Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge



blue Harlekin Online Marktplatz für Strassentheater

34. Internat. Kulturbörse Freiburg


Comedy Institut

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3529
  • Szenen Regionen :: Ruhrgebiet

    [zurück]

    Zuckerstückchen für die Bühne


    Regina Arentz, ehemalige Chefin einer Werbeagentur, geht bereits seit sechs Jahren einer neuen Passion nach: Kleinkunstprogramme und Unterhaltungskonzepte entwickeln und vermarkten, z. B. das Ost-West-Kabarettprogramm „Helden der Einheit“ mit Tillmann Courth und der „Lindenstraße“-Schauspielerin Beatrice Kaps (2009).

    Auch die in Köln beliebte „Schäl Sick Show“, eine Kleinkunstrevue mit Stars und Sternchen der Szene (seit 2005), trägt ihre Handschrift. „Neben Tillmann Courth und Frieda Braun (Kabarettistin aus dem Sauerland) fördern wir auch Nachwuchskünstler aus Comedy und Kabarett, die wir häufig bei der „Offenen Bühne Köln“ entdecken“, erklärt Arentz. Ihre letzte Entdeckung ist AKASCHT. Hinter dem Namen stehen Stefan Erz und Hans von Chelius, beide gestandene Rockmusiker mit 25 Jahren Bühnenerfahrung, u. a. zusammen mit Stars wie Michael Mittermeier, Xavier Naidoo und Peter Maffay. „Die beiden haben ein wunderbares Rock-Musik-Comedy Programm entwickelt. Unter dem Aspekt „Die Kunst des eigenen Scheiterns“ erzählen sie in ihrem Programm „Zwei Rocker packen ein – It’s a long way to the top“ über die amüsanten Seiten des Versagens“, so Arentz. Die Zuschauer erleben in der Show die Glitzerwelt des Rock-Business live auf der Bühne: Musiker mit Kreuzschmerzen, „weit über 40“, in Teenie-Klamotten, der Blick schweifend (oder sollte man sagen suchend?) über leere Zuschauerränge. Belohnt von zu niedrigen Gagen und unansehnlichen Groupies vor der nicht vorhandenen Garderobe im Backstage-Bereich.

    Mehr Infos: www.agentur-zuckerstuecke.de.

     

    2010-06-15 | Nr. 67 |





    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.