionen. Neben dieser Künstlerpräsentation stellen, als inhaltliche Ergänzung, ausgesuchte Eventdienstleister ihrer Leistungen vor. Es wird im Postversand an nahezu 3100 Kulturämter, Stadt-Marketing, Festival- und Event- Veranstalter als unverzichtbarer Service für die Veranstaltungsplanung verschickt - zzgl. Direktverteiler auf Messen zB. Kulturbörse Freiburg und Best of Events (BOE) Dortmund. Parallel... [weiter lesen] 10.01.2020 - Themen-Fokus | Strassentheater
    British Invasion   Max Buskohl kehrt bei „British Invasion“ wieder auf die Bühne des Apollo Varieté zurück. Der Vollblut-Musiker schafft es jeden Song zu seinem eigenen zu machen und begeisterte mit seiner Stimme und Musikalität. Max stand bereits mit Bob Geldof und Bono auf der Bühne, arbeitete mit Eric Burdon und fungierte neben Paul McCartney, Dr. John und Cat Stevens als jüngster Künstler auf dem Grammy-nominierten Klaus Voorman-Tributalbum "A Sideman's Journey". Mit einem verschmitzten Lächeln, niveauvollen Späßen und seinem Charme zieht Cesar Días sein Publikum in seinen Bann. Der aus einer C... [weiter lesen] 10.01.2020 - Themen-Fokus | Variete
    Zauberkunst an der Universität   In Sommersemester diesen Jahres gibt es an der Münchener Ludwig-Maximilians-Universität eine neue Vorlesungsreihe: "Die Rolle des Zauberkünstlers im Theater". Zielgruppe sind Studierende der Theaterwissenschaften. Referent für die Vorlesungsreihe ist der Zauberkünstler, Schauspieler und Regisseur Max Schneider. "Ich freue mich sehr, diese ehrenvolle Aufgabe bekommen zu haben und stehe während meiner Vorbereitungen auch im Austausch mit anderen Experten, wie z. B. dem Pädagogen und MZvD-Präsidenten Eberhard Riese", so Schneider. Es gehe allerdings nicht darum, die Studierenden als Zauberkünst... [weiter lesen] 10.01.2020 - Themen-Fokus | Zauberkunst
    +++ einLächeln: Neue CDs - Comedy | Kabarett | Satire | Chansons +++ Hier finden sie die CDs und DVDs der Künstler, die sie sonst meist nur auf der Bühne erleben können. Und vor allem sehr bequem. Wir bringen Ihnen das Theater direkt nach Hause. Aktualisiert: 01.01.2020 Fee Badenius (*1986) lebt und arbeitet im Ruhrgebiet. Sie ist Preisträgerin zahlreicher Kleinkunstpreise. Fee Badenius ist insofern eine Rarität in der Kabarett- und Kleinkunstlandschaft, als dass sie auf die üblichen bewährten Mittel des beißenden Spotts, der verächtlichen Ironie und der lärmenden Aggression verzichtet. Sie ist im Gegenteil von einer so ganz und gar unangestrengten, liebenswert... [weiter lesen] 01.01.2020 - Bücher | CDs | Software | CD



    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.