Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 
Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge

Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3587
  • News Events :: Premieren

    [zurück]

    Premiere: Der letzte Bus ...

    ... ist abgefahren. Vierunddreißig Sekunden zu früh! Ein Mann wäre gern eingestiegen, kam aber fünfunddreißig Sekunden zu spät. Es lag nicht an ihm. Es lag an seinem Zubringer-Bus, der eine geschlagene Minute und fünfzehn Sekunden über der Zeit war. Ein einsamer Mann im Niemandsland des Nahverkehrs – Spielball und Opfer fremdbestimmter Zeittakte.

    Nun wartet er auf die nächste Anschlussmöglichkeit. Es wird zwei Stunden dauern. Aber der Mann ist warten ja gewohnt. Also macht er es sich an der Bushaltestelle gemütlich und erklärt uns das neue Zeitalter. Wir schreiben das Jahr X nach Merkel. Er weiß, worauf es jetzt ankommt. Bis zum nächsten Bus werden wir es auch wissen ...

    Nach den großen Erfolgen mit „Horst Kaiser“, „Horch wie die Sanduhr tickt“, „Alle Macht für Niemand“ und „Ausschwitz’ n“ (Autor: Siggi Zimmerschied) ist der Kabarettist, TV- und Theater-Schauspieler Andreas Klaue jetzt mit seinem neuen Kabarettsolo „Der letzte Bus ...“ unterwegs: am 29.9.2006 in Dornstetten (Zehntscheuer), vom 8. bis 15.10.2006 im Pfalztheater Kaiserslautern, am 21.10.2006 in Mertloch (Boulodrome) und am 25.10.2006 auf dem Kabarettfestival in Freiburg.

    Aktualisierte Infos auf der Homepage von: Andreas Klaue

    ArtNr:1088

    2006-09-15 | Nr. 52 |





    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.