Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge


30. Internat. Kulturbörse Freiburg


Kabrettpreis: Das Schwarze Schaf

17. Kleinkunstfestival Usedom

Trottoir-Special Straßentheater

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



AgenturNews Meldungen

Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3236
  • News Events :: Messen | Kulturbörsen

    [zurück]

    Ein Rückblick - Die Alsterkult 2017

     

    emotionheader

    Die Künstler Live-Messe im Norden

    Die AlsterKult ist eine Live-Messe und neuartige Plattform für internationale Künste im Norden: KünstlerInnen, Agenturen und Dienstleister der Eventszene präsentierten sich mit individuellen Messeständen und spektakulären Live-Auftritten auf der Bühne oder als Walk-Act.

    Am 19. September fand die 4. Alsterkult statt. Agenturen, Dienstleister und Künstler der Eventszene hatten die Möglichkeit sich zu präsentieren. Zahlreiche Gespräche, eine Halle mit 30 Ausstellern aus der Agentur- und Künstlerszene, 20 Live-Shows, interessante Walk-Acts, in Kurzauftritten präsentierte künstlerische Darbietungen in der Showhalle und ein spektakuläre Circus-Shows im Foyer waren Ausdruck eines erlebnisreichen Messetages.

    Abschluß bildete ab 18:30 in toller Atomsphäre ein großes Netzwerk-Treffen und danach last but not least die heiß erwartete große Hamburg Gala.


     


    Der Termin für die AlsterKult 2018 wird bald bekannt gegeben! Die Bewerbungsphase für Standplätze und Shows auf der AlsterKult 2018 startet im Dezember.

    WebInfo: Alsterkult

    2017-10-18 | Nr. 97 |



    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit AgenturNews und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.