Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge




Kabrettpreis: Das Schwarze Schaf

Alsterkult 2017

11. Internat. Kulturbörse Paderborn

Fairsicherungsladen Hagen/NRW
ein Lächeln

Trottoir-Special Straßentheater



Neuste Beiträge

Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3208
  • News Events :: Veranstaltungen | Termine

    [zurück]

    April - Juni | 2017 - Kulturtermine | Festivals | Stadtfeste



    April


    16. Jan. - 20. Mai. | 33. Ingolstädter Kabarett-Tage 

    200_Ingolstaedter_KababrettVeranstalter ist 2017 erstmals die Neue Welt gemeinnützige GmbH, die von Johannes Langer geführt wird. Das Programm wurde noch vom bisherigen Leiter Walter Haber zusammen-gestellt und bietet so natürlich auch wieder die so erfolgreiche einzigartige Serie des „Ösi-Special“ an 11 Terminen mit Kabarett aus dem Nachbarland. Ferner gibt es beliebte Künstler mit neuen Programmen, zahlreiche Ingolstadtpremieren und viele der Publikumsfavoriten zu bestaunen! Die Kabarettszene in Deutschland und Österreich ist spannend und erfolgreich wie nie zuvor und große Namen glänzen wieder mit heiß ersehnten neuen Programmen mit und ohne Musik.

    Veranstaltungsort: Ingolstadt, Verschieden Locations   Web Site: Info


    27.Jan. - 28. April | 61. Schwerter Kleinkunstwochen: "Zeitgeist, Rhytmus & Visionen"  

    200__Schwerter_KleinkunstwoAlles ist jederzeit möglich - und das bitte schnell!“- so könnte das Motto unserer heutigen, schnelllebigen Zeit lauten. Noch vor wenigen Jahren war das anders. Da garantierten überlieferte Traditionen und Rollenfestschreibungen relativ feste Strukturen und Begrenzungen für unser Alltagsleben. Die außergewöhnlichen Künstlerinnen und Künstler der 61. Schwerter Kleinkunstwochen widmen sich dem Zeitgeist und den Absurditäten des Alltags und bringen dies in ihrem ganz eigenen Rhythmus und mit viel Musik pointiert zum Ausdruck. Zum Auftakt führt die Kabarettistin Nessi Tausendschön mitten hinein ins Paradies und erzählt von den kleinen Wahrheiten des Lebens ...

    Veranstaltungsort: Schwerte, Rohrmeisterei   Web Info: Info 



    31.März -29 . April
    | 29. Ybbsiade - Kabarett und Kleinkunstfestival 

    150_YbbsiadeÖsterreich, Ybbs an der Donau. Das Unter dem Namen "Ybbsiade" veranstaltet die Stadtgemeinde Ybbs an der Donau seit dem Jahr 1989 jährlich ein etwa zweiwöchiges Kabarett- und Kulturfestival. Diese Veranstaltungsreihe ist Österreichs größtes Kabarett/Kultur Festival. Die Stadtgemeinde Ybbs an der Donau verleiht jährlich den "Ybbser Spaßvogel"

    Veranstaltungsort: Ybbs (Österreich), verschiedene Locations  Web Info: Ybbsiade 


    22.Jan. - 29. April | 28. Frauenkabarettreihe im Loni-Übler-Haus x

    150_LoniUeblerhaus_Frauenka „Irgendwas mit Sex“ lautet die Auftaktveranstaltung mit Martina Brandl am Samstag, 21. Januar und Sonntag, 22. Januar. „Spricht die jetzt den ganzen Abend über Sex?" Natürlich nicht! Über Sex redet man nicht. Man hat ihn. Eines aber haben Sex und Kabarett gemeinsam: Es macht mehr Spaß, wenn beide mitmachen. „Peschek-Essenz, 30 Jahre Kabarett“ – was wäre ein besserer Abschluss für die Reihe am 29. April. Maria Peschek präsentiert einen Mix aus Szenen und Monologen über die Suche nach Glück, ein Apell an Herz und Verstand. 

    Veranstaltungsort: Nürnberg, Loni-Übler-Haus   Web Info: Programm 


    25. April | 5. Mannheimer Comedy Cup

    125_mannheimercomedycupDer Mannheimer Comedy Cup hat in den letzten zwei Jahren in der Metropolregion eingeschlagen wie eine Bombe. Viele junge Talente bewerben sich um die begehrten 4 Plätze im Finale und das Niveau war für einen Newcomer Wettbewerb enorm hoch. So hat es allen extrem viel Spaß gemacht: dem Publikum, den Künstlern und der Jury! Wir wollen mehr! Vergeben wird ein Newcomer Preis und darüber hinaus ein Preis für schon etablierte nationale Künstler. Das Finale ist am 25. April im Boom Comedy Club Mannheim.

    WebInfo: Capitol 


    29. April
    | Dortmunder Kabarett & Comedy PoKCal 


    150_dortComPokalDer Dortmunder Kabarett & Comedy PoKCal ist der erste und bislang einzige Kleinkunstpreis in der größten Stadt des Ruhrgebietes. 2005 ins Leben gerufen, wird er ein Mal jährlich vergeben und im Rahmen eines Gala-Abends ausgespielt ("Endspiel"). Der PoKCal ist dotiert mit insgesamt 5000 €, 2.500 € bar auf die künstlerische Hand und 2500 € in Medialeistung des HEiNZ-Magazins. Dazu bekommt der Preisträger eine Glas-Skulptur, ein Unikat - und nicht zu vergessen: Drei Anschlussauftritte bei anderen renommierten Veranstaltern. Dabei sein werden: De Frau Kühne: Extra scharfe Comedy |  Yusuf Deniz:  Stand Up Comedy | Markus Kapp: Musik Kabarett | Helmuth Steierwald:  Comedy  | Paul Weigl: Poetry Kabarett

    WebInfo: der-pokcal.de 


    25 -30 April | 14. Augenblick mal - Festival des Theaters für junges Publikum 

    150_AugenblickmalBerlin. Nationale und internationale Theatermacher haben ebenso wie Berliner Schüler und Familien die Möglichkeit, zehn herausragende Inszenierungen des deutschen Kinder- und Jugendtheaters und zwei aus dem europäischen Ausland zu erleben. Die Auswahl der deutschsprachigen Produktionen ist diesmal geprägt von Tanz, Performance und Stückentwicklungen. Bei den internationalen Gastspielen steht das Verhältnis der Generationen im Mittelpunkt.

    Web Site
    : Augenblick mal



     

    27.April - 07. Mai | 13. NO STRINGS ATTACHED – Figurentheater und mehr x

    125_no_strings_attachedNeun Stücke an elf Festivaltagen stehen auf dem Programm: Puppentheater, Objekttheater, Bühnencomic, Puppencomedy, theatraler Dokumentarfilm – einfach MEHR.

    NO STRINGS ATTACHED ist ein Festival für Figurentheater und andere außergewöhnliche Theaterformen. Alle zwei Jahre im Mai zeigt NO STRINGS ATTACHED an den unterschiedlichsten Spielorten Theater mit Figuren, Puppen, Masken und Objekten, Bildertheater, Nouveau Cirque, Tanz und Artistik – international, neu, überraschend und anders, im Theater, unter freiem Himmel und im öffentlichen Raum.

    Web Site: Info




    Mai


    01. Mai - 03. Oktober | Kultursommer Rheinland-Pfalz 

    125_kultsommer_RhPf„Epochen und Episoden“ lautet das Motto des Kultursommers 2017 – und natürlich geht es dabei auch um Luther und die Reformation.
    Aber es geht auch um mehr: „Wo kommen wir her? Wo stehen wir? Wo gehen wir hin? – mit anderen Worten: ‚Herkunft und Zukunft‘ und die Vielfalt, die damit verbunden ist. Das sind die Themen, mit denen sich der Kultursommer Rheinland-Pfalz in diesem und den folgenden Jahren beschäftigen wird“, so der Minister. Um die heutige globalisierte Welt und ihre Entstehung näher zu betrachten, wird es 2018 um „Industriekultur“ gehen, 2019 soll das Thema „Heimat“ beleuchtet werden.

    WebInfo: Kultursommer   



    06. -21. Mai
    | 16. Sommerblutfestival - Festival der Multikultur

    150_sommerblutVom 06. bis 21. Mai wird´s in Köln wieder multipolar. Das Festival der Multipolarkultur wird rund 80 Veranstaltungen an 30 Orten mit über 400 Künstlern zeigen.
    Mit einem Kunst- und Kulturprogramm aus den Bereichen Theater, Tanz, Literatur, Musik, Film und im Genre-Mix wird Sommerblut die unterschiedlichsten gesellschaftlichen, sozialen und politischen Standpunkte und Identitäten miteinander verbinden.
    Themenschwerpunkt RAUSCH – von Höhenflügen und Abstürzen 16 Jahre Sommerblut – ein Rausch an Eindrücken und Emotionen. 

    Spielort:
    Köln  WebInfo:Sommerblut


    16. Jan. - 20. Mai. | 33. Ingolstädter Kabarett-Tage 

    200_Ingolstaedter_KababrettVeranstalter ist 2017 erstmals die Neue Welt gemeinnützige GmbH, die von Johannes Langer geführt wird. Das Programm wurde noch vom bisherigen Leiter Walter Haber zusammen-gestellt und bietet so natürlich auch wieder die so erfolgreiche einzigartige Serie des „Ösi-Special“ an 11 Terminen mit Kabarett aus dem Nachbarland. Ferner gibt es beliebte Künstler mit neuen Programmen, zahlreiche Ingolstadtpremieren und viele der Publikumsfavoriten zu bestaunen! Die Kabarettszene in Deutschland und Österreich ist spannend und erfolgreich wie nie zuvor und große Namen glänzen wieder mit heiß ersehnten neuen Programmen mit und ohne Musik.

    Veranstaltungsort: Ingolstadt, Verschieden Locations   Web Site: Info


    27.Jan. - 28. April | 61. Schwerter Kleinkunstwochen: "Zeitgeist, Rhytmus & Visionen" 

    200__Schwerter_KleinkunstwoAlles ist jederzeit möglich - und das bitte schnell!“- so könnte das Motto unserer heutigen, schnelllebigen Zeit lauten. Noch vor wenigen Jahren war das anders. Da garantierten überlieferte Traditionen und Rollenfestschreibungen relativ feste Strukturen und Begrenzungen für unser Alltagsleben. Die außergewöhnlichen Künstlerinnen und Künstler der 61. Schwerter Kleinkunstwochen widmen sich dem Zeitgeist und den Absurditäten des Alltags und bringen dies in ihrem ganz eigenen Rhythmus und mit viel Musik pointiert zum Ausdruck. Zum Auftakt führt die Kabarettistin Nessi Tausendschön mitten hinein ins Paradies und erzählt von den kleinen Wahrheiten des Lebens ...

    Veranstaltungsort: Schwerte, Rohrmeisterei   Web Info: Info 



    19. -28. Mai | 20. Internationales Figurentheater-Festival 

    150_FigTheaterFestival2015_Vom 19. bis 28. Mai 2017 findet in Erlangen, Nürnberg und Fürth das 20. Internationale Figurentheater-Festival statt. Zehn Tage lang präsentieren über 50 Kompagnien aus aller Welt in annähernd 100 Vorstellungen an 20 verschiedenen Veranstaltungsorten im Städtegroßraum Inszenierungen des zeitgenössischen Figuren-, Bilder- und Objekttheaters. Die Biennale gehört zu den wichtigsten Festivals dieses Genres in Europa. Auch in diesem Jahr werden rund 20.000 Besucher erwartet.

    Spielorte: Erlangen, Nürnberg, Fürth
    WebInfo: Programm



    25. – 28. Mai  | 5. Internationales Figurentheaterfestival "Blickfang" 

    125_Fig_BlickfangKloster Haydau, Morschen.
    Es gibt ihn immer häufiger, diesen Appetit nach dem Einfachen. Einfach, aber perfekt – so soll es sein. Die eingeladenen Figurentheater bieten genau das. Ihre Wirkung erreichen sie mit einer Sparsamkeit der Mittel, großem Können, einem philosophischen Unterton und viel Humor. Theaterfiguren sind eigentlich nur Objekte aus Holz und Stoff. Obwohl sie nur Material sind, eines können sie alle: Atmen! Das ist ihr Urtrieb auf der Bühne, der unbedingte Wille zu leben. Sie tun dies mit Hilfe der Puppenspieler, die mit ihrer Kunst dem Material soviel Leben einhauchen, dass wir einem Stück Stoff plötzlich Emotionen abnehmen.
    Qualität zu definieren ist ungeheuer schwer. Aber jeder bemerkt sie, wenn sie da ist, beim „5. Blickfang-Festival“. 

    WebInfo: Blickfang  

       

    19. - 25. Mai | 7. Kölner Festival des Politischen Kabaretts 

    125_StreithaehneKöln. Zum 7. Mal veranstaltet die Kölner Kooperation aus VHS, DGB, Freier Volksbühne und dem Kabarettisten Robert Griess das Streithähne-Festival für politisches Kabarett und lädt die deutsche Polit-Kabarett-Szene nach Köln ein.
    Wie es aussieht, wird das politische Kabarett immer relevanter - jedenfalls werden die Krisen-Herde immer mehr und immer größer. Und da sorgen Deutschlands Satiriker und Kabarettisten für Orientierung im Chaos der unübersichtlichen Weltlage. Garantiert drohnenfrei kommen im Streithähne-Festival wieder Künstler gemeinsam auf die Bühne, die außerhalb des Festivals so nie zusammen zu sehen sind - und sorgen für unvergessliche Abende...

    Mehr Infos: Festival



    10. - 20. Mai
    | Oltener Kabarett-Tage | Schweizer Kabarettpreis "Cornichon"

    125_cornichon_oltenerOlten, Schweiz. Zum 30. Mal finden dieses Jahr die Oltner Kabarett-Tage statt. Das grösste Kabarett-Festival der Schweiz wird am 10. Mai 2017 mit der Verleihung des Schweizer Kabarett-Preises Cornichon eröffnet. Die Auszeichnung geht an Christopf Sieber. Elf Tage Kabarett ohne Unterbruch, knapp 30 Veranstaltungen an neun Spielorten in der ganzen Stadt, eine sechsstündige SRF 2-Radio-Live-Sendung aus dem Stadttheater ...



    Preisverleihung:
    Stadttheater Olten. Web Site: Info



    05. -06. Mai | Salzburger Stier 2015 

    150_salzburger_stierDie Gewinner des Kabarettpreises "Salzburger Stier 2017" stehen fest: Aus Österreich wird Hosea Ratschiller, aus Deutschland Helmut Schleich und aus der Schweiz Hazel Brugger geehrt. Der Preis für deutschsprachiges Kabarett ist mit je 6.000 Euro dotiert und wird beim Kabarettforum "Salzburger Stier" im Mai im schweizerischen Schaffhausen vergeben. Der Salzburger Stier ist der internationaler Radio-Kabarettpreis der öffentlich-rechtlichen Radiostationen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Südtirol. Nach der Preisverleihung geht er auf Reisen zu den Hörern der am Preisverfahren beteiligten Sendestationen.  

    Spielort/Preisverleihung:
    Stadttheater Schaffhausen, Schaffhausen (CH)



    24. - 27. Mai
    | 29. StuStaCulum 

    150_stustaculum...
    das größte von Studenten organisierte Musik- und Kulturfestival Deutschlands. Für vier Tage, 24. bis 27. Mai wird die Studentenstadt Freimann, die im Norden Münchens direkt am Englischen Garten liegt, zum Festivalgelände. Organisiert wird das Festival immer noch ausschließlich ehrenamtlich. Für einen fast symbolischen Eintrittspreis von unter 10 Euro für vier Tage kann man hier jede Menge Kultur und kulinarische Köstlichkeiten genießen. Auf fünf Bühnen werden bis zu 100 Veranstaltungen, von Pop bis Ska und Reggae über Hip-Hop bis MittelalterRock geboten. Auch Comedy, Kabarett und Improvisationstheater haben dort ihren Platz.
    Ein absolutes Highlight für die Freunde von Kabarett und Kleinkunst ist natürlich jedes Jahr die Verleihung des Förderpreises „Die Goldene Weißwurscht“WebInfo: StuStaCulum



    27. Mai
    | Kabarett-Förderpreis "Goldene Weißwurscht 2017" 

    125_weisswurschtwird einmal pro Jahr verliehen, und zwar jeweils im Sommersemester bei einem Kabarettabend auf dem Musik- und Theaterfestival StuStaCulum.

    Vier Kabarettisten erhalten bei einem Kabarettnachmittag auf dem Theater- und Musikfestival StuStaCulum am 27. Mai 2017 die Chance, um die Gunst von Publikum und Jury zu wetteifern. Noch am selben Abend kürt eine hochrangig besetzte Jury die Gewinner. Vergeben wird ein mit 2.000,- Euro dotierter erster Preis sowie ein mit 1.000,- Euro dotierter zweiter Preis. Die Wurscht wird seit 1996 jährlich ausgegeben und gilt mittlerweile als Sprungbrett für junge Künstler in die professionelle Kabarettszene. 

    WebInfo: Studentenwerk München


    27. Mai  | 9. Schnellertshamer Heugabel 2017 

    150_schnellert_HeugabelDer beliebte und sehr begehrter Kabarettwettbewerb, die "Schnellertshamer Heugabel" geht zum 9. Mal an den Start. Es treten 5 Teilnehmer, jeweils 20 Minuten, gegeneinander an und kämpfen um die Trophäe. Das Publikum stellt wie immer die Jury und wählt am Schluss den Sieger!

    Ort: Kulturcafé Huberhof, 94542 Haarbach
     



    Juni

       

    01. Mai - 03. Oktober | Kultursommer Rheinland-Pfalz 

    125_kultsommer_RhPf„Epochen und Episoden“ lautet das Motto des Kultursommers 2017 – und natürlich geht es dabei auch um Luther und die Reformation.
    Aber es geht auch um mehr: „Wo kommen wir her? Wo stehen wir? Wo gehen wir hin? – mit anderen Worten: ‚Herkunft und Zukunft‘ und die Vielfalt, die damit verbunden ist. Das sind die Themen, mit denen sich der Kultursommer Rheinland-Pfalz in diesem und den folgenden Jahren beschäftigen wird“, so der Minister. Um die heutige globalisierte Welt und ihre Entstehung näher zu betrachten, wird es 2018 um „Industriekultur“ gehen, 2019 soll das Thema „Heimat“ beleuchtet werden.

    WebInfo: Kultursommer 



    (offen). Juni
    | "Alter Hut" 3. Old-Comer-Award 

    125_oldComerAwardMoers. Das Internationale ComedyArts Festival Moers veranstaltet den weltweit 3. Wettbewerb für Old-Comer. Teilnehmer sind Humorkünstler aller Genres - Bedingung älter als 45 und/oder mind. 25 Jahre Bühnenerfahrung.



     


    Ort: Bollwerk 107,
    47441 Moers  WebInfo:Old Comer Award
     




    02.- 05. Juni
    | 18. Kleinkunstfestival Usedom 

    125_KleinkunstFestval_UsedoJedes Jahr zu Pfingsten verzaubert die Insel Usedom seine Besucher durch die große Welt der „kleinen“ Kunst. In einem internationalen Wettbewerb präsentieren Künstler aus aller Welt ihre Shows voller Leidenschaft und Energie. Die Strandpromenade von Heringsdorf verwandelt sich an diesen Tagen in die längste, lebhafteste und bunteste Freiluft-Festivalbühne direkt an der Ostseeküste. Wir freuen uns, Sie zu zahlreichen Auftritten aus Zauberei, Jonglerie, Comedy, Pantomime, Straßentheater, Animation und Feuershow, auch in den verschiedenen Seebädern der Insel, begrüßen zu dürfen.

    Lassen Sie sich verzaubern durch die Große Welt der "kleinen" Kunst

    WebInfo: Kleinkunstfestival




    02. – 05. Juni
     
    | 43. OPEN OHR Festival  - Zitadelle Mainz 

    200_openOhrUnter dem Titel 
    „WEGWERFWARE MENSCH“ beschäftigt sich das 43. OPEN OHR Festival 2017 mit dem Thema moderne Sklaverei. Die ehemalige barocke Festungsanlage, die "Zitadelle" in Mainz, ist nicht nur ein wunderschöner, atmosphärischer und historischer Ort, sondern ein besonderes Festivalgelände, welches genug Platz für ein breit gefächertes Musik-, Theater-, Kabarett- und Filmprogramm sowie zahlreiche Podiumsdiskussionen, Gesprächsforen und Workshops bietet. Das OPEN OHR Festival ist einmalig und lädt jedes Jahr zu Pfingsten Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien und Freunde auf die Mainzer Zitadelle ein, um Teil dieses Festivals zu sein und ein offenes Ohr zu haben! 

    WebInfo:Openohr  



    04. Juni
     
    |
    Pader-Kultour - Paderborn 

    150_PaderkultourBei der Pader-Kultour werden die Besucher von Künstlern an etwa 20 Kultur-Stationen unterhalten. Die Stationen liegen entlang des Pader-Spazierweges - von den Quellen in der Innenstadt von Paderborn bis Schloß Neuhaus. Das Ganze Open-Air und kostenlos! Der Weg ist insgesamt etwa vier Kilometer lang und lässt sich in vier Abschnitte unterteilen. Von der Stadtbibliothek über den Padersee zum Auenpark und schließlich bis zum Schloß Neuhaus. Alle zwei Kilometer finden Sie einen „Genuss und Pause“-Platz, an dem es Gastronomie und Toiletten gibt: Stadtbibliothek, Padersee und Schloß Neuhaus.

    WebInfo: Paderkultour 



    02. – 04. Juni
     
    | 14. Internationale Straßentheaterfestival Holzminden 

    150_Strassentheater_Holzmin
    Seit nunmehr 25 Jahren gibt es ein kulturelles Ereignis, das sich in der niedersächsischen Kreisstadt Holzminden und der Weserbergland-Region etabliert und sich vor allem auch eu-ropaweit einen guten Namen erworben hat: Das Internationale Straßentheater Festival Holzminden, das vom 2. – 4. Juni 2017 zum 14. Mal stattfindet. Im Rhythmus von zwei Jahren treffen sich Schauspieler, Regisseure, Ensembles, Tänzer, Akrobaten und Musiker aus Deutschland und dem europäischen Ausland, um ihre neuesten Produktionen aus dem Genre des Straßentheaters zu präsentieren. Eingeladen werden sie von der Stadt Holzminden als Veranstalter, die sich immer als hervorragender Gastgeber für Künstler und Festivalbesucher erwiesen hat. 

    Web Site:Info  

     


    15. -18. Juni
    | 23. Internationales Festival der Straßenkünste - La Strada 

    125_La_StradaBremen. Das Internationale Festival der Straßenkünste in Bremen bietet gleichermaßen professionellen Akteuren, wie jungen Nachwuchskünstlern eine Plattform für die vielfältige Darstellung der Straßenkunst. Immer auf der Suche nach dem Neuen vereint das Festival Elemente aus Kunst, Theater und Zirkus und präsentiert damit neue, zeitgemäße Formen performativer Inszenierungen. LA STRADA ist europaweit für seinen innovativen und unkonventionelle Charakter bekannt. Das Festival und seine Künstler verwandeln den städtischen Lebensraum in eine große Kulturarena, verzaubern Passanten in neugierige Beobachter und formen den Alltag in ein sinnliches Kulturerlebnis. Frei zugänglich öffnet sich LA STRADA einem breiten Besucherkreis. Ganz klassisch geht am Ende einer Vorstellung der Hut herum! 

    WebInfo: Strassenzirkus




    13. - 14. Juni
    | 23. Prix Pantheon 

    150_Prix_PantheonPantheon Theater in Bonn. Am 13. und 14 Juni ist es so weit. Der 23. Prix Pantheon wird vergeben. Der Prix Pantheon 2017 erstmalig am neuen Ort in Bonn-Beuel. 29 Jahre lang gaben sich am Bundeskanzlerplatz die großen Namen in Kabarett und Satire die Klinke in die Hand, viele Karrieren starteten und wurden von uns begleitet. Der Prix Pantheon als bundesweit bedeutender Kabarett- und Satirepreis, der zusammen mit dem WDR Fernsehen und Hörfunk verliehen und präsentiert wird, hatte daran immer einen großen Anteil.
    Das Saalpublikum und eine unabhängige Jury werden an diesem Abend 5 GewinnerInnen küren, die dann am 14.6. gegeneinander antreten und um den Jurypreis „Frühreif & Verdorben“ und den Publikumspreis „Beklatscht & Ausgebuht“ kämpfen. Der Wettstreit wird vom WDR-Fernsehen aufgezeichnet sowie im Hörfunk WDR 5 übertragen. Den Kandidaten stehen auch in diesem Jahr wieder diverse Stargäste zur Seite. Außerdem wird der noch zu nennende Gewinner des Sonderpreises „Reif und bekloppt“ dabei sein, der für sein Lebenswerk ausgezeichnet wird.

    Spielstätte: Pantheon Theater in Bonn  Web Site: Info


    24. - 25. Juni | 15. Altstadt Pur Ortenburg - Internationales Straßentheaterspektakel 

    200_altstadt_purOrtenberg feiert die Kultur!
    Auch 2017 feiert Ortenberg die Kultur! Die Großgemeinde mit historischem Ortskern bietet die perfekte Kulisse für eines der schönsten Straßen-theaterfestivals Hessens. Internationale Straßentheater-produktionen bespielen die malerische Altstadt Ortenbergs, mit ihren unverwechselbaren Gassen und Plätzen. 20 internationale Künstler präsentieren ihre aktuellen Programme auf fünf Bühnen und zeigen ein breites Spektrum an aktueller, darstellender Kunst im öffentlichen Raum. Ein Kunsthandwerker-Markt und die urigen Besenwirtschaften runden das Gesamtkonzept des Festivals ab und garantieren einen unnachahmlichen Charme mit Wohlfühlcharakter.

    Spielort: Altstadt Ortenberg.  WebInfo: Info



    17. - 25. Juni | Kiel Artist - Kleinkunst auf der Kieler Woche 

    125_kiel_artistKiel.
    Über 300 Auftritte mit Jonglage, Zauberei, Akrobatik oder Comedyentertainment boten dem Publikum 2016 ein abwechslungsreiches Programm. Die Künstler - nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus Spanien, Venezuela und Australien - stellten eine große Bereicherung des Kieler Woche Kleinkunstprogramms an der Kielinie dar. Unter dem Motto „Hier ist Deine Bühne“ gibt Kiel Artist Showprofis, Straßenkünstlern oder neuen Talenten die Möglichkeit, sich während der Kieler Woche zu präsentieren. Bis zu 8 Bühnen entlang der Kiellinie stehen den Kleinkünstlern täglich ab 13/14 - 20 Uhr zur Verfügung. Ihre Wertschätzung für die Darbietungen können die Zuschauer in Form einer Hutgage in ein großes Füllhorn entrichten.

    Spielort: Kiellinie, 24105 Kiel.  WebInfo: Info


    24.- 25. Juni | 4. Schortenser Klinkerzauber   

    125_schortens_2015Die Stadt Schortens lädt ein zum 4. Straßenkunst- und Musikfestival ein. Schortens liegt unweit zur Nordseeküste im nordwestlichen Teil von Niedersachsen. Das Straßenkunst- und Musikfestival in der Stadt Schortens ist offen für die unterschiedlichsten Genres und Professionalitätsstufen der Straßenkunst. Musiker, Cabaret, Artisten, Clowns, Jongleure, Comedians, Zauberer, Pantomimen, lebende Statuen, Stelzenläufer, Musiker aller Art oder kleinere Theaterproduktionen etc.  

    Ort: 26419 Stadt Schortens  Innenstadt




    14. Juni
    - 02. Juli | 22. Zeltsommer im Park  

    200_zeltsommer_im_ParkDas internationales Zeltfestival bietet einen Mix aus Comedy, Kabarett, Theater, Literatur und Musik.


    Ort: Vellmar



    Juli

    09. Juli | 7. Lüdenscheider Lachsack (für Clowns und andere komische Figuren)

    125_Luedenscheider_LachsackDie Integrative Kulturwerkstatt Alte Schule schreibt anlässlich des Sommerfestes im Johannes-Busch-Haus, einer Wohneinrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung im Ev. Johanneswerk e.V., siebten Mal den Kleinkunstwettbewerb „Lüdenscheider Lachsack“ für Clowns und andere komische Figuren aus. Wir suchen dafür Künstler, die als Clowns oder komische Figuren mit Jonglage, Zauberei und/oder Artistik oder einfach im Rahmen eines Walking-Acts als (Nachwuchs)-Künstler das gesamte Außengelände bespielen. 

    Web Site: Info



    12.-30. Juli
    |
    "Kleines Fest im großen Garten" 

    125_kleines_FestDas Programm beim 32. Kleine Fest im Großen Garten wartet mit zahlreichen neuen Künstlern, bzw. Ensembles sowie einigen Überraschungen auf die Gäste. Die Besucher erleben u.a. Steh-Greif-Kabarett, eine hinreißende Jazz-Diva, lebende Pyramiden, eine zarte Meerjungfrau und ein mobiles Café.

    Mehr Infos: WebSite
     

     



    August

    18. August - 20. September | 26. Meininger Kleinkunsttage 

    150_Meininger_Kleinkunsttag Die Meininger Kleinkunsttage wurden 1992 ins Leben gerufen. Das in Thüringen einmalige Festival erfreut sich großer Beliebtheit und ist inzwischen deutschlandweit zu einer bekannten und gern besuchten Adresse für Künstler und Besucher geworden.
    Das Markenzeichen der Meininger Kleinkunsttage ist die Vielfalt. Während anderenorts reine Kabaretttage bzw. Comedy-Festivals veranstaltet werden, wollen wir in Meiningen die ganze Vielgestaltigkeit der Kleinkunst präsentieren. Ein facettenreiches Gesamtkunstwerk zu schaffen, in dem möglichst alle Genres und stilistischen Ausdrucksmittel der Kleinkunst vertreten sind, ist Ziel der Programmgestaltung.
     

    Web Site: Info




    Kulturtermine:02|2017

    2017-04-09 | Nr. 95 |



    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit AgenturNews und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.