Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge



blue Harlekin Online Marktplatz für Strassentheater

34. Internat. Kulturbörse Freiburg


Comedy Institut

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Ausschreibung,Wettbewerbe

Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3532
  • Artikel von: Peter Niklaus

    Rubrik :: Szenen Regionen :: Schweiz

    25 Jahre ktv

      Vor einem Vierteljahrhundert wurde die ktv (damals Kleintheatervereinigung) von einer kleinen Gruppe von Veranstaltern gegründet, die sich zum Ziel setzten, mindestens alljährlich eine Künstlerbörse durchzuführen und allgemein zusammenzuarbeiten in Bezug auf das Programmieren der Saison oder das Engagieren von Künstlerinnen und Künstlern. Damals stand freilich noch keine Jury zur Verfügung, die darüber entschied, wer denn nun sein Programm an der Börse vorstellen darf und wer nicht. Es kam eher darauf an, wo die Börse stattfand und wer eben in diesem Gebiet Gastspiele anbot. In der Zwischenz... [weiter lesen]

    15.09.2000 - Szenen Regionen | Schweiz

    Amisiert euch

    Wenn Sie jetzt "amisiert euch" gelesen haben, müssen sie nicht um ihre Lesekompetenz fürchten, denn "amisiert euch" ist weder der Beweis für Platz dreiundzwanzig in der PISA-Studie noch der Vorgriff auf die dritte Rechtschreibreform, sondern der Titel des zehnten Programms der Magdeburger Zwickmühle. Am 25. Mai dürfen Hans-Günther Pölitz und Lothar Bölck den Schweizerischen Kabarett-Preis, das CORNICHON 2003, das mit 10'000 Franken und einer Skulptur dotiert ist, entgegen nehmen. Ihr Programm wird im Moment täglich aktualisiert durch die Ereignisse im Irak. Witze kann man über einen Krieg ja k... [weiter lesen]

    15.06.2003 - Szenen Regionen | Schweiz

    Auf Flügeln der Phantasie

    Es ist gewiss nicht einfach, das Publikum zum Fliegen zu bringen. Und doch gibt es immer wieder Künstlerinnen und Künstler, denen es gelingt, mitsamt ihren Zuhörern (und Zusehern) abzuheben, sie in eine Wunderwelt zu entführen, die sie selber erschaffen haben. Dodo Hug ist einer dieser Künstlerinnen. Anlässlich der Künstlerbörse in Thun hat sie ihr neues Programm „Hugability“ einem begeisterten und dankbaren Publikum vorgestellt. Der Arbeitstitel ist einem glücklichen Zufall zu verdanken: Eine langjährige Freundin der Künstlerin „entdeckte“ auf einer Insel ein Gedicht m... [weiter lesen]

    15.09.1999 - Szenen Regionen | Schweiz

    Das Terroristenloch

    Selbstverständlich meine ich damit nicht die Schweiz. Oh, nein, da ist es ja noch ziemlich ruhig, sieht man einmal vom Fluglärm ab, den die Anwohner des Zürcher Flugplatzes bis tief nach Deutschland hinein zu erdulden haben. Nein, das Loch ist irgendwo beim Barte des Propheten entstanden, - vielleicht weil der Figaro zuwenig aufgepasst hat. Einige Taliban oder Volksmudschaheddin mögen daran herumgeschnipselt haben, Bin Laden und seine Al Kaida ganz sicher. Gerade dort, wo mit einem Wirtschaftsbetrieb auch ein Theater quersubventioniert wird, merkt man, dass nach dem 11. September 2001 auch in ... [weiter lesen]

    15.12.2003 - Szenen Regionen | Schweiz

    Die Schweiz im Expo-Fieber

    Vom 15. Mai bis zum 20. Oktober findet im Gebiet der 3 Seen (Murten-, Bieler- und Neuenburgersee) die schweizerische Landesausstellung EXPO 02 statt. Und man darf auf ein gehöriges Spektakel gespannt sein. Die verschiedenen Arteplages (Plattformen auf den Seen) zeigen jeweils in sich abgeschlossene futuristische Neuigkeiten, die es zu erforschen gilt. So steht beispielsweise in Biel ein Klangturm als interaktives Instrument, welches für Musik eine aussergewöhnliche Atmosphäre schafft. Mehr als zumutbare 80 Dezibel werden im Klangturm nie zu hören sein. Das sei gar nicht nötig, meint der künstl... [weiter lesen]

    15.06.2002 - Szenen Regionen | Schweiz

    Die Schweiz – ein Wintermärchen

    Obwohl ich nach dem Zusammenbruch der Swissair viel über die „Gnomen von Zürich“ gelesen habe, komme ich Ihnen, liebe Leser, nun nicht mit den sieben Zwergen, welche hinter den sieben Bergen still und leise ihrer Arbeit nachgehen und, abgeschirmt von der übrigen Welt, Edelsteine sammeln. Obwohl: ein gutes Märchen ist manchmal ja sehr nahe an der Realität. Finden Sie nicht auch? Die Bühnen des Landes möchten ihr Publikum auch in diesem Winter ins Land der märchenhaften Illusionen entführen. Kabarettisten haben es da schwer: Sie können noch so hochstehende Texte schreiben, den Zeitge... [weiter lesen]

    15.12.2001 - Szenen Regionen | Schweiz

    Ein Kaleidoskop

    Sieht man in die Kleinkunstszene hinein, erscheint stets auf die neue Saison hin eine lebendige, bunte Bildfolge interessanter Produktionen, die in den meisten Fällen nebst dem optischen Vergnügen auch einen äusserst interessanten Hörgenuss bieten. „Kaleidoskop“ heisst auch das neue Bühnenprogramm von Dodo Hug. Nach „Hugability“ hat sie für sich und ihre Band bereits wieder ein Musikgemälde mit bunten Farbtupfern zusammengestellt. In ihrer bekannten, quirligen Stilvielfalt hat sie verschiedenste Sprachen, Instrumente, Formen und Klangfarben zusammengewürfelt, so dass ma... [weiter lesen]

    15.12.2000 - Szenen Regionen | Schweiz

    Satire lebt!

    Und dies beidseits des Rösti-Grabens. (Übrigens: Diese real nicht existierende Senke trennt die deutsche von der französischen Schweiz. Rösti ist ein typisches Deutschschweizer Kartoffelgericht. Und da die beiden Volksgruppen vor allem bei eidgenössischen Abstimmungen kaum gleich denken und entscheiden, spricht man eben vom Rösti-Graben. Aber mit der Kleinkunst hat dies nichts zu tun). Seit diesem Jahr gibt es in der Schweiz einen neuen Kleinkunstpreis: Der SurPrix ist ein Überraschungspreis, mit dem die ktv (Künstler, Theater, Veranstalter) besonders innovative und originelle Kleinkünstler au... [weiter lesen]

    15.09.2001 - Szenen Regionen | Schweiz

    Up and down im Jahr 2000

    Haben Sie den Sprung ins neue Jahr gut geschafft? Sind Sie überzeugt, dass es der Wechsel in ein neues Jahrtausend war? Oder denken Sie, dass uns der in einem knappen Jahr noch bevor steht? Wie geht es Ihrem Computer? Und Ihnen selber? Haben Sie gute Vorsätze gefasst? Und wenn ja, warum nicht?   Spass beiseite! Ich habe mir vorgenommen... Ups! Ich glaube, das darf man gar nicht verraten, sonst wirkts nicht richtig. Aber ich glaube, es wird sich auch nicht viel verändern. Auch im neuen Jahr, dem ersten unserer Zeitrechnung mit einer zwei bei den Tausendern, wird es einmal „up“ und d... [weiter lesen]

    15.03.2000 - Szenen Regionen | Schweiz

    Wasser, überall Wasser

    Wir haben einen verregneten Sommer hinter uns. Deutschland, Österreich, Tschechien und auch die Schweiz sind von Unwettern und Überschwemmungen nicht verschont worden. Als ob das alles nicht schon längst genug wäre, haben Künstler hüben und drüben ihre Aufführungen vielerorts auch noch ans oder sogar ins Wasser verlegt. Die Sensation dieser Saison kommt wieder einmal von „Karl’s kühner Gassenschau“. Die seit Jahren durch ihre immer gigantischer werdenden Theaterspektakel bekannte Spielgruppe hat für ihre nächtliche Show einen eigenen künstlichen See angelegt. Dieser befindet ... [weiter lesen]

    15.12.2002 - Szenen Regionen | Schweiz

    Wo Berge sich erheben

      Der Titel dieses allseits beliebten Volksliedes ist nicht zufällig gewählt. In der Schweiz erheben sich nun mal Berge zum Himmel, und die führen den Blick in die Höhe statt in die Weite. So kommt es, dass bei uns viele Politiker, Wirtschaftskapitäne, Bürokraten und noch so mancher nicht ein Brett vor dem Kopf haben, sondern eine Felswand. Auf jeden Fall lässt sich das Debakel um die Landesausstellung 2001, die nun zu einer Expo 02 verschoben worden ist, nicht anders erklären. Vor allem Künstlerinnen und Künstler, im weitesten Sinne Kulturträger hätten auf den Arteplages im Seeland (kleine kü... [weiter lesen]

    15.12.1999 - Szenen Regionen | Schweiz
    Ergebnis 1 bis 11 von 11  Seite: 1



    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.