Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge



blue Harlekin Online Marktplatz für Strassentheater
21. Kleinkunstfestival Usedom

Trottoir-Special Straßentheater

Comedy Institut

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Kulturtermine

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3526
  • Themen-Fokus :: Zauberkunst

    [zurück]

    Wissenschaft & Zauberkunst

    Vom 21. März bis 16. Mai präsentierte das Theatermuseum Düsseldorf die Zauberkunstausstellung „Sim Sala Bim – 100 Jahre Kalanag, eine kleine Kulturgeschichte der Zauberkunst“. Die Initiatoren der Ausstellung, das Theatermuseum, Roncalli’s Apollo Varieté und Calvero’s Salon-Zaubertheater, verbanden erstmals wissenschaftliche Vorträge mit der populären Zauberkunst. In einer Vorstellung vom 2. April wurde die Kombination von historischem Vortrag und der Vorführung von Kunststücken in Bezug auf die ausgestellten Exponate vor einem begeisterten Publikum dargeboten. Aufgrund der großen Nachfrage wurde eine zweite Veranstaltung dieser Art am 14. Mai vor internationalem Publikum vorgeführt. Hierbei wurde deutlich, dass eine populäre Kunstform und ihre wissenschaftliche Aufbereitung sich nicht gegenseitig ausschließen. Inzwischen wurde die Thematik über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Die Ausstellung „L’arte della magia all Italiana“ im Eiscafé San Marco in Bochum zeigte vom 28. Mai bis zum 15. August italienische Berufszauberkünstler. Zauberkünstler Calvero, Mitglied des Club Magico Italiano, verband hier gleichfalls Vorführung mit wissenschaftlichem Vortrag über die Zauberkunst im Allgemeinen und die italienische im Besonderen.

     

    Redaktion: Hartmut Höltgen-Calvero

     


    2004-09-15 | Nr. 44 | Weitere Artikel von: Hartmut Höltgen-Calvero





    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.