Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 

Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge


29. Internat. Kulturbörse Freiburg

17. Kleinkunstfestival Usedom

11. Internat. Kulturbörse Paderborn

Fairsicherungsladen Hagen/NRW
ein Lächeln

Trottoir-Special Straßentheater



Neuste Beiträge

Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3110
  • Trottoir: Aktuelle Ausgabe 2016 Neuste Beiträge
    Ausgaben des Trottoir: alle anzeigen

    Bodyguard – Das Musical im Kölner Musical Dome Der Kinohit Bodyguard, nach dem Drehbuch des amerikanischen Regisseurs, Produzenten und Autors Lawrence Kasdan (u.a. Star Wars – Das Imperium schlägt zurück, Indiana Jones – Jäger des verlorenen Schatzes, Silverado), machte die dramatische Liebesgeschichte um den Superstar Rachel Marron und den Body- guard Frank Farmer weltbekannt. Allein in Deutschland lockte der Streifen mit Whitney Houston und Kevin Costner in den Hauptrollen über sechs Millionen Zuschauer in die Kinos. In der Musical-Bearbeitung des Oscar-Preis-trägers Alexander Dinelaris (Bestes Drehbuch für Birdman) wird aus ... [weiter lesen] 03.10.2016 - Titelstory
    Aktuelle Kritik - Der Sommernachtstrip „GUTES WEDDING, SCHLECHTES WEDDING“ (GWSW) Irgendwo zwischen modernem Ohnsorgtheater und Monty Python, denkt man sich am Ende des Abends, nachdem man im Prime Theater Wedding „Der Sommernachtstrip“ gesehen hat. Eine Ohnsorgtheater- crew auf Drogen. Das Hausbier des Prime Time Theaters ist Eschenbräu,  „unfiltrierter Genuss für Berlin“. Herb und erfrischend. Passt.Der Saal ist zwar wegen anhaltender Sommerhitze nicht ganz gefüllt, aber es sind genug Leute da, um die Stimmung im Laufe des Abends Bombe werden zu lassen. Ein bunt gemischtes Publikum, Studenten, ... [weiter lesen] 03.10.2016 - Szenen Regionen | Berlin
    ... Kleinkunst darf alles Kleinkunst darf alles: Sänger und Kabarettist Pigor schreibt seit nunmehr fünfeinhalb Jahren für SWR 2, Deutschland- funk und WDR regelmäßig ein Chanson des Monats. Im September 2016 erschien aus aktuellem Anlass Chanson Nr. 71: "Burka Boogie Woogie". Das swingt und reizt die Lachmuskeln erheblich und wenn man nächstes Mal eine Frau in Burka sieht… dann… Kleinkunst darf eben alles. SWR2 Chanson des Monats   Berliner A Cappella Band Delta Q: Doppelsieg! Die vier Sänger der seit vier Jahren existierenden A Cappella Gruppe Delta Q aus Berlin haben beim renommierten Kleinkunstwettbewer... [weiter lesen] 03.10.2016 - Szenen Regionen | Berlin
    Der „Starclub“ ist tot - es lebe der „Palais Hopp“!   „Palais Hopp“ So lautet jetzt der Name für jene lauschige Lokalität in der Goethestraße, die, mit Unterbrechung, über zwei Jahrzehnte lang Kassels erste und einzige Adresse fürs Varieté und seine Liebhaber war. Gerrit Bamberger und Jörg Heckmann, (FOTO) die neuen Inhaber, kreierten den Namen „nach monatelangem nächtlichen Wachliegen und aus hunderten von Ideen“, wie sie dem Chefredakteur der nordhessischen Kulturzeitschrift (k)magazin bekannten. Noch länger dauerten die Umbauarbeiten: Die Wände, bisher in knalliges Rot getaucht, sind jetzt studiobühnen- mäßig schwarz,... [weiter lesen] 03.10.2016 - Szenen Regionen | Kassel
    Die aktuelle Kritik - Street-Live (Pilotvorstellung des Palais Hopp) Palais Hopp die Erste: Ein gelungener Einstand. „Street-Live“  nannten Gerrit Bamberger und Jörg Heckmann die Pilotvorstellung des Palais Hopp. Ein sprechender Titel, weist er doch darauf hin, dass ab sofort auch allerlei Arten von Straßenkunst das alt-neue Varieté in der Goethestraße entern können. Eine davon hätte früher, als die Bühne noch einen Meter Tiefe weniger aus- wies als nach dem Umbau, schlicht- weg keinen Platz gehabt: die Show des Berliner BMX-Fahrers  Frank Wolf. Atemberaubend die Pirouetten, die er auf seinem Drahtesel auf dem noch immer winzigen Areal drehte, im pr... [weiter lesen] 03.10.2016 - Szenen Regionen | Kassel
    Endspurt für das Kabarettjahr   Während ich diesen Artikel schreibe, ist das Münchner Oktoberfest noch in vollem Gange. Und doch weiß man als Münchner, dass dann das Jahr mit großen Schritten zu Ende geht. Gerade noch dreht sich das Riesenrad und als nächstes findet an gleicher Stelle das Tollwood Winterfestival statt. In den Zelten ist dann Kabarett und Comedy ein fester Bestandteil des Programms. In diesem Jahr sind Münchens Alt-OB Christian Ude mit Uli Bauer, Christian Springer, Christian Ehring, Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie und Caveman zu sehen. Während hier die Programme namhafter Kabarettisten zu Glühwei... [weiter lesen] 03.10.2016 - Szenen Regionen | München
    Viele Starts in einem heißen Kulturherbst Genauso wie es uns dieser Sommer nochmal zum Schluss richtig zeitgte, wird auch über diesen Herbst noch lange gesprochen. Premieren, so weit das Auge in den Spielplan reicht. „Klar hab ich Neuigkeiten“, verspricht Susanne Buhr und legt gleich los: Ihre Künstler Hennes Bender (Bild) („Luft nach oben“) und Torsten Sträter („Es ist nie zu spät, um unpünktlich zu sein“) sind mit neuen Programmen unterwegs. Vom Piloten „Sträters Männerhaushalt“ gibt es in den nächsten Monaten sechs neue Folgen im WDR Fernsehen. Aufgezeichnet wird am 21./ 22. November ... [weiter lesen] 03.10.2016 - Szenen Regionen | Ruhrgebiet
    „RATING AKUT“ – Eine Aufputschspritze fürs Publikum   Im Renitenztheater  trat eine Eminenz des deutschen Politkabaretts auf. Arnulf Rating, ehemals gehörte er zu den „3 Tornados“. Und ein politischer Tornado ist er bis heute geblieben. Gnadenlos schießt er seine Pfeile auf alles, was in dieser Republik antidemokratisch bis reaktionär. Sehr gerne arbeitet er mit den Titelseiten der Zeitungen, die er satirisch kommentiert und Schlagzeile für Schlagzeile zu einer lebendigen, aktuellen Nummer verknüpft. Das Publikum geht begeistert mit. Außerdem schlüpft er in mehrere ausgezeichnete Rollen, die sein Programm  abwechselungsreich machen.... [weiter lesen] 03.10.2016 - Szenen Regionen | Stuttgart
    +++ Neuste Beiträge | Nachrichten +++ Trottoir-Online - aktuell "Nachrichten zwischen den Ausgaben" Nach Erscheinen der jeweils "letzten" Trottoir-Ausgabe werden hier eingehenden Nachrichten aktuell online gestellt.      19.10.2016 | Z-Management Michael Zeiss ONKeL fISCH und Friedemann Weise durften sich jeweils über Preise des „Stuttgarter Besens" freuen: ONKeL fISCH wurden mit dem Publikumspreis ausgezeichnet und Friedemann Weise erhielt den „Hölzernen Besen“(3.Platz). Kai Spitzl hatte Erfolg beim Kabarettwettbewerb um das „Schwarze Schaf“ und belegte den 3. Platz. Im September feierte er die Premi... [weiter lesen] 15.10.2016 - News Events | AgenturNews
    ab 10|2016 ++ - Kulturtermine | Festivals | Stadtfeste Oktober 06.- 16. Oktober | 27. Staufer Kulturwochen  Diesjähriges Motto: "Haste Tönr". 1990 erstmalig durchgeführtes Festival, das spartenübergreifend (Theater, Konzerte, Lesungen, Kabarett, Tanz, Ausstellungen) alljährlich im Oktober unter wechselndem Motto stattfindet. Nationale und internationale Künstler. Ort: Spiegelzelt, 79219 Stadt Staufen WebInfo: Kulturwochen 25. Okt. | Finale Wettbewerb "Lorscher Abt" Die Finalisten um den "Lorscher Abt" stehen fest: Armin Fischer, Clownsduo Kaspar & Gaya, Komiker Frank Fischer und Bauchredner Tim Becker. Am 25. Okt. wetteifern alle 4 um den Kleinkun... [weiter lesen] 15.10.2016 - News Events | Veranstaltungen | Termine
    Rückblick: Kultursommers Rheinland-Pfalz 2016 Unter dem Motto „Der Sommer unseres Vergnügens!“ ging es um Humor und Satire anlässlich 100 Jahren Dada, 50 Jahren Mainzer Unterhaus und dem 25-jährigen Jubiläum des Kultursommers selbst.  „Wenn jährlich rund 700.000 Menschen die Veranstaltungen des Kultursommers besuchen, dann zeigt das, dass der Begriff ‚Kultur für alle‘, den der Frankfurter Kulturdezernent Hilmar Hoffmann prägte, auch heute noch trägt und aktuell ist.“ Von der Kultursommer-Eröffnung am 7. – 8. Mai 2016 in Germersheim bis zur Romanischen Nacht am 2. Oktober in Otterberg zum Finale de... [weiter lesen] 15.10.2016 - News Events | Events
    18. Internationales Kleinkunstfestival Insel Usedom Zum 18. Mal wird die Insel Usedom im Jahr 2016 vom 02.-05. Juni ein internationales Kleinkunstfestival erleben. Der Förderverein Kleinkunst Insel Usedom e.V. präsentiert direkt an der Promenade im Seebad Heringsdorf einen spartenoffenen Wettbewerb von Straßen-darbietungen. Von unseren Hauptsponsoren werden Gelder im Wert von ca. 3000 ¤ ausgelobt. Die Strandpromenade von Heringsdorf verwandelt sich an diesen Tagen in die längste, lebhafteste und bunteste Freiluft-Festivalbühne direkt an der Ostseeküste. Wir freuen uns, Sie zu zahlreichen Auftritten aus Zauberei, Jonglerie, Comedy, Pantomime, St... [weiter lesen] 15.10.2016 - News Events | Festivals
    Tollwood Winterfestival - 23.11. bis 22.12.2016 Mit seiner neuen Show „Saloon“ kehrt der kanadische Cirque Éloize vom 23.11. bis 22.12. auf das Tollwood Winterfestival zurück – und präsentiert die aktuelle Produktion in einer Europa-Premiere! Cowboystiefel statt Winter-Boots. Lebhafte Klaviermusik, schwingende Saloon-Türen und der Sheriff auf Banditen-Jagd – Willkommen in der Welt des Wilden Westens! Elf Artisten zeigen im Grand Chapiteau auf der Münchner Theresienwiese eine spektakuläre Show mit Live-Musik zwischen Akrobatik, Tanz, Theater und Slapstick. Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, bringt die Compagni... [weiter lesen] 15.10.2016 - News Events | Festivals
    26. INTERNATIONALE KÖLN COMEDY FESTIVAL Ab dem 20. Oktober steht Köln für zweieinhalb Wochen erneut Kopf und ist die Humorhauptstadt Deutschlands: Das 26. INTERNATIONALE KÖLN COMEDY FESTIVAL öffnet seine Pforten! Das Festival stellt die gesamte Bandbreite des aktuellen Comedy-Entertainments dar. Unter den Veranstaltungen sind jede Menge Premieren, Mixshows und wieder viele neue, einzigartige Festival-Specials. Gags und Witze, schräge Schoten, klassischer Klamauk, hintergründiger Humor und politische Pointen - erzählt, gespielt, gesungen und gelesen. Vom 20. Oktober bis 5. November 2016 gibt es über 130 Veranstaltungen mit über 200 K... [weiter lesen] 15.10.2016 - News Events | Festivals
    1. Luftartistik Festspiele Vom 24. bis zum 30. Oktober in Berlin die ersten Luftartistik Festspiele deutschlandweit statt. Es treffen sich international gefeierte Luftartistinnen und Luftartisten, Aerial Artists, Vertikal-Künstlerinnen und Trapez-Tänzer. Die Luftartistik Festspiele sollen fortan in einem zweijährigen Turnus stattfinden.   Eröffnungs-Gala am 24. Oktober im Wintergarten Varieté, Berlin. Zum Auftakt der Festspiele werden die Best of Aerial Arts gezeigt – moderiert und eingeführt von Arnulf Rating. Abschluss-Gala am 30. Oktober im Kleist Forum, Frankfurt/ Oder Live am 24.Oktober 2016 dabei: Emiliano R... [weiter lesen] 15.10.2016 - News Events | Festivals
    AUSGESCHLAFEN! - Kabarettwochen in der ufaFabrik Vom 2. bis 20. Novemver findet zum x mal unter dem Namen  AUSGESCHLAFEN! die Kabarettwochen in der ufaFabrik statt. Das Eröffnungsprogramm der Reihe AUSGESCHLAFEN!, wird moderiert vom emphatischen Fatih Cevikkollu, mit dabei sind Götz Frittrang, Helene Mierscheid, Simon & Jan, Severin Groebner. Ob genreübergreifend oder interdisziplinär – die Freiheit innerhalb künstlerischer Ausdrucksformen zu wählen oder sie miteinander zu verbinden ist groß und - das ist auch gut so! Und dann gibt es - fast unbemerkt – auch die leisen Veränderungen innerhalb einzelner Genres. So hat das politisc... [weiter lesen] 15.10.2016 - News Events | Festivals
    Nachlese: ComedyArts Festival Moers Moers feiert 40 Jahre Humorgipfel: Internationales ComedyArts Festival lockte 4.200 Geburtstagsgäste zum viertägigen Humor-Marathon Wenn Männern in Union Jack-Unterhosen Funken aus den Allerwertesten sprühen, wenn ein Bühnenabend mit einer kollektiven Tortenschlacht endet, wenn Herren in ramponierten Anzügen Kleinkinder-Buggys als Rhythmus-Maschinen einsetzen – dann ist Moers wieder im ComedyArts-Fieber! Zum 40. Geburtstag hatte der internationale Humorgipfel am vergangenen Wochenende (22. bis 25. September) mal wieder alle Register gezogen. Rund  4.200 Lachbegeisterte feierten an den in... [weiter lesen] 15.10.2016 - News Events | Festivals
    Kleine Fest im Großen Garten Hannover - Mit der 356. Veranstaltung ging das Kleine Fest im Großen Garten zu Ende. 123 Künstler aus aller Welt haben an 16 Abenden mit zauberhafter Kleinkunst, Comedy, Akrobatik, Musik, Puppenspiel und vielen märchenhaften Momenten ein gut gelauntes Publikum begeistert. Zwischen dem 12. und 31. Juli 2016 verzauberte das Kultfestival aus Hannover zum 31. Mal seine Gäste, die sich – ausgerüstet mit Picknick-körben, Klappstühlen und allerbester Laune - auf den Weg gemacht hatten, um das bunte Treiben im einzigartigen Ambiente des barocken Großen Gartens zu genießen. Einziger Wermutstropfe... [weiter lesen] 15.10.2016 - News Events | Festivals
    Nachlese: 10. Performance - Internationale Kulturbörse Paderborn In ihrem zehnten Jahr stellte die internationale Kulturbörse »Perfomance Paderborn« mit Schwerpunkt Straßentheater-Produktionen wieder ihre kulturelle Vielfalt unter Beweis. Die wohl bedeutendste Änderung des neuen Projektleiters Stefan Hermanns: Der Eintritt zum Veranstaltungsgelände war in diesem Jahr kostenfrei – davon ausgenommen der geschlossene Messebereich für die Fachbesucher. Schon beim Betreten des Veranstaltungsgeländes, der Park um Schloss Neuhaus, macht sich Festival-Atmosphäre breit. Aus verschiedenen Richtungen hört man Musik, in der Ferne sieht man Artisten am Trapez und ... [weiter lesen] 15.10.2016 - News Events | Messen | Kulturbörsen
    18. Bayerischer Kabarettpreis Der Bayerische Rundfunk verlieh gemeinsam mit dem Münchner Lustspielhaus zum 18. Mal den "Bayerischen Kabarettpreis". Mit dem Hauptpreis wurde HG. Butzko geehrt, mit dem Ehrenpreis Georg Schramm, den Senkrechstarter-Preis erhielt Constanze Lindner und den Musikpreis das Duo Simon & Jan. Die Preisverleihung fand am 12. September 2016 im Münchner Lustspielhaus statt. Michael Altinger führt als Moderator durch den Abend. Musikalisch umrahmt wird der Abend von The Heimatdamisch. Hauptpreis: HG. Butzko Aus der Begründung der Jury: "Präzise, aufklärerisch und gnadenlos sind Arbeit und Denkweise des ... [weiter lesen] 15.10.2016 - Preise | Ausschreibungen | Preise
    Bad Emser Kabarettpreis Bereits zum 15. Mal verlieh der Verein Kabarett CasaBlanca e.V. den Bad Emser Kabarettpreis. Am 20.08.2016 wurde dem Polit-Kabarettisten Matthias Reuter das "Emser Pastillchen für 2 Stimmbänder" verliehen. Die Jury des Vereins Kabarett CasaBlanca e.V. hatte sich einvernehmlich für den Kabarettisten Matthias Reuter entschieden. Die Preisverleihung fand wie immer im Theater im Badhaus in Bad Ems statt. Nachdem das Publikum begeistert nach Zugaben applaudierte (und auch bekam) gab es natürlich zum krönenden Abschluß die obligatorische Geschenkpackung Emser Pastillen mit Nasendusche. Die darf schl... [weiter lesen] 15.10.2016 - Preise | Ausschreibungen | Preise
    Gewinner des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2016 Der Kleinkunstpreis Baden-Württemberg geht in seinem 30. Jubiläumsjahr an Günter Fortmeier für sein „Theater Figuren und Hände“ und die A-cappella-Formation „Unduzo“. An dem Wettbewerb hatten sich 44 Künstler beteiligt. Er wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst seit 1986 ausgelobt. Die Preise sind mit je 5.000 Euro dotiert und werden zu gleichen Teilen vom Land Baden-Württemberg und Toto-Lotto finanziert. In diesem Jahr werden drei Förderpreise in Höhe von je 2.000 Euro vergeben. Ausgezeichnet werden „Die Schlagzeugmafia“, das Comedy-Duo ... [weiter lesen] 15.10.2016 - Preise | Ausschreibungen | Preise
    15. Hamburger Comedy Pokal Das Line-Up für den 15. Hamburger Comedy Pokal vom 27.1. bis zum 30.1.2017 steht! Folgende Paarungen sind zusammengestellt: Brakula: Josef Brustmann vs Nora Boeckler | Bühne im Bürgertreff: Marcel Mann vs FALK | Eidelstedter Bürgerhaus: Marvin Spencer vs Bo Lüdersen | ella Langenhorn: Simon Stäblein vs Roman Weltzien | Goldbekhaus: Stefan Danziger vs Thomas Schwieger | Haus Drei: Nektarios Vlachopoulos vs Osan Yaran | Kulturhof Dulsberg: Liese-.Lotte Lübke vs Herr Schröder | Kulturhaus Eppendorf: Jochen Prang vs Paco Erhard | LOLA: Starbugs Comedy vs. Sertaç Mutlu | Zinnschmelze: Berhane Berha... [weiter lesen] 15.10.2016 - Preise | Ausschreibungen | Ausschreibungen | Wettbewerbe
    ab 10|2016 - Wettbewerbe | Ausschreibungen +++ Nach Erscheinen der Online-Ausgabe aktualisiert Trottoir den Themenbereich Wettbewerbe|Ausschreibungen regelmäßig bis zur jeweils nächsten Ausgabe +++ | Aktualisiert am: 15.10.2016 Sortierung aufsteigend nach dem Datum des Bewerbungsschluß.   2016 Oktober 01. Okt. | Bewerbungsschluß  "Fränkischer Kabarettpreis 2016" Aufgerufen zur Bewerbung sind alle deutschsprachigen Kabarettistinnen, Kabarettisten und Kabaretts. Es gibt keine Altersbeschränkung. Der Wettbewerb läuft über drei Vorrunden und dem Finale. In den ersten drei Runden spielen drei Solisten/ Ensembles einen kurzen Programmausschn... [weiter lesen] 15.10.2016 - Preise | Ausschreibungen | Ausschreibungen | Wettbewerbe
    Höchststrafe – 25 Jahre Circus Flic Flac Am 05. Oktober 1989 feierte Flic Flac Weltpremiere in Oberhausen. Genau nach 25 Jahren findet am 05. Oktober 2014 die Weltpremiere der völlig neuen Jubiläums-Show mit dem Titel "Höchststrafe" in Oberhausen am CentrO statt. Als Circus Flic Flac von Benno und Lothar Kastein gegründet, entwickelte sich die Zeltshow schnell zum Markenzeichen für moderne, unkonventionelle und teils schräge Familienunterhaltung. Weit über sieben Millionen Zuschauer erlebten die Inszenierungen wie "Reine Nervensache", "Gnadenlos", "Artgerecht" oder "Exxtrem". Die Zuschauer erwartet eine eigenwillige Show auf einer Dr... [weiter lesen] 03.10.2016 - Themen-Fokus | Circus
    Neue Staffel circusKICKS - Zirkusfestival Begegnung und Wettbewerb verknüpft in einem Zirkusfestival. Das ZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln lädt zu einer neuen Staffel circusKICKS ein. Eingebettet in ein Zirkusfestival erhalten jugendliche Nachwuchskünstler aus NRW die Gelegenheit, in einen freundschaftlichen Wettstreit miteinander zu treten. Innerhalb von vier Shows dürfen sie ihre Zirkusnummern vor Publikum präsentieren. Welcher Nachwuchskünstler in ins Finale einzieht, wird von einer Fachjury ausgewählt. Pro Show kommen zwei Teilnehmer weiter. Die erste Show findet im September 2016 statt, das Finale im März 2017. Bewerben dürfe... [weiter lesen] 15.10.2016 - Themen-Fokus | Circus
    Wie können Künstler Theater in Unternehmen bringen? Künstler und Unternehmen: Was ist Unternehmenstheater und wie können Künstler Theater in Unternehmen bringen? Immer mehr Unternehmen buchen Unternehmenstheater. Sie wissen um die Vorteile die Ihnen die darstellenden Künste bei der Vermittlung von Botschaften bieten: Comedians werden gebucht, um interne Veränderungen einer Firma auch von der lustigen Seite zu betrachten, Musiker geben einen Trommelworkshop zum Teambuilding, Schauspieler drehen mit Mitarbeitern einen Film, in dem die Mitarbeiter ihre Vision für ihr Unternehmen zum Ausdruck bringen und Führungskräfte üben Konfliktsituationen mit ... [weiter lesen] 03.10.2016 - Themen-Fokus | Unternehmenstheater
    Route 66 Die Bühne rockt im Apollo Varieté in Düsseldorf. Zu fetzigen Live- Rhythmen geht die artistische Reise über die Route 66. Anna Melnikova begann bereits mit fünf Jahren Sportakrobatik zu trainieren. Nach zahlreichen Erfolgen und Auszeichnungen in internationalen Wettbewerben, schloss sie sich 2006 in Las Vegas dem Cirque Du Soleil an. Sie trat in vier verschiedenen Produktionen auf, unter anderem in der „Michael Jackson Immortal World Tour“. Seit sechs Jahren ist die Pole-Akrobatik ihr bevorzugtes Genre. Mit einem einzigartigen Zusammenspiel von Kraft und Beweglichkeit hat sich Anna... [weiter lesen] 03.10.2016 - Themen-Fokus | Variete
    Mit Magie zum Weltrekord   Die Ausstrahlung der Rekord-Stadion-Show der Ehrlich Brothers aus Commerzbank Arena in Frankfurt erzielte mit 3,14 Millionen Zuschauern einen Marktanteil von 16,5%. Da konnte nicht einmal „Das Supertalent” (15,2%) mithalten. „Verstehen Sie Spaß?” und „Schlag den Star” hatten ebenfalls keine Chance gegen  „Ehrlich Brothers live! Magic - Die Weltrekordshow im Stadion”. Mit genau 38.503 Zuschauern die ihrer Show live beiwohnten konnten sie schließlich den Eintrag ins Guiness Buch der Rekorde einheimsen. Auf der Bühne präsentierten sie u.a. ihr neu... [weiter lesen] 03.10.2016 - Themen-Fokus | Zauberkunst
    Kabarettvortrag: Was darf die Satire? - 115 Jahre Kabarett und Zensur Von Wedekind bis Böhmermann Seit über 115 Jahren gibt es in Deutschland Kabarett, und seit 115 Jahren wird diese Frage gestellt! Was darf, was soll, was kann die Satire? Seit über 115 Jahren gibt es in Deutschland Kabarett, und seit 1901 wird diese Frage gestellt: Was darf, was soll, was kann die Satire? Tucholsky hat die Frage zu Beginn der Nazizeit so beantwortet: "Die Satire darf alles! Wenn einer mit Engelszungen predigte und hätte des Hasses nicht: er wäre kein Satiriker." Politische Satire steht immer in Opposition. Mittlerweile geht man nicht mehr wie Wedekind zur Kaiserzeit für Majestä... [weiter lesen] 03.10.2016 - Themen-Fokus | Kabarett
    Ronald Malthas CD-Auslese   Hagen Rether - 6. Live-Mitschnitt "Liebe" Hagen Rether mit Preisen hoch dekorierter Kabarettist, bringt im Plauderton böse Wahrheiten unters Volk. Sein Programm ist ebenso komisch wie schmerzhaft und infiziert das Publikum mit gleich zwei gefährlichen Viren: der Unzufriedenheit mit einfachen Erklärungen und der Erkenntnis, dass wir alle die Kraft zur Veränderung haben. Der wahrhaft unbequeme Kabarettist Hagen Rether entlarvt so manchen Volkszorn samt seiner auf „Die da oben“ zielenden Empörungsrhetorik als Untertanentum – und den Unwillen, unsere eigenen, fatalen Gewohnheit... [weiter lesen] 03.09.2016 - Bücher | CDs | Software | CD
    +++ einLächeln: Neue CDs - Comedy | Kabarett | Satire | Chansons +++ Hier finden sie die CDs und DVDs der Künstler, die sie sonst meist nur auf der Bühne erleben können. Und vor allem sehr bequem. Wir bringen Ihnen das Theater direkt nach Hause.   04.10.2016 | CD - Carolin  Kebekus  AlphaPussy- Live  Sie sieht aus wie ein Engel, aber wenn sie die Fresse aufmacht, meine Güte ...!"(Ingo Appelt) Carolin Kebekus steht für eine Generation, in der es für Frauen nun an der Zeit ist, sich nicht mehr hinten anzustellen, sondern "endlich den ganzen Bumms zu übernehmen" und so aufzutreten, wie es ihnen zusteht und wie es Carolin schon seit Jahren macht: als AlphaPussy! In... [weiter lesen] 03.10.2016 - Bücher | CDs | Software | CD
    "Capella" - Notensatzprogramm Capella - Notensatz im Hand- bzw. „Mausumdrehen“ Die Softwareschmiede capella-software AG aus dem nordhessischen Söhrewald ist nun schon seit 1992 innovativ in Sachen Musik. Mit dem Capella 7.1 nimmt Capella den Nutzer bereits bei den ersten Schritten an die Hand. Nach der Installation muß man nicht in Computerbegriffen denken, sondern kann seine musikalischen Vorstellungen leicht umsetzen. In wenigen Minuten ist die erste Partitur fertig! Anfänger kommen sofort zurecht. Die PC-Tastatur kann wie eine Textverarbeitung benutzt werden. Dabei entspricht die Taste c der Note c, Taste d ... [weiter lesen] 03.09.2016 - Bücher | CDs | Software | Software

    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit AgenturNews und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.