Kleinkunst  Straßentheater  Kabarett  Variete  Circus
        Agenturen  Wettbewerbe  Comedy  Galas  Festivals

 
 
 

Suche im Trottoir

Kategorien Alle Jahrgänge



blue Harlekin Online Marktplatz für Strassentheater

34. Internat. Kulturbörse Freiburg


Comedy Institut

Fairsicherungsladen Hagen/NRW

ein Lächeln



Ausschreibung,Wettbewerbe

Artikel - gewählte Ausgabe
Meist gelesen
Statistik
  • Kategorien: 66
  • Artikel: 3529
  • Trottoir-Jahrgänge Aktuelle Ausgabe
    Ausgaben des Trottoir: alle anzeigen
    Jahrgang:2006
    1|2006 - Nr.50
    2|2006 - Nr.51
    3|2006 - Nr.52
    4|2006 - Nr.53

    Deutscher Kabarett-Preis 2006 Der Deutsche Kabarett-Preis, gestiftet von der Stadt Nürnberg, dotiert mit 3.000 Euro, vergeben vom Nürnberger Burgtheater, geht für das Jahr 2006 an den Kölner Kabarettisten Heinrich Pachl. Pachl ist ein Polit-Kabarettist im besten Sinne des Wortes: schnell, zornig, moralisch und vertrauensstörend. Zeitnah und stets aktuell setzt er seine Pointen genau da an, wo es wehtut. Die Querdenkereien des begnadeten Assoziationskünstlers reichen vom Tresen nebenan bis hinein in die große Weltpolitik, deren direkte und indirekte Auswirkungen auf jeden von uns er nie aus den Augen verliert. Die wahnwitzi... [weiter lesen] 15.12.2006 - Preise | Ausschreibungen | Preise
    Rebellen, Reformer, Revolutionäre! Kultursommer-Eröffnung in Andernach vom 5. bis 6. Mai 2007 Mit politischem Kabarett, Liedermachern, Rockrebellen und natürlich viel Theater eröffnet der Kultursommer Rheinland-Pfalz am ersten Maiwochenende die Saison mit einem großen Kulturfest in der Innenstadt von Andernach. Im Zentrum steht im Mottojahr „Rebellen, Reformer, Revolutionäre“ das große internationale Straßentheaterfestival. Raus aus den Kulturtempeln, auf die Straße und mitten hinein ins Leben, so lautete die Devise der Theater-Revolutionäre der 80er-Jahre. Provokation war dabei ein wichtiges Element – einige ... [weiter lesen] 15.12.2006 - Preise | Ausschreibungen | Ausschreibungen | Wettbewerbe



    Copyright © 2008 Quibo e.K.
    Alle hier erwähnten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer. Trottoir-online ist ein Online-Magazin für Kleinkunst - redaktionell aufbereitete Themenbereiche: Variete, Kabarett, Circus, Comedy, Straßentheater mit Agentur-News und Terminen von Festivals, Premieren, Wettbewerben und Ausschreibungen, Workshops und Weiterbildung.