Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 

Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge


33. Internat. Kulturbörse Freiburg

21. Kleinkunstfestival Usedom

Trottoir-Special Straßentheater 2029
Scharfe Barte Melsungen

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3488
  • Trottoir-Jahrgänge Aktuelle Ausgabe
    Ausgaben des Trottoir: alle anzeigen
    Jahrgang:2020
    1|2020 - Nr.106

    ZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln | | Jan. - Mai. 2020 März 2020 Theater- und Zirkusaufführungen ZIRKUSHAUS DES TPZAK [Zirkus Aufführung] Zirkus Frühlingsmanege | für Menschen ab 6 Jahren TERMINE Sa. 21.03.2020 | 13-19 Uhr So. 22.03.2020 | 12-18 Uhr EINTRITT: 3 EUR  KARTEN: ab 09.03 2020 online erhältlich unter. Ort:                                ZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln | Zirkushaus des TPZAK | An der Schanz 6 | 50735 Köln mehr Infos unter:              Tpzak.de An diesem Wochenende feiert das ZAK mit seinen Zirkusteilnehmer*innen die Zirkus Frühlingsmanege. Verteilt auf insgesamt sechs Shows treten alle 370 Teilnehmer*innen mit ihre... [weiter lesen] 16.02.2020 - Themen-Fokus | Circus
    Hereinspaziert, Manege frei ... so geht der Circus Krone zum Auftakt in das neue Jahr hinein. Neben Martin Lacey jr. mit seiner außergewöhnlichen Raubtierdressur und Jana Mandana-Lacey mit ihrer zauberhaften Pferdedressur, sowie ihrer Elefantendame Bara, konnte das Publikum folgende Künstler im Manegenrund bewundern: Prosvirnin & Family bietet Spaß nach Noten. Russlands Clowns sorgen mit originellen Ideen und handfestem Slapstick à la Laurel & Hardy für clowneske Unterhaltung. Sie brillieren als „Kaoten und Könner“ auf vielen Instrumenten mit einer gekonnten Mischung aus Musikalität, Stepptanz, Artistik und C... [weiter lesen] 10.01.2020 - Themen-Fokus | Circus
    Trottoir-Special | Straßentheater 2020 Trottoir-Special | Straßentheater 2020 Inszenierungen im öffentlichen Raum Das Nachschlagewerk präsentiert eine Auswahl von rund 65 deutschen und internationalen Straßenkünstlern und ihren Produktionen. Neben dieser Künstlerpräsentation stellen, als inhaltliche Ergänzung, ausgesuchte Eventdienstleister ihrer Leistungen vor. Es wird im Postversand an nahezu 3100 Kulturämter, Stadt-Marketing, Festival- und Event- Veranstalter als unverzichtbarer Service für die Veranstaltungsplanung verschickt - zzgl. Direktverteiler auf Messen zB. Kulturbörse Freiburg und Best of Events (BOE) Dortmund. Parallel... [weiter lesen] 10.01.2020 - Themen-Fokus | Strassentheater
    British Invasion   Max Buskohl kehrt bei „British Invasion“ wieder auf die Bühne des Apollo Varieté zurück. Der Vollblut-Musiker schafft es jeden Song zu seinem eigenen zu machen und begeisterte mit seiner Stimme und Musikalität. Max stand bereits mit Bob Geldof und Bono auf der Bühne, arbeitete mit Eric Burdon und fungierte neben Paul McCartney, Dr. John und Cat Stevens als jüngster Künstler auf dem Grammy-nominierten Klaus Voorman-Tributalbum "A Sideman's Journey". Mit einem verschmitzten Lächeln, niveauvollen Späßen und seinem Charme zieht Cesar Días sein Publikum in seinen Bann. Der aus einer C... [weiter lesen] 10.01.2020 - Themen-Fokus | Variete
    Zauberkunst an der Universität   In Sommersemester diesen Jahres gibt es an der Münchener Ludwig-Maximilians-Universität eine neue Vorlesungsreihe: "Die Rolle des Zauberkünstlers im Theater". Zielgruppe sind Studierende der Theaterwissenschaften. Referent für die Vorlesungsreihe ist der Zauberkünstler, Schauspieler und Regisseur Max Schneider. "Ich freue mich sehr, diese ehrenvolle Aufgabe bekommen zu haben und stehe während meiner Vorbereitungen auch im Austausch mit anderen Experten, wie z. B. dem Pädagogen und MZvD-Präsidenten Eberhard Riese", so Schneider. Es gehe allerdings nicht darum, die Studierenden als Zauberkünst... [weiter lesen] 10.01.2020 - Themen-Fokus | Zauberkunst



    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.